• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit ABIT AX78

XstarTT

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Hardwaregemeinde!
Wie schon im Titel angekündigt habe ich ein Problem mit meinem Abit AX78.
Und zwar hab ich alle komponenten inklusive Mainboard ganz normal eingebaut und den PC gestarten... alles lief problemlos, ich startete die Installation von Windows XP, aber nachdem der PC nach dem formatieren hochgefahren ist, ging nichts mehr ... der PC bleibt einfach dem dem "Werbebanner" für den Mainboardhersteller Abit stehen... von dort aus kann ich weder per windwos cd noch per bootdisk irgendwas machen... auch jegliche tastenkombinationen werden nicht mehr angenommen...
ich glaube das irgendwas mit der CPU (5000+ Black Edition) nicht stimmt, da eine Fehlermeldung die bezüglich gemacht wurde, und auf der herstellerseite des MB steht dass das board den 5000+ ab Bios 1.2 unterstützt, aber ich habe lediglich 1.0 und kann jetzt nicht mehr updaten... bios reseten hab ich auch schon versucht... weiß irgendjemand was ich noch probieren kann oder hat jemand erfahrung mit dem board?
Würd mich über hilfe freuen
MFG
tobias
 

Arrow1982

Freizeitschrauber(in)
Da ja offenbar das starten schon einmal funktioniert hat glaube ich nicht, daß es an einer falschen BIOS Version liegt. Vielleicht sind sonst Komponenten locker, z.B. der RAM nicht ganz eingerastet oder der CPU Kühler nicht perfekt auf der CPU oder ähnliches.
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Ich habe auch zwei AX78er.
Beide haben das Bios "12" (nix "1.2").
Schaue Hier...

Ist das MB neu gekauft? Da hat Dir aber jemand einen alten Schinken angedreht, wenn da noch das 10er Bios drauf ist...

Wenn Du wirklich das 10er Bios drauf hast, dann leihe Dir einen anderen AM2-Prozessor und mache eine Update.

EDIT:
Hast Du irgendwelche USB-Geräte oder andere Exoten angeschlossen?
Nenne mal die komplette Hardware (RAM, Graka, Kühler, NT, HDDs + CD-Roms)

BTW:
Und wenn das fertig ist, meldest Du dich bitte hier nochmal.
Da möchte ich mit Deinem AX78 einen kleinen Test machen.
 
TE
XstarTT

XstarTT

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also die bios id die du mit 12 bezeichnest weiß ich nicht, da ich nicht mehr ins bios hineinkomme... jedenfalls steht auf dem aufkleber auf dem mainboard v 1.0 ... was ich glaube sollte eher für das motherboard an sich stehen x) ... jedenfalls hab ich das board neu bestellt bei hardwareversand.de ... ja ich werde mit in den nächsten tagen mal einen alten amd 3800+ ausleihen und gucken ob ich damit mehr glück habe ;)
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Das "V1.0" ist die Board-Revision. Das hat mit der Bios-Version nichts zu tun.

Hm, da hat Hardwareversand wohl ein Ladenhüter gehabt.
"ALT" ist aber relativ. Das allererste Bios ist von 10.12.2007.

Wenn Du die andere CPU hast, dann mache vorher mal ein Bios-Reset.
Wenn Du das Abit-Logo siehst, dann ein paar mal die "Entf"-Taste drücken.

Im Bios kann man das Logo abschalten (stört eh' nur)

BTW:
Vergleiche mal den Bios-Reset-Schalter auf der Rückseite Deines Boards mit dem Handbuch:
Steht er in der korrekten Position?
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
...ich mache jetzt mit Absicht kein EDIT...

@XstarTT
Mache nochmal ein Bios-Reset:

PC ganz ausmachen und NT auf AUS.
Alle LEDs sollten auf dem MB aus sein.
Dann den Schalter auf der Rückseite für 10 Sekunden auf "RESET" stellen, dann wieder zurück.
Jetzt 10 Sekunden warten. Dann NT einschalten, PC anschalten und direkt "ENTF" bzw. "DEL" drücken...

Und, kommst Du jetzt ins Bios?
 
TE
XstarTT

XstarTT

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hm ne das hat auch nicht funktioniert... aber mittlerweile glaube ich, dass das ganze an der CPU (AMD Athlon X2 5000+ Black Edition) liegt, da bei nem Freund (mit MSI board) dem ich die CPU mitbestellt habe der selbe fehler aufgetreten ist
 
TE
XstarTT

XstarTT

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hat sich schon erledigt ... habe die CPU und das Mainboard eingeschickt und werde dafür ein Gigabyste M56S-S3 Board mit einer 5200+ CPU bekommen ... aber danke für eure Hilfe ;)
 

Fransen

BIOS-Overclocker(in)
Ich drücke dir die Daumen, dass das jetzt endlich alles klappt:ugly:
-->>und freue mich schon auf die "PC-Einweihungs-LAN";)

Greeze
Basti
 
TE
XstarTT

XstarTT

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ja klar XD ... dieses mal muss es klappen die lan darf nicht schon wieder ausfallen XD
 
Oben Unten