• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit AMD Catalyst 8.3

R

RedBrain

Guest
Moin,
bin neu hier. mein name ist RedBrain.


leider läuft Catalyst 8.3 nicht so ganz einwandfrei.
Wenn ich paar Minuten bei Desert Combat Final(BF1942 Mod) oder andere Spiele zocke. stürzt mein pc ab und startet neu. das ist gleiches wie Catalyst 8.1 Hotfix, 8.2
Mein Grafikkarte ist Radeon 9500 Pro

Mein System läuft in Standardtakt, kein OC!

Nach systemstart kommt ne meldung:

Anhang anzeigen 9176

und ich versucht es an microsoft zu senden. klappt es nicht :hmm:

Anhang anzeigen 9177

Wie soll ich an AMD/ATI schreiben, weil Catalyst 8.3 paar probleme haben...

Ich habe immer so lange gewartet, dass catalyst fehlerfrei laufen muss. doch nicht.

habt ihr auch probleme mit Catalyst 8.3?

P.S: mein grammatik ist nicht gut.
 

storf

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi! Also ein paar mehr Infos wären schon nicht schlecht. Wie sieht dein System insgesamt aus? Welche Hardware hast du noch? Haste irgendwas oc oder benutzt du irgendwelche Tuning-Tools?. Und wie stürzt er ab? Freezt der rechner ein oder macht n Neustart? Das sind halt so die Sachen die Hilfreich wären zu wissen wenn dir jamand helfen soll.
 
TE
R

RedBrain

Guest
Storf schrieb:
Hi! Also ein paar mehr Infos wären schon nicht schlecht. Wie sieht dein System insgesamt aus? Welche Hardware hast du noch? Haste irgendwas oc oder benutzt du irgendwelche Tuning-Tools?. Und wie stürzt er ab? Freezt der rechner ein oder macht n Neustart? Das sind halt so die Sachen die Hilfreich wären zu wissen wenn dir jamand helfen soll.

ok, mehr infos :)

Motherboard: ASRock K7VT4A Pro
CPU: AMD Sempron 2800+ 2Ghz Sockel A
RAM: 2x 512MB DDR Ram von Corsair
Graka: Radeon 9500 Pro mit 128MB und AGP 8x
Sound: C-Media onboard(AC97)

ich verwende keine tuningtools für oc. kein einzige

beim spielen macht mein pc neustart. kein freeze
 

storf

Komplett-PC-Käufer(in)
Und der Fehler tritt erst seit dem Catalyst 8.3 auf, ja? Hattest du mit der vorigen Version schon mal ähnliche Probleme oder hast du sonst was am System verändert außer den Treibertausch? Hast du eine Windows Home Version?
 
TE
R

RedBrain

Guest
Probleme oder hast du sonst was am System verändert außer den Treibertausch? Hast du eine Windows Home Version?

ja, ich habe windows xp home edition.
Die Treiber laufen reibungslos. keine konflikte usw.
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
ich würde dir einfach einen älteren Treiber empfehlen. Bei deiner (und auch meiner) bringen die neusten keine Vorteile.
 
TE
R

RedBrain

Guest
ok, ich installiere auf C7.6 um.

ich habe an AMd geschrieben, dass Catalyst 8.3 paar probleme hatte.

bis dann
 

storf

Komplett-PC-Käufer(in)
Und läuft's wieder? Wenn er beim Spielen immer noch abschmiert dann drück mal die "Windows"- und die "Pause"-Taste gleichzeitig, gehe unter "Erweitert" und entferne den Haken vor "Austomatisch Neustart durchführen". Damit erreichst du, dass Windows nicht einfach neustartet sondern einen Bluescreen anzeigt wo näher auf den fehler hingewiesen wird. Bei der Home-Edition ist das standartmäßig ausgestellt.
 
TE
R

RedBrain

Guest
Bei der Home-Edition ist das standartmäßig ausgestellt.
Falsch :D Home-Edition war standardmäßig an. jetzt habe ich abgestellt


Catalyst 7.6 ist drauf, läuft wunderbar.
 

storf

Komplett-PC-Käufer(in)
Äh ja, mit abgestellt meinte ich die Bluescreen-Anzeige, die ist aus wenn automatischer neustart an ist. na ja, hauptsache es läuft wieder bei dir.
 
TE
R

RedBrain

Guest
guten morgen,

ich habe nen minidump file mit debugging tools geöffnet, sind hier:
Anhang anzeigen 9321
in zip ist ne txt datei drinne

und das sieht nicht gut aus. :hmm:


bis dann
RedBrain
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
Schaden an der ntoskrnl.exe. Hast Glück, dass dein Rechner überhaupt noch startet. Die Überprüfung des timestamps durch ntoskrnl nicht möglich, deswegen dann auch nicht für die ati3duag.dll. Das ist der Teil des ATI-Treibers der dann nicht richtig funktioniert und weswegen das Absturzproblem immer wieder auftaucht. Hier kannst nachlesen, wie du sie reparieren kannst. Dann wird auch der Catalyst 8.3 wieder funktionieren.

Andere Möglichkeit, die war im letzten PCGH-Heft beschrieben:

Dazu brauchst du aber die Original CD von WinXP (bei installiertem SP2 halt eine Slipstream CD mit integriertem SP2)

Start -> Ausführen -> "sfc /scannow" (ohne Anführungsstriche!)


Windows XP wird die Systemdateien auf den Originalzustand hin prüfen, nach einer Weile wirst du dann gebeten die Windows CD einzulegen. Dann werden alle als defekt gemeldeten Dateien ausgetauscht. Meiner Meinung nach die elegantere Methode.

Falls Windows die Arbeit verweigert, starte aus Start -> Programme -> Zubehör die CMD mit rechtem Mausklick, dann "als Administrator ausführen" auswählen. Adminpasswort eingeben und danach obigen Befehl in die Konsole eintippen: sfc ...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

RedBrain

Guest
Kann es passieren dass TuneUp Winstyler 2 auch ntoskrnl.exe nachsetzt, wenn z.B. bootlogo ändert?

ich werde später mal reparieren. aber danke für die infos
 
Oben Unten