• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit Asus Xonar DS

Razer1975

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo, ich habe seit heute mit der ASUS Xonar DS keinen Sound mehr bei Windows 10 PRO.
In der Systemsteuerung Win 10 unter Sound (Lautsprecher) wenn ich testen will kommt diese meldung ( Fehler bei Wiedergabe des Testtons) lasst mir auch keine andere Bitrate zu. Xonar Audio Center auch kein Testton möglich (Kommt Error) wenn ich darauf klicke.

Habe den Asus Treiber deinstalliert und neuen ASUS Treiber installiert ... gleiches Problem.
Habe dann diesen wieder deinstalliert und den UNI Xonar Treiber installiert ... gleiches Problem.
( Im Gerätemanger alles wie es soll kein gelbes Dreieck)

Jetzt bin ich ratlos ? Anscheinend liegt es an Windows 10
Wenn ich Windows 7 starte funktioniert der Sound ohne Probleme ( Gleiches System).
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Habe den Asus Treiber deinstalliert und neuen ASUS Treiber installiert
Ich nehme an das wir hier vom Anfangstreiber auf der CD reden, und dem Treiber auf der Homepage, der ist jedoch von Anno Domini 2015.
Anscheinend liegt es an Windows 10
Eher an der Treiberunterstützung seitens Asus, die wohl zu geizig sind Personal abzustellen um den Kunden was gutes zu tun.
Ein Freund hatte vor kurzem noch eine Asus Xonar AE verbaut gehabt, die sauber unter Win10 Pro (die aktuellste Version, 21H1) funktionierte, er hatte aber einen recht aktuellen Treiber von ende 2020 installiert gehabt.
 
TE
R

Razer1975

Komplett-PC-Käufer(in)
ASUS Xonar DS funktioniert wieder bzw. eingeschränkt, das heißt der Xonar DS Audio Center
funktioniert teilweise nicht (zB. Mixer, Audiokanal, Samplingfrequenz und Flex Bass).

Nun gut, werde demnächst Aufrüsten zu AM4 System, nun meine frage lohnt sich eine neue Soundkarte intern oder Extern. Oder ist der OnBoard Sound inzwischen besser geworden ?

Der Sound soll für Musik, Video und Games sein.
Meine Boxen sind Edifier 1280T (2.0)
 

rhalin

Freizeitschrauber(in)
Habe meine Asus Xonar DGX auch raus geworfen wegen der Treiber Unterstützung.
Beim letzten Boardkauf habe ich auf einen besseren Sounchip (Realtek ALC1220) geachtet und bin zufrieden.
Benutze allerdings auch nur ein 2.1 System von Logitech aber auch über den AVR hört sich das gut an (optischer Ausgang)
Vermisse keine externe Soundkarte im Moment.
 
Oben Unten