PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zum Artikel
 
PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Gut das ich mir die ALiveXFire-eSATA2 (Rev.2) gekauft habe. Wusste nähmlich direkt von der AsRock Webseite das dieser AM2+ & AM3 CPUs annimmt.

Da mein aktueller X2-5000+ schon zu langsam für die verbaute HD4850GS (780/1150Mhz) ist, und ein Phenom X4 oder X2-6400+ nicht genügend Power für Crossfire liefern, warte ich mal auf eine AM3 CPU. Dann wird (-hoffentlich) genug Saft für Crossfire da sein. :daumen:

Und die Intel Fraktion?

Sie sparen noch morgen für den Core i7 :ugly:

@PCGH: Wann kommen die ersten AM3 CPUs?
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Ein paar Boards mit Releasebios? Wussten die dass schon vorher?
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

hmm

ich hab zwar nicht das K10N750SLI-110dB aber das Asrock K10N750SLI-WiF müsste ja aufs gleiche hinauslaufen oder?
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Und die Intel Fraktion?

Sie sparen noch morgen für den Core i7 :ugly:


Was heißt denn hier Intel-Fraktion? :what:

Dir ist aber hoffentlich schon klar das nicht jeder der ein bestimmtes Produkt eines der beiden CPU-Hersteller erwirbt gleich automatisch ein unobjektiver Fanboy ist, oder? :schief:

Ich zum Beispiel habe absolut keine Lust mehr zu warten, den DDR2 1066MHz Speicher den ich eigentlich für den Deneb gekauft habe, habe ich bereits gestern wieder zurückgeschickt.

Wenn ich mich da noch so daran zurückerinnere wie lange ich auf die HD4870/1024 warten musste und wie oft sich der Release-Termin für dies Karte nach hinten verschoben hat dann wird mir jetzt noch schlecht :kotz:

Wenn man das Ganze nun weiterführt, dann kann es auch gut sein dass beim Deneb das Gleiche passiert und ich möglicherweise noch viel länger warten muss als von AMD angegeben. Nein Danke, mit mir nicht AMD :daumen2:
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Was heißt denn hier Intel-Fraktion? :what:

Dir ist aber hoffentlich schon klar das nicht jeder der ein bestimmtes Produkt eines der beiden CPU-Hersteller erwirbt gleich automatisch ein unobjektiver Fanboy ist, oder? :schief:

Ich zum Beispiel habe absolut keine Lust mehr zu warten, den DDR2 1066MHz Speicher den ich eigentlich für den Deneb gekauft habe, habe ich bereits gestern wieder zurückgeschickt.

Wenn ich mich da noch so daran zurückerinnere wie lange ich auf die HD4870/1024 warten musste und wie oft sich der Release-Termin für dies Karte nach hinten verschoben hat dann wird mir jetzt noch schlecht :kotz:

Wenn man das Ganze nun weiterführt, dann kann es auch gut sein dass beim Deneb das Gleiche passiert und ich möglicherweise noch viel länger warten muss als von AMD angegeben. Nein Danke, mit mir nicht AMD :daumen2:

wo liegt dein problem? es war nie die rede davon, dass die denebs dieses jahr rauskommen. keiner hat von dir verlangt, alles jetzt schon zu kaufen und auf die cpus zu warten!
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Außerdem kann man finde ich nicht viel falsch machen, wenn man sich jetzt RAM holt und den zu Hause liegen lässt, denn ich glaube nicht, dass er noch viel billiger wird, eher wieder teurer...
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

wo liegt dein problem? es war nie die rede davon, dass die denebs dieses jahr rauskommen. keiner hat von dir verlangt, alles jetzt schon zu kaufen und auf die cpus zu warten!

