• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ram fehler beim übertakten

Maggats

Software-Overclocker(in)
ram fehler beim übertakten

im SPD werden 5-5-5-18-23 angegeben bei 400 mhz

takte ich meine cpu auf ht takt 213 x15 (multi)= 3195 mhz geteilt durch 8 (ramteiler) ergibt das 399 mhz speichertakt.

habe dann im memtest fehler und 3dm06 freezes (nach mehreren veruschen lief 3dm06 dann aber durch)

orthos prime meldet sich beim starten mit nem ram fehler, starte ich orthos allerdings neu lief er gestern 1,5 durch

board is nen m2n32 sli deluxe (bios 1201, im aktuellen bios scheinen nur weitere cpus hinzugekommen zu sein, ansonsten keine änderungen?!)


liegts nun an der cpu oder wirklich am ram? kann ich im bios irgendwo den ramteiler einstellen? hab nichts gefunden

mit 3150 mhz cpu takt und 393 mhz ramtakt läuft alles wunderbar.

wenn ich den ht link runterdreh (4x anstatt 5x) läufts auch nich, ebenso wenig wenn ich die vcore auf 1,4 V anhebe

irgendwelche vorschläge?
 

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: ram fehler beim übertakten

Ja das geht, ich glaube bei ASUS steht für RAM Teiler 400 Mhz ist Teiler sowieso 333 MHz ist Teiler sowieso. Aber wo du genau die Option findest kann ich dir leider nicht sagen.

Ich habe auch ein Asus Board aber nur das A8N SLI Deluxe.

Entschärfe vieleicht mal die SPD werte oder geh mal mit den FSB mal 2 oder 3 Mhz runter.
Wenn du guten Overklocking RAM hast und eine gute RAM Kühlung erhöhe doch mal die Spannung so um 0,05 0,1 Volt.
 
Oben Unten