• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc Startet Nicht

Nickeey95

Schraubenverwechsler(in)
Hi , Ich habe ein Problem mit meinem PC:

700 Watt Coolermaster
ASRock z68 Pro 3
i5 2550k 4 Kern 3,4ghz
750gb win 7 Home Premium
Sapphire HD 5450 (Wird gegen eine GTX 570 ausgetauscht)
4gb Ram

Folgendes Problem:
Ich Starte meine Rechner und sehe die Werbung von ASRock und die Optionen von Booten bis Setup nun drücke ich die vorgegebenen Tasten ... nichts passiert . Der Bildschirm bleibt ca.5-7 sek und wird in Sekundenbruchteilen Schwarz , eine BIOS Einstellung und ein anderer ASRock Bildschirm dann geht der Monitor , Maus und Tastatur aus und starten neu wieder das selbe -.-

Ich habe den Einbau des MB des Prozessors und die Verkabelung meinem PC Fachmann überlassen . Dafür blechte ich ca 150 Euro plus Windows . Mit dem Problem gehe ich mit Monitor und Rechner zu dem Fachmann er schliesst es an alles funktioniert ;)
dann gehe ich nach Hause schliesse an ... yay alles funktioniert . Den Tag gelaufen wie Butter am Abend ohne Probleme Runtergefahren. Am nächsten Tag will ich den Rechner genauso starten wie am Vortag , wieder das Problem !!

Ich habe keine Idee für die Tatsache da ich nicht weiß wo ran es liegt schreibe ich diesen Thread mal hier rein

Ps:Monitor über einen .. Ich weiß nicht wie es heißt es ist der blaue Anschluss

Was kann es sein Danke im Voraus und Ein Frohes Osterwochenende !!
 

dgcss

Software-Overclocker(in)
Machst du den PC an einer Steckleiste aus oder Fährst du ihn Runter und machst ihn am nächsten Tag einfach nur an dem Knopf an ?

Wenn es nochmal Vorkommen sollte das er nicht Startet versuch einfach mal das Stromkabel abziehen
-1 min Warten und mehrmals den Power-Knopf drücken (zum entladen)
-Stecker wieder rein und starten.

Wenns funktionieren sollte könnte es an folgenden Dingen liegen
-Defekte kondensatoren auf dem Mainboard (Müssten dann Deformiert sein)
-Defekte Bios Batterie
-Defektes Netzteil (Leicht Defekt)
 
TE
N

Nickeey95

Schraubenverwechsler(in)
hab das Problem Gefunden Nachdem ich den Rechner über die Onboard-Grafik Startete ging es und ich merkte das es Viele fehler Mit treibern und Kompatibilität gab . Ich behob die fehler die Teilweise mit BIOS zusammen hingen Jetzt geht es Einwandfrei . Trotzdem Danke für die Hilfe !!
 
Oben Unten