• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Planetary Annihilation: Titans - Bekommt unter neuer Führung noch immer Updates

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Planetary Annihilation: Titans - Bekommt unter neuer Führung noch immer Updates

Planetary Annihilation wurde im September 2014 veröffentlicht und hat mit der Standalone-Erweiterung Titans 2015 noch einmal neues RTS-Futter bekommen. Seitdem war es vergleichsweise ruhig um den Echtzeit-Strategiespiel-Titel. Das heißt jedoch nicht, dass der Titel tot ist, denn unter neuer Führung bekommt das Spiel noch immer fleißig Updates.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Planetary Annihilation: Titans - Bekommt unter neuer Führung noch immer Updates
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Der letzte Stand, den ich mir angeguckt habe, hatte immer noch keinen makellosen UHD-Support... :(
...im Kern ist der Titel aber auf jeden Fall eine super Sache, der SharedArmy-Modus

Uber Entertainment widmete sich anderen Spielen und stellte unter anderem die Kickstarter-Kampagne zu Human Resources auf die Beine, die jedoch gnadenlos scheiterte.
Human Ressources fand ich sogar das noch brillantere Konzept als das von PA. Der Kickstarter-Trailer war auch ein absoluter Hammer! :( :( :(
 

NilsZe

Schraubenverwechsler(in)
Planetary Annihilation ist leider ein wirklich unterschätzter Vertreter des RTS-Genres. Gerade für mich als großer Fan des Klassikers AOE 2 ein sehr großer Spaß. Leider schreckten, die zu Beginn des Early Access entstandenen, Kritiken jegliche Spieler ab. Hätte ich zuvor die 4.8 Wertung von IGN gesehen, hätte ich es wohl auch nie gespielt.
Für mich, mit über hundert Spielstunden einer der besten Indie-Vertreter, der zeigt was auf Kickstarter cooles entstehen kann.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Planetary Annihilation ist leider ein wirklich unterschätzter Vertreter des RTS-Genres. Gerade für mich als großer Fan des Klassikers AOE 2 ein sehr großer Spaß. Leider schreckten, die zu Beginn des Early Access entstandenen, Kritiken jegliche Spieler ab. Hätte ich zuvor die 4.8 Wertung von IGN gesehen, hätte ich es wohl auch nie gespielt.
Für mich, mit über hundert Spielstunden einer der besten Indie-Vertreter, der zeigt was auf Kickstarter cooles entstehen kann.
Die Situation zum Launch war auch nicht gut, ich denke, kaum EarlyAccess-Spieler hätten Uber geraten, den Titel damals zu launchen. Mit Titans bot man dann den Redaktionen an, den Titel nochmals zu testen, doch kamen nicht einmal genügend Reviews für einen neuen Metascore zusammen.

@Redaktion: Wie wäre es denn mit einem umfangreichen Online-Artikel, wenn die CES-Nachwehen vorüber sind? Benchmarks auf unterschiedlichsten Maps, mit diversen CPUs, mit Speicherausstattungsvergleichen und so weiter. Vielleicht könnte dadurch etwas Aufmerksamkeit entstehen...
 
Oben Unten