• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Ratte

Kabelverknoter(in)
RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Hallo zusammen.

Nach ausführlichem Stöbern im Forum und in den Tiefen des Internets bin ich planloser als je zuvor und bräuchte mal Hilfe.
Ich moment hab ich noch 2x 4GB DDR4 2400MHz RAM auf meinem Gigabyte AX-370 Gaming 5 inkl. Ryzen 5 1600X stecken.
Jetzt will ich gleich auf 32 GB aufrüsten, blicke aber im Moment nicht mehr ganz durch, was beim Ryzen am meisten bringt.

Was ist besser 4x 8GB Single Rank oder 2x 16GB Dual Rank bei 3200MHz und wie stark wirken sich die Latenzen da noch aus?

In der Auswahl hab ich momentan:
32GB-G-Skill-Trident-Z-RGB-DDR4-3200-DIMM-CL14-Dual-Kit
32GB-G-Skill-Trident-Z-RGB-fuer-AMD-Ryzen-DDR4-3200-DIMM-CL14-Quad-Kit
32GB-Corsair-Vengeance-RGB-schwarz-DDR4-3200-DIMM-CL16-Dual-Kit
32GB-Corsair-Vengeance-RGB-schwarz-DDR4-3200-DIMM-CL16-Quad-Kit

Welcher RAM davon ist sinvoll, oder gibt's andere Empfehlungen? (Ob ich später noch auf 64GB aufrüsten kann ist mir nicht wichtig.)

Danke schon mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

Ratte

Kabelverknoter(in)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Die Liste kenn ich, stehen auch, soweit ich geshen habe, alle RAMs die ich in der Auswahl habe drauf aber das hilft mir irgendwie bzgl. der Auswahl auch nicht weiter.
Brauchen? Wär als RAM-Disk und bei Photoshop bzw. Videobearbeitung schon hilfreich und sollte bis der PC mal ersetzt wird reichen.
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Direkt vorweg: Nimm 2 Module.
Abgesehen davon, dass man sich Upgradeoptionen offen hält, wird der IMC der CPU nicht so stark belastet, was höhere Taktraten ermöglicht.
Auch sind 16GB Module immer DualRanked, was einen weiteren Performanceschub bringt.

Die Latenzen sind nicht so wichtig, zumindest wenn sie nicht zu hoch sind, der Takt zählt da mehr.

@moonshot: Die 8GB Liste kann man vergessen, denn bei 32GB sind 2x 16GB schlicht die bessere Wahl und die sind immer DualRanked.
 
TE
R

Ratte

Kabelverknoter(in)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Also wär der "32GB-Corsair-Vengeance-RGB-schwarz-DDR4-3200-DIMM-CL16-Dual-Kit" wohl die beste Wahl.
Bringt CL14 beim G-Skill noch einen spürbaren Unterschied, und rechtfertigt das den Mehrpreis?
Oder gibt es einen qualtitativen Unterschied zwischen Corsair u. G-Skill?
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Also wär der "32GB-Corsair-Vengeance-RGB-schwarz-DDR4-3200-DIMM-CL16-Dual-Kit" wohl die beste Wahl.
Bringt CL14 beim G-Skill noch einen spürbaren Unterschied, und rechtfertigt das den Mehrpreis?
Oder gibt es einen qualtitativen Unterschied zwischen Corsair u. G-Skill?

Ich würde den 32GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit - DDR4-3200 | Mindfactory.de - Hardware, nehmen.

CL14 bringt dir keinen spürbaren Vorteil.

Nope, beide verwenden RAM Chips von Samsung, Micron und Crucial.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Schärfere Timings = mehr Datendurchsatz in geringere Zeit, also ja es lohnt sich, wenn es um Editing geht.
Es sind nur zwei verschieden Marken, Hersteller von dem RAM-Chips sind identisch, also es macht keinen Unterschied.
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Schärfere Timings = mehr Datendurchsatz in geringere Zeit, also ja es lohnt sich, wenn es um Editing geht.
Es sind nur zwei verschieden Marken, Hersteller von dem RAM-Chips sind identisch, also es macht keinen Unterschied.

Der Unterschied zwischen CL16 und CL14 ist minimal, der Aufpreis ist zu groß.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Der Unterschied zwischen CL16 und CL14 ist minimal, der Aufpreis ist zu groß.

Ich bin jetzt nur vom rein technischen ausgegangen, ob es sich lohnt ist immer stark abhängig vom Käufer. Ich persönlich würde den Aufpreis auch nicht in Kauf nehmen. Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt.^^
 
TE
R

Ratte

Kabelverknoter(in)
AW: RAM-Kaufberatung für Ryzen benötigt.

Ich würde den 32GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit - DDR4-3200 | Mindfactory.de - Hardware, nehmen.

CL14 bringt dir keinen spürbaren Vorteil.

Nope, beide verwenden RAM Chips von Samsung, Micron und Crucial.

Ist ja noch mal ein ganzes Stück billiger :)

Gibts zwischen den dir genannten RipJaws und dem hier (bis auf die Timings)noch einen nennenswerten Unterschied (Chiphgersteller oder so)?32GB-G-Skill-Trident-Z-schwarz-weiss-DDR4-3200-DIMM-CL16-Dual-Kit
Liegen ja preislich ziemlich gleich.
 
Oben Unten