Es haben genug Websites Tabellen gelistet in denen stand dass der Deneb für den AM2+ noch im 4 Quartal 2008 erscheint und es wurde mir auch seitens eine AMD-Mitarbeiters versichert dass der Deneb noch vor den Weihnachtsferien kommen soll ;)
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Es haben genug Websites Tabellen gelistet in denen stand dass der Deneb für den AM2+ noch im 4 Quartal 2008 erscheint und es wurde mir auch seitens eine AMD-Mitarbeiters versichert dass der Deneb noch vor den Weihnachtsferien kommen soll ;)

"genug webseiten" heißt nicht, das sie das offiziell (mit amds zustimmung) getan haben!
also jede seite die ich mir anschaue, redet von den ersten januar tagen, war auch nie anders!
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

"genug webseiten" heißt nicht, das sie das offiziell (mit amds zustimmung) getan haben!
also jede seite die ich mir anschaue, redet von den ersten januar tagen, war auch nie anders!

Dann verstehe ich nicht weshalb mir der AMD-Mitarbeiter gesagt hat dass der Deneb definitiv noch vor den Weihnachtsferien kommt? :ugly:

Desweiteren ist es mir egal was auf der CPU steht die in meinem Rechner steckt, ob das nun AMD oder Intel ist ist mir egal ;)

AMD ist selber schuld wenn denen potenzielle Kunden weglaufen, bzw. bei der Konkurrenz einkaufen wenn sie mit dem Deneb so hinterherhinken ;)
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

das muss ich aber Korn86 zustimmen hab das hier auch gesehen das er zum ende des jahres angesetzt war und hab mich auch schon soweit vorbereitet ihn vor weinachten zu kaufen.
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

amd mitarbeiter können viel erzählen! solange es nicht der CEO ist, glaub ich dir kein wort :ugly:

Wieso willst du mir nicht glauben? Ich kann dir nur sagen was mir gesagt wurde, mehr kann ich nicht machen, und weshalb sollte ich dich belügen? :what:

Wenn einer was den Erscheinungstermin angeht gelogen hat, dann war das der AMD-Mitarbeiter und nicht ich, ich habe im Glauben dass das alles der Wahrheit entspricht sogar noch extra Speicher für den Deneb gekauft, so naiv war ich :ugly:
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

das muss ich aber Korn86 zustimmen hab das hier auch gesehen das er zum ende des jahres angesetzt war und hab mich auch schon soweit vorbereitet ihn vor weinachten zu kaufen.

naja, wenn es hieß er kommt noch "dieses jahr" und "vor weihnachten", dann beschwert euch doch nicht! "dieses jahr" und "vor weihnachten" ist schließlich noch eine weile, 1 1/3 monate hat amd noch zeit!
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

naja, wenn es hieß er kommt noch "dieses jahr" und "vor weihnachten", dann beschwert euch doch nicht! "dieses jahr" und "vor weihnachten" ist schließlich noch eine weile, 1 1/3 monate hat amd noch zeit!

Nur leider wurde das ja nun durch die offizielle Aussage AMDs dass der Deneb erst im Januar kommt revidiert :(

Und da meine Bruder meinen E8400 so früh wie möglich will muss schnell eine Alternative her und da ist ein Core i7 920 nicht unbedingt die schlechteste Alternative ;)
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Nur leider wurde das ja nun durch die offizielle Aussage AMDs dass der Deneb erst im Januar kommt revidiert :(

Und da meine Bruder meinen E8400 so früh wie möglich will muss schnell eine Alternative her und da ist ein Core i7 920 nicht unbedingt die schlechteste Alternative ;)

aber eine verdammte preisintensive! ;)
 
AW: PCGH.de: AMD: Welche AM2+Mainboards sind für AM3-CPUs bereit?

Wenn man jetzt unbedingt ein neues Sys haben will, dann ist es egal, ob Intel oder AMD. Ein 9950 ist fast so schnell wie ein Q6600, dafür in der Zwischenzeit der 9950 günstiger. VOrteil bei AMD, man kann im Frühjahr den Phenom II drauf schnallen, aber bei Intel ist bei einem i7 oder i5 ein neues Mobo nötig.
Gut, wer das Geld hat für ein LGA1366 Sys hat der hat einen Vorteil.
 
Zurück