• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[PCGH-Community-Benchmarks] The Ascent (CPU)

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
The Ascent - "The Warrens"

1629808761614.png



  • Engine: Unreal Engine 4 (Direct X 12)
  • Besonderheiten: Bei Nutzung von Raytracing sehr CPU Limitiert
  • Detaileinstellungen: 720p, maximale Details mit und ohne Raytracing
  • Benchmarkszene: Gang durch "The Warrens"
  • DRM-Plattform: Steam/Windows Store
  • Wichtig: Dieser Benchmark gehört zu jenen, die sich "einruckeln" müssen. Dazu genügt es, wenn Sie den Benchmark einmal ohne Festhalten der Werte durchführen.
  • Savegame lässt sich kopieren (im Download enthalten)


Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Leute, ihr wisst wie es läuft. Richtet euer Spiel so wie im Video ein, ladet das Savegame herunter und beginnt mit den Benchmarks :devil:

Nutzt bitte CapFrameX in der aktuellen Version, inklusive Run History und die Aggregation, jede der drei Messungen dauert 20 Sekunden, die Fehlertoleranz beträgt bei P1 5%. Nach dem erfolgreichen Benchmark taucht dieser in CapFrameX auf. Wechselt auf den Reiter "Cloud" und zieht den Benchmark in das Fenster und klickt auf Upload. Jetzt wird ein Link generiert. Diesen benötigt ihr, um euch in die Liste einzutragen.

Hier werden alle validen Benchmarks eingetragen. Ich prüfe jeden einzelnen Wert. Damit ihr in die Liste eingetragen werdet, muss euer Benchmark nach folgendem Schema eingereicht werden:

Username|Prozessor (Kerne/Threads)|CPU-Takt|Arbeitsspeicher, Timings|Grafikkarte|Avg. Fps/P1|Cloud-Link

Beispiel:
blautemple|Core i9 10900K (10c/20t)|5,2 GHz|32 GB DDR4-4300, CL16, 2T|RTX 3090|210,7/162 Fps|Link

Unter dem Wort "Link" fügt ihr nun einfach euren generierten Cloud-Link ein, dazu den Link in die Zwischenablage schieben, das Wort "Link" markieren und dann mit STRG + K einfügen.

Ohne RT:
NameCPUKern TaktRamGPUFPSCloud-Link
PCGH_DaveCore i9 10900K (10c/20t)5,1 GHz (5,5 GHz TVB)32 GB DDR4-4000, CL17, 2TRX 6900 XT172,7/135 FpsLink
PCGH-GPU-RigRyzen 9 5950X (16c/16t)4,9 GHz32 GB DDR4-3800, CL14, 1TRTX 3090169,6/133 FpsLink
blautempleCore i9 10900K (10c/20t)5,2 GHz32 GB DDR4-4300, CL16, 2TRTX 3090165,2/134 FpsLink
blautempleCore i9 10900K (10c/20t)4,5 GHz32 GB DDR4-4000, CL17, 2TRTX 3090145,2/114 FpsLink
PCGH_DaveCore i9 10900K (10c/20t)4,0 GHz32 GB DDR4-4000, CL17, 2TRX 6900 XT137,6/106 FpsLink
PCGH_RaffCore i7 6900K (8c/16t)4,2 GHz32 GB DDR4-3060, CL14, 1TRTX 3090110,6/87 FpsLink

Mit RT:
NameCPUKern TaktRamGPUFPSCloud-Link
PCGH-GPU-RigRyzen 9 5950X (16c/16t)4,9 GHz32 GB DDR4-3800, CL14, 1TRTX 3090103,4/88 FpsLink
blautempleCore i9 10900K (10c/20t)5,2 GHz32 GB DDR4-4300, CL16, 2TRTX 3090102,5/89 FpsLink
PCGH_DaveCore i9 10900K (10c/20t)5,1 GHz (5,5 GHz TVB)32 GB DDR4-4000, CL17, 2TRX 6900 XT102,0/88 FpsLink
blautempleCore i9 10900K (10c/20t)4,5 GHz32 GB DDR4-4000, CL17, 2TRTX 309090,8/78 FpsLink
PCGH_DaveCore i9 10900K (10c/20t)4,0 GHz32 GB DDR4-4000, CL17, 2TRX 6900 XT83,3/72 FpsLink
PCGH_RaffCore i7 6900K (8c/16t)4,2 GHz32 GB DDR4-3060, CL14, 1TRTX 309068,6/58 FpsLink
 

Anhänge

  • The_Ascent___PCGH-Benchmark-Savegame__The_Warrens_.zip
    53,1 KB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Soll, kann oder darf denn der CPU-Performance-Modus (auch) genutzt werden? Der kann durchaus Ergebnisse verfälschen.
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Dann trage doch mal bitte meine 24/7-Einstellung ein. Der CPU-Takt ist deshalb so gering, weil ich PL1 auf 45 Watt gestellt habe. Für den RT-Benchmark musste ich die Auflösung per Modifikator herunterdrehen, da ich sonst ins GPU-Limit geraten wäre. CPU-Performance-Modus ist natürlich ausgeschaltet.

