• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Probs nach CPU Tausch(3000+ -> X2 4400+)

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
Hallo Leute,

mein Bruder hat sich für sein Elitegroup A939 Board eine neue CPU geholt.

Erst wurde er nicht richtig erkannt (nur eine Kern), dann nach einem Biosupdate (auf 1.1g/k) via Winflash bootet der Rechner normal hoch und "neue Hardware wurde installiert". Win Xp pro forderte einen erneuten Neustart.
Nur bei diesen hängt er nun fest.
Man kommt bis zu dem Bildschirm wo man auswählen kann ob man Win "normal" oder im "abgesicherten" Modus starten will. Doch keine der Möglichkeiten führt zum Erfolg.
Win Reparatur mit der Install CD klappt nicht."R" steht nicht zur Auswähl hach dem man "Enter" gedrückt hat.

Was kann er tun?

mfg

DerSitzRiese
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Außer einer Windows Neuinstalation fällt mir nichts ein. Falls er darauf Sachen hat die er behalten möchte muss er halt die Platte an einen anderen PC schließen und seine Daten dort sichern.
Vieleicht gehts aber auch mit dieser BootCD von PCGH (ich glaube Knoppix oder so), dann muss er dann auf der Festplatte alle Treiber für Mainboard, Graka usw runterhauen. Kann sein das es dann klappt. Bei DuaCore AMD CPUs ist es außerdem ratsam den Dualcoreoptimizer (direkt von AMD) zu installieren, sonst funktionieren manche Spiele nicht mehr.

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

japanmeetsgermany

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich würde die Daten mit Hilfe eines anderen PC's sichern und dann Win XP neu installieren!
Soweit mir bekannt ist, ist es nach dem Wechsel von einem Single- auf einen Dual-Core bei Windows meist notwendig, damit die neue CPU auch anständig läuft!
Vielleicht hat er seine Daten ja auch auf einer eigenen Partition und kann die Systempartition einfach so formatieren und Windows neu installieren!
 
H

hafi020493

Guest
Was ich weiß gibt es von AMD ja auch einen Dualcore Treiber keine Ahnung aber vlt. braucht man den ja dass alles funktioniert.
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Den Dual core treiber bringt eigentlich nix, vlt. 1 Prozent mehr Leistung, wenn überhaupt. Mit dem dürfte es mW nicht zusammenhängen
 

darkniz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Der Dualcore Optimizer behebt Probleme mit dem Read Time Stamp Counter. Damit wird verhindert das die Zähler der zwei Kerne asynchron laufen, was Probleme verursachen könnte, vorallem bei Spiele.
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Der Dualcore Optimizer behebt Probleme mit dem Read Time Stamp Counter. Damit wird verhindert das die Zähler der zwei Kerne asynchron laufen, was Probleme verursachen könnte, vorallem bei Spiele.

Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe.
1. DualCore Optimizer
2. DualCore Treiber

Der Optimizer macht mehr Probleme, als er behebt.
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Oh, da hab ich mich verlesen.

Aber ich nutze den Optimizer seit 1 1/2 Jahren und hatte noch keine Probleme damit.

Bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger.
Der DualCore-Optimizer ist für bestimmte Spiele gewesen.
Da funzt er auch sehr gut.

Nur unter Umständen macht er eben Probleme.
 
Oben Unten