• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Quad Crossfire Asus Matrix R9 290X Platinum, suche Benchmarks in 1080P

Pleusch

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,


Ich habe mir für mein nächsten Projekt ( Zu dem ich auch ein Tagebuch führen werde ) 4 x die Asus Matrix R9 290X Platinum vorbestellt die am 16.5.2014 bei mir eintreffen werden.

Ich habe mich nach Quad Crossfire Benchmarks umgeschaut um zu gucken ob die 4 x 290X es auf die Reihe bekommt mein 120Hz konstant mit 120FPS zu befeuern und das bei 1920x1080P.

Ich konnte leider nur 4k Benchmarks finden und hoffe das jemand hier eine Ahnung oder einen Link hat der mir diese Frage beantworten kann.

Ich weis das da durchaus die CPU das Problem sein kann, aber ich habe erfolgreich mit folgendem tool die Grenze nach oben schieben können:

Fps-Boost in Crysis 3: einfaches Tool macht's möglich - Die Geheimnisse des Windows Timers [Artikel des Monats Juli 2013]

Für mich wäre ein Crysis 3 Benchmark mit 4 x R290X Karten bei einer auflösung von 1920x1080P das maß aller dinge.

Ich hoffe jemand kann mir weiter helfen.


Mfg

Pleusch
 

hodenbussard

PCGH-Community-Veteran(in)
Schonmal hier geschaut ?
Ist nur nen Schnipsel von einer Hardware Webseite die man Dank Google sogar fix findet.
Und wegen den Auflösungen die du sucht,da find ich auch mal gar nicht,sorry
 
Zuletzt bearbeitet:

Thallassa

Volt-Modder(in)
Naja, 4K ist 4 Mal FullHD, pi mal Daumen kann man die Frames / 4 teilen, solange das Spiel nicht CPU limitiert ist.
Unproblematisch ist das durchaus, klar können 4 x 290X 120 Frames in FullHD erzeugen (ich würde sogar behaupten, sie langweilen sich!) solange man eben nicht an's CPU-Limit stößt.
Ob das dann noch flüssig ist...Waaahrscheinlich nicht :ugly:
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Vier 290X bei FullHD? :what:
Da reicht eine einzige aus!

Von den Mikrorucklern, der Hitzeentwicklung, dem Verbrauch und den Treiberproblemen mal abgesehen, wo ist das Problem bei Crysis 3 einfach den einen oder anderen Regler von Sehr hoch auf Hoch zu drehen, damit genügend FPS bereit stehen?
Ich verstehe manche Leute nicht :schief:

Es hat schon seinen Grund warum es keine Benchmarks in FullHD mit einem Quad-CF Gespann gibt ..
 

RedVapor

Freizeitschrauber(in)
Ist halt ein Projekt. Wenn er es ausprobieren mag bitte. Interessant würde ich einen Vergleich Mantle vs DX11.1 mit dem Quad Crossfire in FHD finden.
 

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Was hast du denn für eine CPU? Mal abgesehen davon, dass nur sehr wenige (wenn überhaupt) Treiber für Triple- geschweige denn Quad-Crossfire optimiert sind, kann die Mainstream-Plattform (1150 etc) doch viel zu wenige Lanes zur Verfügung stellen, damit die GPUs anständig versorgt werden können.
 
TE
Pleusch

Pleusch

PC-Selbstbauer(in)
Ich hab im mom noch einen FX-8350. Aber ich habe vor mir nen 5960x Plattform zu bauen. Hab schon 4xAsus Matrix 290x platinum hier liegen. Aber kann nur auf dem Crosshair V verbaue...

Also ich hab jetzt 2 Karten drin und ich zocke in Mantel auf 200% resultierenden skaliert flüssiger bf4 als je ein Spiel mit irgendeiner graka Konfiguration je zuvor. Hab zwischen 80 und 139 fps. Mit 4 karten wird es sich auf 150-160 einpennen denk ich. Weil da meine CPU im mom limitiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Diaflolo97

Freizeitschrauber(in)
Für 4 Karten braucht man nen aktuellen i5K oder i7K und zwar kräftig übertaktet, sonst bremst die CPU total, mit dem FX9000 kannst du da vergessen.
 

zicco93

Freizeitschrauber(in)
Für 4 Karten braucht man nen aktuellen i5K oder i7K und zwar kräftig übertaktet, sonst bremst die CPU total, mit dem FX9000 kannst du da vergessen.

Für 4 Karten reicht ein i5 nicht und selbst ein übertakteter Quad i7 wird limitieren.
Ich denke nicht dass er einen FX9000 meint sondern einen i7 5960x mit6/8 Kernen.


@ TE: Auch wenn es ein Projekt ist würde ich es bei 2 Karten belassen, da das Microruckeln mit 4 Karten schon extrem ist.

Auch hat erst gestern jemand im Forum "Benches" gepostet in denen er mit einer R9 290 in BF4 die gleichen oder sogar mehr FPS hatte als du mit 2x 290X.
Das liegt mit Sicherheit am FX aber wenn der bei einer Karte schon bremst siehts bei vier Stück auch für einen i7 mit 6Kernen mager aus. Der ist ja schließlich nicht annähernd 4x so schnell wie dein FX. :ugly:
Ok, die CPU bremst zwar in einem "unrelevanten Bereich" aber du wirst es schon bei 3 Karten bemerken was ich meine.

Von deinem Aktuellen Board will ich garnicht groß reden denn bei PCIe 2.0 x4 hört der Spaß dann ganz auf, noch dazu verzichtet die 290x auf CF-Bridges und klaut nochmals PCIe Bandbreite.
 
Zuletzt bearbeitet:

shadie

Volt-Modder(in)
Du wirst damit leider wie mehrfach erwähnt wenig Spaß haben.
Schau dir mal auf YOutube bei PCGH den Test mit 2x R9295 X2 an, ist ja prinzipiell nix anderes als dein Vorhaben.
Das schaut grauenhaft aus.

Zudem bekommst du ab der 2. Karte nicht mehr wirklich nennenswerte Mehrleistung raus.
Von 1 auf 2 Karten ists noch super aber bei der 3. schaut das echt mager aus.

1920x1080 Full HD 120HZ wäre locker auch mit 2 R9 290X drinnen gewesen.
 

Bert2007

PCGH-Community-Veteran(in)
Entweder weniger Karten oder mehr Monitore!
Ein Kumpel von mir hat 2 590er, also Quad SLI.
Über die Sinnhaftigkeit lässt sich streiten aber um mal zum Thema MR zu kommen. Es läuft bei ihm erstaunlich flüssig und ich bin sehr empfindlich! ABER sind die fps zu gering, zb durch fehlenden Quadsupport oder what ever, wird's echt unterirdisch. Bitte setze die Teile unter Wasser sonst wird's ungemütlich! Du musst echt viel aus deiner CPU quetschen wenn du in 1080p testen willst und selbst das reicht nicht.
 
Oben Unten