• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC-System für ~500-600€

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
PC-System für ~500-600€

Hallo ihr,
ich hab mir schon längere Zeit immer wieder Systeme zusammengesucht, da mein aktuelles System mittlerweile nur noch rumspinnt und langsam auch etwas in die Jahre gekommen ist (775 Sockel, Quad-Core, 4GB DDR2 Ram, nVidia GeForce 9600GT).

Ich hab mir hier vier Systeme zusammengestellt, wäre Nett wenn jemand mal darüber schauen könnte, vielleicht fällt euch ja was auf was ich vergessen habe, bzw. was nicht zusammen passt etc.

Hinweis vorneweg:
- Es wird keine neue HDD und keine DVD/Bluray-Laufwerke benötigt, da diese erst vor wenigen Wochen neu gekauft wurden :)
- Bezüglich der Grafikkarte: Hauptnutzung des PCs sind keine Spiele, sondern Videoediting/Office/Programmierung (Emulatoren etc.), insofern die Frage: Wieviel bringt eine neue Grafikkarte mehr im Vergleich zur nVidia GeForce 9600GT?

1. https://www.mindfactory.de/shopping...220092abcfc095e050801a6fd58e81f8ec53386cd4a4b
2. https://www.mindfactory.de/shopping...2200a8e7ef83be318e9f3cebde092861ef773b791b706
3. https://www.mindfactory.de/shopping...22066ae354584cd948bdb59718cb1c07c943494a48ea7

Alternativ, hat jemand vielleicht noch eine bessere Zusammenstellung?
Benötigt wird:
- 16GB DDR3 Ram
- mind. i5-Prozessor (am besten mit HT)

Alle anderen Komponenten sollen nur dazu passen :D

Vielen Dank! :)

---

Um die Fragen zu beantworten:

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
max. 600€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird?
Nein

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten?
1TB Fesplatte, DVD-/Bluray-Laufwerke/-Brenner

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
2 mal 1440x900

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
DirectX 11 Fähig wäre schon schön... Ansonsten Premiere, After Effects, Photoshop, Emulatoren, etc.

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Nicht zwangsweise notwendig

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Siehe oben; bitte kein AMD :D
 
Zuletzt bearbeitet:

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC-System für ~500-600€

Würde ja keine von denen nehmen schon alleine wegen der Grafikkarte, bei der ersten Zusammenstellung kommt nach dazu das ein Z87 Board verbaut wäre.

After Effects unterstützt ja glaube ich CUDA weswegen eine Nvidia Grafikkarte schon Sinn macht, mein Vorschlag sieht wie gefolgt aus
1 x Crucial M500 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT120M500SSD1)
1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00)
1 x MSI N750 TF 1GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 750, 1GB GDDR5, VGA, DVI, HDMI (V310-004R)
1 x Gigabyte GA-B85M-D3H
1 x Thermalright True Spirit 90 M Rev. A (100700548)
1 x Nanoxia Deep Silence 4 schwarz, schallgedämmt (NXDS4B)
1 x be quiet! Pure Power L8 300W ATX 2.4 (BN220)
620,17€ wenn du über Geizhals bei Hardwareversand reingehst
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Hi und willkommen,

also wenn du nicht übertacktest reicht z.B. auch ein H-Board, z.B. ein ASRock H87, beim Gehäuse kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, aber ist ja geschmackssache, dir soll es gefallen :)
>> Gehäuse Alternative <<

Netzteil würde ich lieber das bq mit 400W nehmen, Graka..naja, beim Spielen wirst du dich fühlen als ob du vom Esel in den Porsche gestiegen bist, ich würde aber eher die MSI nehmen (ist aber ganz subjektiv)

Grüße

edit: grenn war schneller und besser :)
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC-System für ~500-600€

Für Premiere, After Effects, Photoshop etc. solltest Du auch mal über einen besseren Monitor nachdenken ;)

Ich würde erstmal auf die Graka verzichten und eine fette Basis auf dem Xeon 1245v3 bauen.
Graka nachrüsten.
Bei der Auflösung kannst Du auch locker erstmal über die IGP vom Xeon zocken ;)
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Danke erstmal für die Zusammenstellung, hab das alles bei Mindfactory zusammengesucht:
https://www.mindfactory.de/shopping...220879ff03347900e9f353dbdb881fdf28f793a46f3e1

Allerdings sind mir 2 Sachen aufgefallen, hat das Mainboard überhaupt 2x USB3/2x USB2 interne Anschlüsse, bei Mindfactory sind nur die 6 externen Anschlüsse zu sehen, die bringen mir aber ja an der Frontseite nichts :D
Sonst gefällt mir der Tower absolut nicht, habt ihr dafür vielleicht eine alternative (dürfte maximal 19cm Breit sein!) ? :)
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Beim T28 würde ich einen 7V Adapter mitbestellen, da die Gehäuselüfter sonst ziemlich laut sind.

Edit:
Da war wohl der pc-nutzer schneller
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC-System für ~500-600€

Das kann man natürlich auch nehmen, habe das fast baugleiche MA-W1000 und kann mich nicht beschweren.
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC-System für ~500-600€

Ich finde das kleine Sharkoon genial, weil da richtig was reinpasst, Staubfilter, Lüfter schon ab Werk genügend....

