• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RAM Belastung unerklärlich hoch

DarkAnucart

Komplett-PC-Käufer(in)
RAM Belastung unerklärlich hoch

Guten Tag,

seit einigen Tagen ist mir meine RAM Belastung aufgefallen die im Idle ziemlich hoch sind.
Bin mal mit dem Taskmanager auf die Suche nach irgendwelchen Programme auf den Grund gegangen die eine hohe Auslastung haben.
Nur ist da nichts außergwöhnliches. Da wurde ist stutzig und habe mir ProcessExplorer runtergelanden und finden konnte ich da auch nichts.

Im Anhang ist Tabellarisch aufgelistet, welche Programme und Dienste gerade laufen.

Könnt ihr mir da helfen ?

Konfiguration:
990FX Killer
FX 8320 @ 3,9 GHz
2x Kingston DDR 3 4 GB @ 1600 MHz
2x Avexir Core Series DDR 3 4GB @ 1600 MHz
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    311,1 KB · Aufrufe: 146

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: RAM Belastung unerklärlich hoch

Schon mal einen Virenscan laufen lassen?

Tritt das Problem direkt nach dem Booten auf, schon mal neugestartet?
 
TE
D

DarkAnucart

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: RAM Belastung unerklärlich hoch

So, mal neugestartet. Ist anscheinend wieder weg. So wie ich es aber kenne, wird das noch steigen, muss mal genau dadrauf achten. Virusscan hat nichts ergeben, mit ESET und Windows Defender.
Das letze mal als ich was neu Installiert habe, war das neue Windows Update, das große Anniversary Update.
Ich werde mal ein Auge auf die Auslastung werfen.
 

XT1024

BIOS-Overclocker(in)
AW: RAM Belastung unerklärlich hoch

9,9 GB Nicht ausgelagerter/nonpaged Pool ist nicht normal.
Dieses Killer:lol:Problem ist ein wahrer Dauerbrenner, man suche mal nach killer network ram.
Wenn es das tatsächlich ist, dann soll Bandwidth management oder was das ist abzuschalten oder die ganze Software zu entsorgen helfen.
Oder eine Bastellösung mit "ndu" aber ob die Nebenwirkungen hat weiß ich nicht.
AutoRuns for Windows
Als admin ausführen, im tab Drivers nach ndu suchen, den Haken entfernen und nach einem Neustart den Fall weiter beobachten.
seit einigen Tagen ist mir meine RAM Belastung aufgefallen
Wie lange läuft das Teil denn schon so oder wurde irgendwas geändert?
 
TE
D

DarkAnucart

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: RAM Belastung unerklärlich hoch

@XT1024
werde das Programm mal vorsichtshalber rausschmeißen aus der Platte.
Falls das Problem immer noch auftritt, werde ich rufen und winken. :P
Danke!
 
Oben Unten