PC freeze während zocken

kev_x

Schraubenverwechsler(in)
Hi, ich habe mir die 7900 XTX, R7 5800x3d und das Netzteil neu zugelegt. Seitdem habe ich freezes ingame. Der Ton läuft aber weiter.
Maus und Tastatur reagieren nicht mehr. Bis dato kam das Problem in LoL und in Hell Let Loose auf.
Ich muss den PC danach immer manuell neu starten.
Es ist nichts overclocked oder undervolted.
Im Eventmanager sind keine auffälligen Fehler hinterlegt.
Die Werte von GPU-Z sind unauffällig. Das Vapor Chamber Problem der GPU habe ich zum Glück nicht.
Die GPU habe ich mit drei verschiedene Kabel verbunden, ohne Adapter (6+2 Pin´s)
Vor dem Upgrade hatte ich eine RTX 2070, R9 3900X und ein Netzteil von 750 Watt.
RAM ohne und mit XMP freeze´s

Diverse Problemfixes schon versucht wie z.B.
- SFC
- Tempdatein gelöscht
- alle Treiber aktuell, Bios aktuell
- Memory check über CMD (mdsched.exe)
- Fehlerüberprüfung der Laufwerke
- DDU
- Memtest 86
- CMOS RESET
  • Prozessor: AMD Ryzen 7 5800X3D
  • CPU Kühler: be quiet! Dark Rock PRO 4
  • Arbeitsspeicher: 32GB G.Skill Aegis DDR4-3200 DIMM CL16
  • Mainboard: Gigabyte X570 Aorus Elite
  • Netzteil: be quiet! Dark Power 12 1000W
  • Gehäuse: be quiet! Silent Base 601 Midi Tower
  • Grafikkarte: AMD Radeon XFX Merc310 RX 7900 XTX (Treiber 23.1.1)
  • HDD / SSD: 2TB M.2; 500GB M.2; 2TB HDD; 500GB SSD
  • Benutze 2 Monitore per DP -> GIGABYTE M27Q P (60/144hz) und iiyama ProLite XUB2493QSU (60hz)

Danke im vorraus für die Hilfe :)
 

Anhänge

  • cpu1.png
    cpu1.png
    27,7 KB · Aufrufe: 16
  • cpu2.png
    cpu2.png
    19,3 KB · Aufrufe: 14
  • cpu3.png
    cpu3.png
    17,2 KB · Aufrufe: 13
  • cpu4.png
    cpu4.png
    20,7 KB · Aufrufe: 13
  • GPU-Z crash.txt
    313,4 KB · Aufrufe: 1
  • GPUZ.png
    GPUZ.png
    39,6 KB · Aufrufe: 14
  • hw.png
    hw.png
    73 KB · Aufrufe: 16
Dieses Prob.hatte ich seit dem ich auf die 6700XT gewechselt hab auch in Games, aber nur in LostArk und letztens bei der CoH MP Beta.
Alles andere lief ohne Prob.

Hab dann mal Win komplett platt gemacht und frisch drauf,Teiber löschen und neu installieren hat davor nix gebracht,aber seit dem Win frisch ist+ alle treiber gabs das Prob bis jetzt nicht wieder.
Auch Treibertimeout gabs ab und zu mal davor.

Vorher hatte ich ne 1070TI,da gabs solche Prob nicht^^

Also wenns nicht wehtut würde ich einfach Win frisch aufsetzten,das ja in 15min fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mal blöd gefragt - wo sehe ich welche Chipsatztreiber Version ich installiert habe? Ich hab auch gefühlt das Problem, dass ich bei meinem AMD B550 Board mal den Chipsatz Treiber updaten müsste..... Aber ka ob das die Adrenalin Software nicht automatisch macht.....
 
Aktuellen Chipsatztreiber installiert?
Ist aktuell.

Riecht nach Treiberproblem wenn es nur dort auftritt, installiere mal eine andere Version des Grafikkartentreibers.
Hatte beim Vorgänger und dem jetzigen Treiber das gleiche Problem. Ich meine es gibt nur 3 verschiedene Treiber für die 7000 GPU Reihe.

Also wenns nicht wehtut würde ich einfach Win frisch aufsetzten,das ja in 15min fertig.
Das wäre mein letzter Ansatz :D
 
Zurück