• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

HelmiTR

Schraubenverwechsler(in)
Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Hallo,

ich betreibe bereits seit 2-3 Jahren eine Gaming PC welcher im wesentlichen ein
* ASUS Z170 Gaming Board
* Radeon R9 Sapphire 290
Karte im Bauch hat.

Karte wurde damals von mir umgebaut und mit einem Morpheus Kühler versehen.
Karte und Rechner haben ihre Dienste geleistet mit gelegentlichem Spielen (WoT und Fortnite bei meinem Sohn).

Gestern hat sich allerdings das Gespann plötzlich während des Spielens verabschiedet und nur noch nen schwarzen Bildschirm gezeigt.

Die Karte funktioniert von einer auf die andere Sekunde nicht mehr.
Auch eine Neuinstallation von Windows 10 und den aktuellen AMD Treibern hilft nix ..
Karte wird im Geräte-Manager als "Gestoppt, weil Problem gemeldet" gezeigt und liefert KEIN Bild, nicht mal beim Rechner-Start.
Bild gibts ausschliesslich über den internen Grafik Chip des Prozessors.

Meine Frage:
Kann es passieren, dass eine Karte plötzlich "defekt" ist?
Wenn nicht mal beim Booten ein Bild kommt, deutet das doch darauf hin, oder?

Was könnte man tun?

Danke!
 

EyRaptor

BIOS-Overclocker(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Dass Karten auf diese Art sterben ist sogar recht normal.
Du könntest die Karte noch in einem anderen PC testen, um sicherzugehen das es wirklich an der Karte liegt.
 

Camari

Freizeitschrauber(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Bild gibts ausschliesslich über den internen Grafik Chip des Prozessors.

Danke!

Kein Bild mit Grafikkarte aber mit der Integrierten GPU deiner CPU deutet ziemlich auf ein Defekt hin. Du kannst die Grafikkarte zwar noch in einen anderen System testen aber ich würde mir da nicht zuviel Hoffnung machen.
 
TE
H

HelmiTR

Schraubenverwechsler(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

ach mist, ich habs fast befürchtet. das war so ne schöne Lösung, günstig und leise und von der Performance absolut ausreichend :(
 
TE
H

HelmiTR

Schraubenverwechsler(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Vom Treiber her sollte das doch alles mit diesem "Adrenalin" Treiber normal laufen, oder?
Gerätemanager erkennt ja, dass das ne R9 200 Series ist, kriegt sie scheinbar nur nicht zum laufen ..
 

EyRaptor

BIOS-Overclocker(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Aber den Morpheus kannst du ja evtl. weiter für die nächste Karte verwenden.
Passt ja doch noch auf viele Karten (wenn auch nicht alle).
 

taks

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Hast du mal geprüft ob die Karte noch ganz im Slot steckt und die Stromversorgung noch dran ist?
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Da wirst du dich wohl nach einer neuen Karte umsehen müssen. Zu Navi ist bisher leider noch fast nichts bekannt.
 
TE
H

HelmiTR

Schraubenverwechsler(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

danke Leute!

ich prüfe die Verbindungen auf jeden Fall sicherheitshalber nochmal.
Hab hier im Büro allerdings auch gerade eine R9 290 Windforce eingesammelt :) die könnte ich als Gegenprobe mal rein stecken, sollte ja mit dem gleichen Treiber laufen ...

@DKK
Was meinst du mit "Navi" ?
 
TE
H

HelmiTR

Schraubenverwechsler(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

ja naja, HighEnd kommt eh nicht in Frage ...
Wenn eine Neue, dann irgendwas um 150 euro.
Aber habe erstmal ne gebrauchte hier bekommen, wenn die vernünftig läuft, dann baue ich den Kühler um und geht erstmal wieder.
Für World of Tanks und fornite reichen die R9 290 allemal
 

arthur95

Freizeitschrauber(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

kann dir wärmstens die rx 570 empfehlen. Kostet um die 150 euro und hat 8gb ;) Alle neuen Spiele sind damit in Hohen Einstellungen 60+fps spielbar!!
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Wobei sich auch die 580 langsam den 150€ annähern sollte.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Wobei sich auch die 580 langsam den 150€ annähern sollte.
Meinst du, irgendein Hersteller "hört" auf unser Forum oder sonstige Kunden wünsche...;) Wir haben es doch oft selbst erlebt. Die neue Kartengeneration steht in den Startlöchern, da sollte der Vorgänger doch dank sinkender Preise ein Schnäppchen werden. Pustekuchen, die Preise bleiben gleich oder steigen sogar wieder an bei gleichzeitiger geringerer Verfügbarkeit des alten Gedöhns.

Du sollst ja die neuen Karten kaufen:D

Gruß
 

EyRaptor

BIOS-Overclocker(in)
AW: Radeon R9 290 plötzlich ausgefallen ?

Meinst du, irgendein Hersteller "hört" auf unser Forum oder sonstige Kunden wünsche...;) Wir haben es doch oft selbst erlebt. Die neue Kartengeneration steht in den Startlöchern, da sollte der Vorgänger doch dank sinkender Preise ein Schnäppchen werden. Pustekuchen, die Preise bleiben gleich oder steigen sogar wieder an bei gleichzeitiger geringerer Verfügbarkeit des alten Gedöhns.

Du sollst ja die neuen Karten kaufen:D

Gruß

Ist aber auch erst jetzt so.
Bei Maxwell gab es die 980ti durchaus teils zu sehr guten Preisen im Abverkauf.
Gleiches bei Fiji mit der Fury (non X) die länger für 220€ im Angebot war (z.B. Mindstar).
Was aktuell bei Vega/Polaris passiert, erinnert eigentlich auch an Abverkaufspreise :D.

Nur NV hat das jetzt wohl nicht mehr nötig.
Die denken sich eben ganz pragmatisch, ein paar halten uns eh schon für anti-consumer und die allermeisten kaufen uns blind.
Also warum nicht den Gewinn maximieren, indem man keinen Abverkauf mit Preisreduktionen macht. :rollen::rollen:
 
Oben Unten