Ist momentan nur schwer zu bekommen, überall ausverkauft :ugly: ;)
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC-System für ~500-600€

Ja das MA-W1000 kam letztens auch erst 1,5 Wochen nach der Bestellung alles andere war schon nach 2 Tagen da.
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Danke für eure Hilfe, ihr seid echt spitze! :D

Mal noch eine Frage, mein aktuelles Mainboard ist das hier: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B002D11BZ2?pc_redir=1396761292&robot_redir=1

Wenn ich richtig sehe hat es denselben Formfaktor wie das "neue", also in der Kaufliste. Also kann ich meinen aktuellen Tower ja noch weiter nutzen oder?

Würde mir natürlich später dann einen neuen kaufen wegen USB3.0 etc, aber Geld ist leider bisschen knapp, daher lieber nach kaufen :D

Aber das neue Mainboard müsste dort dann reinpassen, da beides mATX=Micro ATX oder?

Dankeschön :)
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC-System für ~500-600€

Jepp, mATX = Mikro Atx, passt.

Nutzt halt deinen alten Tower weiter, bis Du dir einen schicken neuen leisten kannst ;)

Geld knapp ? Kenne ich :heul: :D
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Ähm Naja Belüftung eigentlich keine zusätzliche, hat an der rechten Seite (von vorne) jedoch ein Gitter wo Luft rein und raus kann :D
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC-System für ~500-600€

Kannst ja nen Ventilator dranstellen, der ein bisschen Frischluft reinbläst :D
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Naja ich glaube dass bringt nicht so besonders viel :D

Aber nein im Ernst, passieren kann da erstmal nichts ohne extra Towerkühler oder?
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Also mein PC hat aktuell eine Prozessorkühler und sonst keinen weiteren Kühler, leider hat das Gehäuse aber auch keine Möglichkeit zur Anbringung eines Gehäusekühlers...

uploadfromtaptalk1396990316182.jpg
 

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC-System für ~500-600€

Dann muss ein neues her, z.B. das Cooler Master N300. Und entstauben sollte man den PC übrigens auch mal :ugly::D
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Jaa denk ich mir :D

Naja hab Ich früher so einmal pro Monat gemacht aber da ich den PC aktuell so gut wie nie nutze da er ständig abstürzt (RAM Speicher defekt) und ich mir bereits seit Ende 2013 Einen neuen zulegen will hab ich das irgendwann aufgegeben den zu reinigen :D

Warte jetzt noch bis 0 Uhr und bestelle dann bei Mindfactory :D
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Das kann man natürlich auch nehmen, habe das fast baugleiche MA-W1000 und kann mich nicht beschweren.

Hab jetzt auch den W1000-Tower bestellt, auf Lager bei Amazon für nur 2,97€ mehr als der günstigste Anbieter bei Geizhals und dank Amazon Prime Versandkostenfrei :D
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Gute Wahl, damit wirst du denke ich sehr zufrieden sein und eine gute Belüftung hat er auch schon mit 140mm Frontlüfter und dem 120mm Hecklüfter.
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Hallo, ich nochmal :D

Kurze Frage noch zur Grafikkarte, grenn-CB hat mir ja die folgende Graka empfohlen:
http://geizhals.de/msi-n750-tf-1gd5-oc-twin-frozr-gaming-v310-004r-a1072360.html

Ich habe jetzt folgende entdeckt und frag mich ob sich der Aufpreis lohnt (da doppelter Grafikspeicher):
http://www.geizhals.de/837790

Passen tut diese von dem Spezifikationen her zu den anderen Komponenten..

Oder habt ihr noch Empfehlungen für andere Grafikkarten? :)

Danke für eure Antwort :)
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Lohnt sich der Aufpreis denn dieser Meinung nach für die Grafikkarte?
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC-System für ~500-600€

Der Aufpreis lohnt sich schon, nur müsste man schauen ob man die Leistung der GTX 660 braucht.
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Naja also ich möchte ungern in den nächsten 3 Jahren eine neue Grafikkarte kaufen müssen für aktuelle Spiele und zum Videoschnitt und so :)
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC-System für ~500-600€

Für aktuelle Spiele wird auch die GTX 660 keine 3 Jahre reichen, zumindest nicht wenn man in Full HD und mittleren bis hohen Details spielen will, denn das geht mit der GTX 660 jetzt schon nur noch.
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC-System für ~500-600€

Ja, das würde ich auch machen zumindest wenn er die 3 Jahre mindestens auf mittel bis hoch in Full HD spielen will.
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

Mhm okay, also 2XX€ wollte ich jetzt doch nicht ausgeben :D
Naja muss zunächst eh mal meine alte nutzen, zumindest bis Ende des Monats von daher schaue ich nochmal was sich bezahlen lässt :p

Danke jedenfalls :)
 
TE
M

MDXDave

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC-System für ~500-600€

So, also System ist zusammengebaut und funktioniert 1A :)

Nun also die Frage nach der Grafikkarte, Maximum wäre hier 150 Euro, welche könntet ihr mir denn empfehlen? Bitte eine NVidia, und möglichst die Beste für den Preis zum Spielen und Videoschnitt :)

Danke euch :)
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Bei 150€ wäre die beste Nvidia die GTX 660 und sa wäre schon die von dir verlinkte von Gigabyte sehr gut.
 
Oben Unten