• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem bei Windows- /Treiber-Installation

M

maxklimmek

Guest
Moin.
Ich habe heute meinen PC neu aufgesetzt und eigendlich verliefalles wunderbar, er ist direkt nach der Installation ganz normal gebootet, und jetzt kommt mein Problem. Ich war nun das erste mal auf dem desktop und wollte mich gerade an die Installation der Treiber machen. Ich habe die mitgelieferte Treiber-cd meines boards (asus m5a97 evo r2.0) eingelegt und habe den AMD chipsatz-treiber installiert, was auch ganz normal verlief. Nach der Installation natürlich neu gestartet, wie es verlangt wurde. Und beim wiederhochfahren kam ich garnicht erst auf den desktop, da wurde mir ein Fehler angezeigt(Foto im Anhang). Dann wurde der Bildschirm schwarz, der Mauszeiger wurde aber noch angezeigt. Da uch dachte dass da ein (Installations-)Fehler vorliegt habe ich Windows gleich nochmal neu installiert(natürlich beide Platten während des setups formatiert und neu partitioniert(samsung SSD und Samsung HDD). Da genau das selbe wie beim ersten mal. Und auch ein drittes mal. Jetzt ist mir klar, dass es wohl kein installationsfehler ist. Ich habe schon öfter neu aufgesetzt, und da lieg mit der selben hardware alles glatt. Könnt ihr mir sagen woran das liegt und wie das behoben werden kann?
Meine Daten: Win7 home premium 64bit; board: asus m5a97 evo r2.0; gpu: gigabyte HD 7870 OC; CPU: FX-8320
Vielen Dank schonmal für hilfe.
Gruß Max
 

Anhänge

  • IMG_20140520_154558.jpg
    IMG_20140520_154558.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 147

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
Moin,
mir fällt als erstes ein, dass man mal versuchen könnte den Chipsatz-Treiber (SATA AHCI) direkt schonmal bei der Installation mitzugeben. Entweder du entpackst das Setup oder gehst in den vom Setup angelegten Ordner "C:\AMD\...", kopierst das dann auf einen Stick und wählst dann bei der Auswahl der Partition für die Windowsinstallation auf dem Stick die Datei "ahcix64.inf" (müsste passen). Die ist glaube in einem Unterordner namens "AHCI", "SATA" oder "RAID", darunter noch entsprechend "x64"...

Alternativ kannst du auch mal noch eine andere Version Chipsatz-Treiber versuchen, ruhig auch mal eine Catalyst-Version älter.
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Kommste überhaupt noch auf dem Desktop?Ich hab gelesen in den Foren das bei manchen usern mit diesen fehler sehr lange dauert bis der desktop erscheint.Solltest Desktop erscheinen könntest das versuchen,cmd als admin auführen:netsh winsock reset und neustarten.Anschließend das gleiche mit:netsh int ip reset neustarten.Wär sinnvoller wenn du Win7 mit integrieten SP1 das nähste mal installierst(Hotfix)link dazu http://support.microsoft.com/kb/2590550/en-us.Ich nehme an die BS haste auf dem SSD installiert? Tue mal die andere HHD erstmal nicht anstopseln.Bei manchen usern war Kaspersky Firewall dafür die ursache.Aber bei dir ist nur die BS installiert oder?Sollte Kaspersky mit daruf sein dann das ausprobieren:Kaspersky Installationsdatei: kis.de.msi starten und reparieren wählen.Hab diese wie gesagt von anderen Foren gelesen mußte mal ausprobieren
 
TE
M

maxklimmek

Guest
Ok, ich hab das Problem so gelöst. Einfach nochmal neu aufgesetzt, bei den vorigen drei Malen(mit dem Problem) hat er bei der Partitionierung wärend des Setups auch keine msr-Partition erstellt. Jetzt ist das geschehen und alles läuft. Komisch
Aber Danke trotzdem für eure Mühe :-)
 
Oben Unten