Ohne RT:
PCGH_Dave|Core i9 10900K (10c/20t)|4,0 GHz|32 GB DDR4-4000, CL17, 2T|RX 6900 XT|137,6/106 Fps|Link

Mit RT:
PCGH_Dave|Core i9 10900K (10c/20t)|4,0 GHz|32 GB DDR4-4000, CL17, 2T|RX 6900 XT|83,3/72 Fps|Link
 
TE
blautemple

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Dann trage doch mal bitte meine 24/7-Einstellung ein. Der CPU-Takt ist deshalb so gering, weil ich PL1 auf 45 Watt gestellt habe. Für den RT-Benchmark musste ich die Auflösung per Modifikator herunterdrehen, da ich sonst ins GPU-Limit geraten wäre. CPU-Performance-Modus ist natürlich ausgeschaltet.

Ohne RT:
PCGH_Dave|Core i9 10900K (10c/20t)|4,0 GHz|32 GB DDR4-4000, CL17, 2T|RX 6900 XT|137,6/106 Fps|Link

Mit RT:
PCGH_Dave|Core i9 10900K (10c/20t)|4,0 GHz|32 GB DDR4-4000, CL17, 2T|RX 6900 XT|83,3/72 Fps|Link
Stimmt, das mit dem Auflösungsmodifikator füge ich am besten auch mal im Startbeitrag ein, das dürfte gerade bei schwächeren GPUs helfen.

Immer wieder beeindruckend zu sehen wie gut die meisten Spiele auf Ram OC reagieren und wie stark dann die Effizienz steigt, wenn zusätzlich noch der Takt und damit die Spannung sinkt.

Ich weiß schon warum mein 10900K im Alltag mit nur 4,5GHz bei ca 1V läuft.

Meine Ergebnisse dauern leider noch etwas. Arbeit und so...

Edit:
Hast du zufällig Lust den 10900K mal @stock mit der 6900 XT durchlaufen zu lassen um zu gucken wie der Unterschied zwischen AMD und Nvidia im CPU Limit ist?
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Du meinst also so, wie ich die CPU auf der Arbeit testen würde? Klar, kann ich gerne später mal machen. Ich erwarte da zwar keine großen Unterschiede, aber wer weiß ;)
 
TE
blautemple

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Zuletzt bearbeitet:

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Nice, dann ist das GPU-Rig ja wirklich mal ziemlich überlegen. Da kann ich aber beim besten Willen nix mehr rausquetschen. :D

MfG
Raff
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Da kann ich aber beim besten Willen nix mehr rausquetschen. :D
Tja, ich hingegen schon ;-)
Hier mein 10900K mit max. OC, die Werte können gerne zusätzlich oder stattdessen eingetragen werden, gefallen mir besser als die anderen ^^

Ohne RT:
PCGH_Dave|Core i9 10900K (10c/20t)|5,1 GHz (5,5 GHz TVB)|32 GB DDR4-4000, CL17, 2T|RX 6900 XT|172,7/135 Fps|Link

Mit RT:
PCGH_Dave|Core i9 10900K (10c/20t)|5,1 GHz (5,5 GHz TVB)|32 GB DDR4-4000, CL17, 2T|RX 6900 XT|102,0/88 Fps|Link

Die Spannung auf den Kernen von über 1,6 Volt bei SC-Loads kommt aber aus der Hölle, daher nehme ich das nur zum benchen :ugly:

@blautemple
Mit der 6900 XT tut sich da im Stock-Profil noch einiges!

RTX 3090:
Ohne RT: 129,0/101
Mit RT: 81,7/70

RX 6900 XT:
Ohne RT: 143,5/114
Mit RT: 89,6/77

10900K soweit möglich komplett @Intel-Spec, ich habe sogar die RAM-Timings richtig eingestellt, es kann aber sein, dass meine B-Dies leicht bessere Sub-Timings aufweisen.

Hier die beiden Runs:
 
TE
blautemple

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Dachte ich es mir doch das da ein kleiner Unterschied besteht. Ich habe Windows 10 gestern Nacht noch mal schnell neu aufgesetzt, ich habe das Gefühl das meine zig mal upgedatete Windows 11 Version nicht mehr so ganz sauber ist. Die wurde durch Tests mit Ram OC auch ganz schön ramponiert.
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Kein Tray-Racing:
PCGH-GPU-Rig|Ryzen 9 5950X (16/16T)|4,9 GHz|32 GB DDR4-3800, CL14, 1T|RTX 3090|169,6/133 Fps| Link

Tray-Racing:
PCGH-GPU-Rig|Ryzen 9 5950X (16/16T)|4,9 GHz|32 GB DDR4-3800, CL14, 1T|RTX 3090|103,4/88 Fps| Link

Keine "echten" Links, just for reference und so.

MfG
Raff
 
TE
blautemple

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
@PCGH_Dave
Ich hatte sogar mal eine zum benchen da, aber das hin und her bauen ging mir dann zu sehr auf die Nerven. Mit Wasserkühlung ist das selbst mit Schnellkupplungen ein gewisser Aufwand und auf ein zweites quasi baugleiches System habe ich auch keinen Bock.

