• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Rechner piept leise und regelmäßig ohne weiter hochzufahren

palmbeach

Komplett-PC-Käufer(in)
Rechner piept leise und regelmäßig ohne weiter hochzufahren

Hi,
der PC eines Freundes macht komische Sachen:
und zwar hatte er den nun bestimmt zwei Jahre nicht mehr in Betrieb und bei einem Bekannten stehen gehabt. Nun hat er seine Maschine wieder, aber sie fährt nicht hoch. Ich habe alle Steckverbindungen überprüft und die Lüfter drehen sich auch ohne zu mucken.
Wenn ich den Power-Knopf drücke scheint erstmal alles einwandfrei zu funktionieren, der Rechner piept alle ca. 4 Sekunden leise und das wars. Weiter gehts nicht. Der Monitor zeigt nichts an und meldet kein Signal. D.h. kein BIOS-Zugriff und nichts darüber hinaus.

Es handelt sich um:
MoBo: abit I-45CV
CPU: weiß ich nicht
GraKa: nVidia GTX680
PSU: BeQuiet Pure Black 580W (oder so)
RAM: 2x2GB Mushkin DDR2

Den RAM habe ich in den verschiedensten Möglichkeit umgesteckt und ausprobiert, ohne Erfolg.
Die GraKa habe ich abgestöpselt und den Monitor direkt mit dem MoBo verbunden, ohne Erfolg.
Festplatte habe ich abgestöpselt, aber auch hier kein BIOS.

Sonderlich viele Informationen habe ich leider nicht, ich weiß :( , aber vielleicht, weiß ja jemand, was es mit dem regelmäßigen leisen Piepen auf sich hat. Kann es die CMOS-Batterie sein oder ist das ganze MoBo hin? Oder liegts doch an der CPU?

Danke schonmal :)
lg
 

HanZ4000

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner piept leise und regelmäßig ohne weiter hochzufahren

Hallo,

Ich würde erstmal den Pieps-Code auswerten. Die Art der Pieps-Geräusche verrät einiges über das Problem! Also mitzählen und unterscheiden zwischen langen und kurzen Piepstönen.
Was man auch noch machen könnte wäre ein CMOS - Reset. Hierbei würde ich das Handbuch des Mainboards konsultieren, meist jedoch müssen gewisse Jumper umgelegt werden.

Lief der PC vor zwei Jahren noch ohne Probleme und seitdem wurde er nur lange nicht mehr in Betrieb genommen?
 
TE
palmbeach

palmbeach

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Rechner piept leise und regelmäßig ohne weiter hochzufahren

Hi,
danke für deine Antwort.
ich habe das hier gefunden:

ABIT BIOS BEEP CODES


Basic Beep Codes for ABIT AWARD BIOS Motherboards
  1. No beep at all - this means your motherboard is dead, either due to a defective or underpowered power supply, poorly seated CPU or RAM, or a dead-on-arrival board
  2. One beep - board is working fine
  3. One long beep then machine shuts down - faulty, improperly installed or missing CPU
  4. 1 short(Beep) System booting is normally
  5. 2 short(Beep) CMOS setting error
  6. 1 long - 1 short(Beep) DRAM ERROR
  7. 1 long - 2 short(Beep) Display card or monitor connected error
  8. 1 long - 3 short(Beep) Keyboard Error
  9. 1 long - 9 short(Beep) ROM Error
  10. Long(Beep) continuous DRAM isn't inserted correctly
  11. Short(Beep) continuous POWER supply has a problem
  12. A two-tone siren, generally caused by overheating or out of specification voltages
  13. Four beeps then machine shuts down. This is because this version of the BIOS will shut down your machine if no fan tachometer signal is detected on the fan header. Make sure you attach a fan to the FAN1 or FAN4 header or clear CMOS to reset to default (no checking).
(ABIT BIOS BEEP CODES - Overclockers Forums)







Das Piepen lässt sich am besten mit dem 11. Punkt beschreiben. Zusätzlich habe ich noch etwas weiter recherchiert und bin auf einen Thread gestoßen der einen (oder mehrere) "BeQuiet-Netzteil-Bugs" beschreibt (da habe ich den Link allerdings nicht mehr). Ich werde mal gucken, ob ich irgendwo ein Ersatz-Netzteil besorgen kann und versuche mal das System damit zu starten.

Zu deiner Frage: der PC wurde in der Zeit benutzt und lief soweit ich weiß ohne größere Probleme. Das einzige war wohl, dass die Festplatte den Geist aufgab und deswegen eine neue eingebaut wurde (ohne OS). Nur dann kam das beschriebene Problem auf :\

lg
 

sHagooN

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Rechner piept leise und regelmäßig ohne weiter hochzufahren

Am besten das Piepen mit dem Handy aufnehmen und hier uploaden. :P
 

HanZ4000

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Rechner piept leise und regelmäßig ohne weiter hochzufahren

Und ein CMOS Clear / Bios Reset nutzt auch nichts?
 
TE
palmbeach

palmbeach

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Rechner piept leise und regelmäßig ohne weiter hochzufahren

Hi,
sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Zeitlich ging das weiterarbeiten an dem Problem einfach nicht....
Jedenfalls habe ich den Rechner jetzt hier stehen und jetzt piept gar nichts mehr :\ - sprich das Board ist hin.
CMOS clear habe ich durcgeführt hat auch nichts gebracht leider konnte ich auch kein Ersatz NT auftreiben. Wobei sich das ja nun auch erledigt hat.
Danke aber trotzdem :)
lg
 
Oben Unten