• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

Hi,

System:
Gigabyte H77-D3H
Sapphire HD 7870
i7 3770
2x4GB Corsair CML8GX3M2A1600C9
Netzteil bequiet Pure Power L8 630W

So jetzt habe ich mal, auf Anraten hier im Forum einfach mal 2 zusätzlcihe RAM Riegel eingebaut und zwar 2x 4GB hynix hmt351u6cfr8c pc3 12800u (siehe Foto: https://extreme.pcgameshardware.de/fullsizeImage.php?i=1073868 ) dazu gebaut, weil es hieß, von einem RAM Riegel kann ein Mainboard etc. nicht geschrottet werden.

Beim ersten Start fuhr er wunderbar hoch, Windows 10 hat wie immer gebootet, aber nach 2-3 Minuten ist er einfach ausgegangen.
Soweit ich es noch erinnere, habe ich den PC dann wieder angemacht und dann kam ein ganz häufiges piepen.
So einen RAM Riegel aus Slot 1 entfernt, da ich dachte, vllt könnte es etwas mit dem Lüfter zu tun haben, der sehr nah dran ist Thermalright HT-02 Macho (siehe Foto) oder einer von den beiden neuen Riegeln ist einfach defekt.
Habe dann gebootet, allerdings kam dann beim boot von Windows 10 der Fehler (siehe Foto). Es kann auch sein das er erstmal mit 12GB gebootet ist, das weiß ich nicht mehr.
Habe dann in Windows 7, welches auf der anderen SSD ist gebootet, und das hat funktioniert mit 12GB. etc.

Jetzt fährt er gar nicht mehr hoch, er startet andauernd neu. Jedes 2x mal kriege ich ein Bild und der CPU Lüfter bleibt an. ALlerdings sehe ich nur ein blaues Bild mit Gigabyte drauf, das so wie das UEFI Bios aussieht aber es wurde halt nur GIgabyte geladen. Dann startet er neu und dann geht der CPU Lüfter während des "startens" aus und er startet wieder neu. So geht das jetzt die ganze Zeit.

Habe alle neuen RAM Riegel entfernt und die BIOS Batterie rausgenommen und nach 3 Minuten wieder eingesetzt, aber jetzt passiert die ganze Zeit das wieder:
"
Jetzt fährt er gar nicht mehr hoch, er startet andauernd neu. Jedes 2x mal kriege ich ein Bild und der CPU Lüfter bleibt an. ALlerdings sehe ich nur ein blaues Bild mit Gigabyte drauf, das so wie das UEFI Bios aussieht aber es wurde halt nur GIgabyte geladen. Dann startet er neu und dann geht der CPU Lüfter während des "startens" aus und er startet wieder neu. So geht das jetzt die ganze Zeit."

DIe BIOS Batterie war jetzt 10-15 Minuten draußen und immernoch dasselbe.

Was kann ich jetzt machen?
Ich hoffe es ist nichts kaputt
 

Anhänge

  • IMG_20191227_133612.jpg
    IMG_20191227_133612.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 169
  • IMG_20191227_140851.jpg
    IMG_20191227_140851.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 153
  • IMG_20191227_140859.jpg
    IMG_20191227_140859.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 151
  • IMG_20191227_142305.jpg
    IMG_20191227_142305.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 115
Zuletzt bearbeitet:
A

azzih

Guest
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Dann starte halt mal mit den alten 2 Riegeln oder sogar nur mit einem Riegel, dann sollte es ja klappen wie immer.

Teste auch mal das alles korrekt sitzt (Stromkabel, RAM Riegel) nicht das hier einfach ein Wackelkontakt ist.

Und nein, wenn du nicht beim Einbau gedrückt hast wie ein Ochse geht da auch nix kaputt. Vollbestückung aller RAM-Bänke ist halt gerne mal ein Stabilitätsrisiko, gerade bei Mischbestückung. Oft reicht es die Spannung etwas zu erhöhen, manchmal will das Board aber auch mit 4 Riegeln einfach nicht vernünftig.
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Es funktioniert auch mit den 2 alten RAM Riegeln nicht mher und auch nicht mit einem.

Jetzt geht er immer nach 1 Sekunder wieder aus. Startet dann neu und geht wieder aus.
Wird ja immer schlimmer als besser
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Vllt muss man das noch dazu sagen. Ich habe ein bisschen am CPU Lüfter "gewackelt" nur um zu sehen ob er vllt schräg steht weil er ziemlich nah an der RAM1 Bank ist. Aber das war wirklich nicht doll
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Versuche ein CMOS Reset zu machen. Also PC vom Strom trennen, Batterie des Mainboards rausnahmen, 5 Minuten warten, Batterie wieder reinsetzen und neu starten.
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

kannste das kurz zusammenfassen? ich hab nen speaker aber der piept nicht mehr. also zumindest piept es immer 1 mal beim start bevor ich dran rumgebastelt habe. n speaker hab ich nicht gesehen glaube ich aber anscheinend kanns ja trotzdem töne von sich geben
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

soll ich das auf nem holztisch testen, wo die aktiven monitore etc drauf stehen?

schraubenzieher die magnetisch sind machen nix aus oder? hatte zumindest bisher noch keine PRobleme war aber auch neuere Hardware
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Ist das selbe wenn das Mainboard ausgebaut ist.
Startet nur für 1 Sekunde danach startet er andauernd neu und geht wieder aus innerhalb 1 Sekunde.