Macht mal Werbung auf der Startseite, ansonsten verirrt sich doch keine Sau hier her :D

@PCGH_Raff
Immerhin mal ein Kopf an Kopf Battle in einem UE4 Spiel. Wenn ich die Daumenschraube anlege dürfte es inkl. RT auf jeden Fall reichen, ohne wird es eng. Ich teste morgen mal ob SMT bei Intel bremst. Vllt ist da noch was zu holen ^^
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Sorry, ich klebe neben dem Sonderheft gerade an Psychonauts; der Artikel schreibt sich trotz freiwilliger Nachschicht nicht allein und das Spiel hat es verdient. Dave hat doch gerade Urlaub, der hätte also Zeit ... :-D ;)

MfG
Raff
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Bei der GamePass-Version ist das Savegame nicht an diesem Ort, leider habe ich den Pfad noch nicht finden können, obwohl ich gefühlt schon alles durchsucht habe....;-(
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Du kannst auch einfach in deinem Spielstand dahingehen. Das sollte keinen Einfluss auf die Ergebnisse haben.

Ne, klappt nicht. Bei mir fehlt gefühlt die ganze Bevölkerung. Ich habe wohl zu viele versehentlich abgemurkst...;D
Performance ist aber auf dem 3950X im Vergleich auch nicht so pralle. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass das game nach wie vor broken ist. Mit DLSS steigt die Fps selbst in 720p noch um über 30% an.

The Ascent Screenshot 2021.08.27 - 19.41.38.74.jpg
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
@sethdiabolos
Hast du vllt aus Versehen den CPU Performance Modus aktiviert?


Nein, habe ich nicht. habe mal ein Video gemacht und Du kannst ja sehen, dass es bei mir hinsichtlich Population schon ein wenig mau geworden ist. Das erste Video ist mit RTX, ohne liege ich bei knapp 160-180 Fps.
Ist für Dich leider unbrauchbar sry...:(

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Ändert sich die NPC-Dichte (und Lichtstimmung) im späteren Spielverlauf? Unser Savegame ist direkt nach dem Eintreffen in der "offenen" Arcology erstellt, wir sind vom Startpunkt da hochgerannt. Oder nimmt gar der just ausgerollte, zweite Patch derart große Änderungen vor? :confused: So und so: Bitte das eigene Save sichern und für die Benchmarks unseres nehmen zwecks gleicher Bedingungen.

MfG
Raff
 
TE
blautemple

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Ändert sich die NPC-Dichte (und Lichtstimmung) im späteren Spielverlauf? Unser Savegame ist direkt nach dem Eintreffen in der "offenen" Arcology erstellt, wir sind vom Startpunkt da hochgerannt. Oder nimmt gar der just ausgerollte, zweite Patch derart große Änderungen vor? :confused: So und so: Bitte das eigene Save sichern und für die Benchmarks unseres nehmen zwecks gleicher Bedingungen.

MfG
Raff
Müsste ich mit meinem richtigen Spielstand mal testen.

Der Patch der gerade bei Steam kam wurde im Microsoft Store vermutlich noch gar nicht ausgerollt. Der hängt da gut hinterher.
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Ändert sich die NPC-Dichte (und Lichtstimmung) im späteren Spielverlauf?

Gerade mal einen neuen Char erstellt und den ersten Abschnitt gespielt und ja, die NPC-Dichte und die Lichtstimmung ändern sich. Je nach dem, was man alles kaputt macht...:D
Ist mir bisher nicht aufgefallen in dem Spiel und ich bin echt oft da lang gelaufen.... :ugly:
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Ok, gut zu wissen. Das sieht also nur am Anfang so geil aus, um Eindruck zu schinden (was funktioniert). :D Jetzt, wo ich endlich mit dem Techniktest von Psychonauts 2 durch bin, kann ich das auch mal laufen lassen.

MfG
Raff
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Die Bevölkerungsdichte nimmt an der Stelle irgendwann deutlich ab. Wenn ich mich recht erinnere treiben sich dann auch mehr Gegner herum.
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Here we go. Mal etwas für "untenrum" in der Liste. Getestet mit dem PCGH-Savegame und brandneuer Spielversion. Jetzt will ich aber noch mehr Systeme da unten sehen. :D

Kein RT:
PCGH_Raff|Core i7 6900K (8c/16t)|4,2 GHz|32 GB DDR4-3060, CL14, 1T|RTX 3090|110,6/87 Fps|Link

Max. RT:
PCGH_Raff|Core i7 6900K (8c/16t)|4,2 GHz|32 GB DDR4-3060, CL14, 1T|RTX 3090|68,6/58 Fps|Link

Intel Core i7-6900K @ 127,5×33 = 4.208 MHz (Uncore: 3.698 MHz), 4 × 8 GiByte DDR4-3060 bei 14-15-15-28-1T (Quad-Channel-Pwnage), RTX 3090 @ Max-Bauerlimit; entrümpeltes Windows 10 x64 21H1

MfG
Raff
 
Oben Unten