• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC ruckelt in Games trotz 60+ FPS

Aaskereija

Kabelverknoter(in)
Erstmal die Daten zu meinem System:

Prozessor: Intel i5 7400 3.00 Ghz
Mainboard: AsRock Pro4 Z270
RAM: HyperX Fury DDR4 8GB (2x 4GB)
Grafikkarte: KFA² GTX 1060 6GB OC
Netzteil: BeQuiet Pure Power 10 500w
OS: Win10 64x Build: 1703

Mein vorheriges System war

Prozessor: Intel Pentium G 4600 3.00ghz
Mainboard: AsRock Pro4 Z270
RAM: HyperX Fury DDR4 8GB (2x 4GB)
Grafikkarte: Gigabyte Windforce GTX770 2GB
Netzteil: Inter-Tech Combat 450w
OS: Win10 64x Build: 1703

Auf meinem alten System liefen besonders Games wie Rocket League und GTA V nahezu Ruckelfrei (wenn auch nicht mit höchster Grafik). Jetzt mit dem neuen System läuft GTA V auch mit höchster Grafik auf ~60 FPS und trotzdem merkt man deutliche Ruckler im Spiel. Ich frag mich woher das kommt, die CPU hat auch nach mehreren Stunden im Spiel kaum mehr als max. 50° und auch die Grafikkarte wird generell auch nicht wärmer als maximal 72°.

Da ich GTA V besonders Intensiv durch GTA RP spiele, wär es mir schon wichtig dass das Game gut läuft, die Grafik ist mir da weniger wichtig, dennoch ruckelt es auch mit schlechterer Grafik

Ich hab auch die Process Prio bei GTA schon erhöht und in den Nvidia Einstellungen schon etwas umgestellt was auch ein bisschen geholfen hat, aber leider war das nicht genügend.

Mir ist natürlich bewusst das solche Ferndiagnosen immer mehr Ratespiel als exakte Wissenschaft sind, aber ich hab mir gedacht vielleicht gibts hier Leute mit ähnlichem Setup die da Erfahrung haben oder sonst noch eine Idee haben.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Krass, ich hab mit höchster Grafik in GTA5, mit einer Grafikkarte die mehr als doppelt so schnell ist wie Deine 1060er, nur 20 FPS.
Sicher dass Du da nicht irgendwas vergisst, oder uns nur die Hälfte erzählst?

gta5_2017_06_22_17_54p2up5.jpg

Aber so ist es nun mal, jeder versteht unter "höchste" was anderes und so reden alle aneinander vorbei.

Ich tippe auf volles RAM.

Schau auf die HDD Led wenn es ruckelt.
 
TE
Aaskereija

Aaskereija

Kabelverknoter(in)
Krass, ich hab mit höchster Grafik in GTA5, mit einer Grafikkarte die mehr als doppelt so schnell ist wie Deine 1060er, nur 20 FPS.
Sicher dass Du da nicht irgendwas vergisst, oder uns nur die Hälfte erzählst?.

ich hab grad nochmal alles von Standard auf sehr Hoch / Ultra gestellt und bekomm unterschiedliche FPS Ergebnisse.. Echt merkwürdig.

Generell sind meine Einstellungen so wie bei dem User hier im Video YouTube (die ersten 7 Minuten)

RAM hab ich auch schon überlegt, aber wieso war das Problem vorher noch nicht mit dem alten Setup? Und an der HDD hat sich auch nichts geändert

Einstellungen
Screenshot by Lightshot

im Spiel (VSync deaktiviert)
Screenshot by Lightshot

Selbst wenn ich VSync auf "Halb" stelle und somit auf 30FPS limitiere, ruckelt es
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Höhere Settings brauchen mehr RAM? Eventuell?
6GB ist relativ voll. Deine Graka ist aber am Ende (99%). Ich würde das Problem eher bei der Graka suchen.
Sie steckt im 1. Slot von der CPU aus gesehen? Hast Du auf die HDD-Led geschaut wenn es Ruckelt? Bleibt die Auslastung der Graka bei 99% wenn es Ruckelt?
 
TE
Aaskereija

Aaskereija

Kabelverknoter(in)
Steckt im 1. Slot. Ich finds auch Merkwürdig das GTA anzeigt der Grafikspeicher wäre 2944/6143 MB voll aber auch mit aktiviertem VSync läuft die Graka auf 96%

Bei Witcher 3 bekomm ich übrigends stabile 60FPS mit Ultra Setting

Hab mal ein kleines Video gemacht
YouTube
5fps Abzug wegen OBS

Ansonsten werd ich mir zusätzlichen RAM besorgen, hatte ich eh vor
 
Oben Unten