Macht 2 mal kurz klick klick und geht dann aus
 

Anhänge

  • IMG_20191227_165815.jpg
    IMG_20191227_165815.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 131
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Irgendiw egibt das Ding auch jedes mal andere Probleme von sich. Mal peipt es, wenn ich den CMOS überbrücke für ein paar Sekunden mit dem Schrauben zieher mal ertönen mindesten 20 schnelle Töne hintereinander bevor er neustartet komisches ding.
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Könnte es denn sein das das Mainboard defekt ist?

hat sonst jemand ne idee ob man das in irgendwelchen selbsthilfe werkstätten testen kann falls es sowas gibt?
 

Pixelboy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Hallo moinsen1200 , taach auch :-)

>Du hast am CPU Lüfter gewackelt < Bau den Kühler von der CPU ab und schau dir die CPU und den CPU Sockel genau an !!
Es könnte sein, das du beim Wacken den Kühler verrutscht hast, weil er zu locker auf der CPU gesessen hat und die CPU nicht
mehr richtig im Sockel sitzt. > Versuch macht kluuch :-)

Viel Glück
Pixelboy
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

So hab jetzt den Kühler abomontiert, wärmeleitpaste nochmal neu aufgetragen aber geht trotzdem nicht.

Die einzigen beiden Varianten wie der Rechner jetzt startet für ein paar Sekunden hören sich so an:
Die Sound Datein sind jeweil kurz vorm Start und kurz nach dem er sich ausgeswchaltet hat aufgenommen worden. Weiß jemand was diese Töne bedeuten?

https://clyp.it/5yeuypdk CPU Fan dreht sich und es kommt 1 Ton und es "klickt"


CPU Fan dreht sich nicht ohne Ton - Clyp CPU Fan dreht sich nicht, kein Ton nur "klicken"

und so hört sich das ganze ohne RAM an, CPU Fan dreht nicht CPU Fan dreht nicht ohne ram - Clyp Der Ton bleibt gleich laut das Audioaufnahmegerät hat den anscheinend leiser werden lassen

Legende:
CPU Fan dreht nicht = Er dreht nur 1-2 Sekunden beim Start danach nicht mehr

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

meine analyse karte sagt bei 32 und 3b geht er häufig aus
 

Anhänge

  • IMG_20191227_203055.jpg
    IMG_20191227_203055.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 83
  • IMG_20191227_203138.jpg
    IMG_20191227_203138.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 86

Pixelboy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Hallo moinsen1200 :-)
Kilck mal :
Ungueltiger Titel – Wikipedia

Es ist für uns sehr schwierig die bei dem Problem weiter zu helfen, kennst du nicht jemanden der schon
mal einen PC zusammen gebaut hat, den du dann fragen kannst ?

Weiterhin viel Glück beim suchen !
Pixelboy
 

Pixelboy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM einbau

Sorry, ich hab nicht an die Verlinkung gedacht :-(

Sschau mal hie nach ; > wikipedia.org/wiki/Liste_der_BIOS-Signaltöne

Pixelboy
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

Kauf mir jetzt n gebrauchtes Asrock Z77 Pro3 Mainboard.

Passt doch oder? Oder hat das iwas nicht das das GIgabyte hatte?
 

Viking30k

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

Hm ich meine das asrock ist besser oder?

Was mir aber gerade auffällt von diesem Gigabyte habe ich noch 2 Stück im Dachboden liegen.

Das board vergesse ich nie damit habe ich meine erste Mini Wasserkühlung gebaut.

2 Stück habe ich weil eins Teil defekt ist.

Das habe ich zusammen gebaut den kühler montiert dabei knarzte etwas leicht und ich dachte mir nichts dabei. PC gestartet es kam auch ein Bild aber es hat bestialisch gestunken xd habe den pc dann sofort abgeschaltet. Vermutete ein Leck in der Wasserkühlung. War aber alles dicht.

Habe den pc dann noch mal gestartet und der Geruch war weg der lief dann ein halbes Jahr ohne Probleme Games usw. Alles in Ordnung.

Wollte dann aufrüsten und habe den CPU Kühler demontiert und dann gesehen warum der pc gestunken hat eine Schraube vom CPU kühler war zu lang und hat einen Kondensator durchbohrt ich mache mal Bilder wen ich das board noch finde xd
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

Also eine Antwort finde ich schon frech vom Gigabyte Support:
 

Anhänge

  • gigabyte.png
    gigabyte.png
    46,3 KB · