• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Oliver

Inaktiver Account
[PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Ich bin mir zwar selbst nicht sicher, ob dieser Trhead nicht besser in die Prozessor-Rubrik passt, aber um dieses Unterforum ein wenig zu beleben, poste ich einfach mal hier.

In diesem Thread habe ich bereits über meine Erlebnisse auf der ersten Awardfabrik Overclocking-Meisterschaft berichtet: http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=2076

In diesem Thread gibt es meine Ergebnisse der gestrigen Bech-Session. Es war leider etwas hektisch und die Lichtverhältnisse waren etwas ungünstig, deshab sind die Fotos sehr schlecht. Aber besser schlechte Fotos als gar keine.

Biostar TP35D3-A7 Deluxe nach dem Anbringen der Isolierung:
attachment.php

Die geschliffene IHS der eingesetzen CPU kann man auch erkennen.

Der Aufbau im laufenden Betrieb:
attachment.php


Die Temperatur im Boden des Containers:
attachment.php


Das Gigabyte P35-DS3P von SoF im Einsatz:
attachment.php


attachment.php


attachment.php


CPU-Z-Screenshot bei 1,6 Volt und 500 MHz FSB bei einem Gesamttakt von 4.000 MHz:
attachment.php


Letzten Endes waren 503,02 MHz FSB bei 1,6 Volt drin, was einen Gesamttakt von 4.024,15 MHz ergibt:
attachment.php


Link zur CPU-Z-Validation:
http://valid.x86-secret.com/show_oc.php?id=248702
 
Zuletzt bearbeitet:

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Echt klasse, ich wusste doch, das du die 4 GHz aus dem E2140 rauskriegst^^.
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

WOOT!

Sehr fein :)
Und die Bilder sind auch nicht soo schlecht =)
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Geile Bilder, trotz schlechten Verhältnissen...
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Deine Sig ist übrigens zieeeemmmmliiiiiiiiicccccccchhhhhhh lang...
 

Marbus16

Gesperrt
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Wie ich schon sagte: Solangs keine Feste Regel gibt, achten wir nicht drauf :)

Und falls doch, wird alles andere verkleinert :D
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Ich war so dreist und hab die Signatur editiert.
Und nun bitte noch nur zum Topic, alles andere wird kommentarlos gelöscht.
 

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

will mir nen e2180 holen und den auch auf 4ghz bringen luftgekühlt mit 400mhzx4 (1600mhz das kenn wir doch schon bzw bald :cool:) fsb sollte möglich sein gleiches mainboard nur mit gehäuse:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Marbus16

Gesperrt
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

ging davon aus, dass er den CPU-Multi meinte. Habs nu verstanden ;)
 

Blizzard

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Was mir gerade auffiel:
Beim ersten Bild ist es noch das Biostar Mainboard,
auf den anderen ist aber teilweise die Heatpipe vom GB P35-DS4/DQ6 zu sehen ?
 

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

danke also ist noch mehr "möglich" mit einem e2180 als 4ghz:D nur wie warm?
 

JimBeam

Freizeitschrauber(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Das macht mehr als 150% mehr Takt,:eek: respekt.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

@ Fr3ak (bzw. Oli^^)

Sehr schöne Sache, dagegen war mein OCen mit den Corsais erbärmlich :D
Weiter so - wie lange bist du denn noch bei PCGH?

cYa
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Danke, hat ne Weile gedauert bis es so weit war ;)

Ich bin noch lange genug hier. Wir werden uns wohl noch sehen.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Freut mich, dann muss ich nicht OCen und kann mich auf Cooling und Tools stürzen^^
Ich hab vor ner Weile eine E2160 verbaut, der ging mit einem Infinity immerhin auf 3GHz :D

cYa
 

Steal-Angel

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Habe beide Berichte Gelesen und muss sagen sehr schöne Artikel und sehr coole Aktion.
Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite!
 

gmwormsi

Kabelverknoter(in)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Du hast meinen RESPECT.
Alle reden sonst sie hätten eine FSB Wall von ca. 390Mhz FSB, kann ich mir bei deinen Ergebnissen nicht vorstellen :D
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Gratulation an der Stelle nochmal
Pot made by Otter?
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Du hast meinen RESPECT.
Alle reden sonst sie hätten eine FSB Wall von ca. 390Mhz FSB, kann ich mir bei deinen Ergebnissen nicht vorstellen :D

Folgendes habe ich in den Kommentaren auf der Startseite geschrieben zu der Frage, ob meien CPU keine "FSB-Mauer" hat:
"Die FSB-Mauer ist auch bei meiner CPU recht deutlich vorhanden. Mit Luftkühlung liegt diese bei genau 456 MHz FSB. Die laufen schon mit 1,4 Volt. Wasserkühlung und bis zu 1,6 Volt haben rein gar nichts gebracht.

Mit flüssigem Stickstoff lässt sich aber die FSB-Mauer nach oben bewegen. In der Regel sind das aber selten mehr als 20-30 MHz. Hat mich überrascht wie hoch die CPU noch gegangen ist. Die 503 MHz liefen mit 1,6 Volt. Stabilitätstests habe ich dieses Mal keine gemacht, werde ich aber bei der nächsten Session nachholen.

Mit einem anderen Mainboard sind vielleicht auch noch ein paar MHz mehr drin."

Gratulation an der Stelle nochmal
Pot made by Otter?
Weiß ich nicht, ob Andreas den Pot gebaut hat, ist aber möglich. Gekauft hab ich ihn von Boris "stummerwinter".
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Weiß ich nicht, ob Andreas den Pot gebaut hat, ist aber möglich. Gekauft hab ich ihn von Boris "stummerwinter".
Dann gehe ich mal davon aus, in der Woche vor der AOCM hatte stuwi noch einen im Einsatz und sein erster wäre es bekanntlich auch nicht. :cool:
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Den Pot habe ich schon seit November letzten Jahres.
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

Den Pot habe ich schon seit November letzten Jahres.
Achso :o
Die runde, weiße Befestigungplatte brachte mich auf die Idee, das ist ein Erkennungsmerkmal.
Aber wayne, das Ergebnis spricht für sich und das allein zählt.
 

jayson

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [PCGH Extreme] Intel Pentium E2140 unter flüssigem Stickstoff

echt erstaunlich was mit einer stickstoff- oder trockeiskühlung noch alles so drin ist...!!! :-)

weiter so jungs!!
 
Oben Unten