• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[RAM] PC2-8500, Bitte um hilfe

fr0z0ne

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja Ihr habt richtig gelesen, ich bin wieder einmal auf die fleissigen Besucher von PCGamesHardwareExtreme angewiessen.

Für mein System bin ich auf der Sucher nach dem ultimativen 1066Mhz Ram (2x 1Gb).

Ich habe bereits einen tollen Ram-Block gefunden, doch leider warte ich bereits seit drei Wochen auf die bekanntgabe der Lieferung von Seiten des Herrstellers...nun hoffe ich auf ein gleichwertiges Produkt umzusteigen.

Ich hatte den G.Skill, DDR2-1000MHz, mit CL4-4-4-5 (black) unter die Lupe genommen, welchen ich auch mit 1066Mhz unter 4er Latenzen laufen lassen kann.

Quelle: pcmasters.de

Danke für eure Vorschläge...
 
TE
fr0z0ne

fr0z0ne

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC2-8500, Bitte um hilfe

du bist mir ja einer, ich will doch was rechtes, und bei den massen an diversen arbeitsspeicher verliere ich schnell den überblick...und warum auch 533Mhz FSB...

der angegebene speicher bekomme ich bei meinem Onlineshop für 220Euro...

"Super Talent hat bereits im letzten Review eindrucksvoll gezeigt, dass mit 1066 MHz Speichertakt bei einem 1:2 Speicherteiler immer noch weitere Performancesteigerungen möglich sind.G.Skill setzt noch einen drauf, indem alle Latenzen um eine Stufe verschärft werden
Mit dem G.Skill Speicherkit hat man somit einen Takt von bis zu 1068 MHz zur Verfügung und das ohne auf die guten 4er Latenzen verzichten zu müssen!
Damit hat man maximalen Spielraum zum Übertakten, denn der Speicher wird das letzte sein, was limitiert.
Da der Arbeitsspeicher von G.Skill unseren Bewertungskriterien mehr als entsprach und erfüllte, was er versprach, verdient dieses Produkt unsere absolute Empfehlung."
 

Marbus16

Gesperrt
AW: PC2-8500, Bitte um hilfe

Naaa, wie hoch sollen die Performancesteirgerung gewesen sein? Esotherische Prozente, sag ich da nur... ;)

Denn der limitierende Faktor bei einem Kit ist immer noch der FSB. Wenn z.b. der FSB auf 333MHz läuft, läuft der RAM am besten ebenfalls auf 33MHz also DDR2-667. Nen 1:2 Teiler bekommste eh nicht hin, schneller wird die Kiste auch nicht durch übermäßig schnellen RAM.

Der RAM lohnt sich also nur, wenn du wirklich extrem übertaktest.
 
Oben Unten