Probleme bei (de-)installation

XGamer98

PC-Selbstbauer(in)
Hey :) ,
Mir ist heute folgendes Problem aufgefallen:
bei dem versuch einen aktuellen Treiber/Firmware für meine Roccat Kone Pure Color zu installieren, wollte ich zuerst die alte Firmware runter schmeißen.
Ich bin in Systemsteuerung< Programme< Programm deinstallieren; und wollte die Firmware normal installieren was über den installshield funktioniert.
Hat auch alles ordnungsgemäß geklappt und eigentlich war der Vorgang abgeschlossen jedoch erschien dann ein "Blackscreen" der sich als Fenster des Installshields herausstellte da nix passiert ist wollte ich das Fenster schließen doch dann ist es abgestürzt.
Ich habe jetzt ca. 2 1/2 Stunden lang versucht es selbst wieder hinzukriegen :gruebel: mich durch alle möglichen Beiträge in diversen Foren gelesen und den IKernel unter C:\Program Files (x86)\Common Files\InstallShield\Engine\6\Intel 32 neu installiert jedoch ohne erfolg sowie mit dem selben ende wie auch schon bei dem Versuch der Deinsallation der Firmware sprich Schwarzes Fenster mit Programmabsturz und folgender Fehlermeldung:
Fehlermeldung.PNG
Ich weis nicht wie es bei der Installation von anderen Programmmen aussieht und auch das ich das Firmwareupdate der Maus nicht unbedingt brauch jedoch würde ich diesen Fehler gerne beseitigen.
Ich hoffe auf eure Hilfe und schon mal vielen Dank im Voraus! :daumen:

MfG, Niklas
 
Remoteprozeduraufruf (RPC) ist ein Netzwerkdienst.Siehe bei Systemsteuerung/Verwaltung,Dienste.Sollte dieser Dienst deaktiviert sein,dann wieder aktivieren.Von diesen Dienst hängen viele Funktionen/Anwendungen ab.Doppelclick auf Remoteprozeduraufruf und bei Abhängigkeiten schaun, welche Auswirkungen dieser Dienst hat wenn es deaktiviert wurde.
 
Also als ich Nachgeschaut hab war RPC gestartet (Status: Gestartet; Starttyp: Automatisch; Anmelden als: Netzwerkdienst)
Dann hab ich nochmal versucht zu deinstallieren, funktioniert auch wieder so weit bis Setup abgeschlossen kommt und ich auf finish drücken kann dann bleibt aber eben weider dieses Schwarze Fenster mit keiner Rückmeldung. Nachdem ich das geschlossen hab windows keine lösung für das problem findet bekomm ich eine ähnliche bzw die Gleiche fehlermeldung wie vorhin schon
Fehlermeldung2.PNG

Trotzdem schon mal danke :daumen:
 
Remoteprozeduraufruf Dienst ist mit anderen Diensten abhängig.Jetzt kann ich dir auch nicht sagen ob du irgend welche(andere) Dienste deaktiviert hast,die mit Remoteprozeduraufruf(Netzwerkdienst) zusammen hängen bzw.abhängig von einander sind.Siehe bei (Abhängigkeit) bei Dienste.Wenn du das problem nicht lösen kannst.Dann könntest du auch eine Systemwiederherstellung machen zu einem (zeitpunk wählen) bevor du die Treiber/Programm installiert hast.Infos zu welche Dienste(nötige und unnötige) gibts haufenweise.Einfach mal googln
 
Ok vielen dank ich werd mich heut abend mal dran setzten da ich bis jetzt mit fußball schauen beschäftigt war und meld mich dann nochmal morgen :daumen:
MfG, Niklas
 
Zurück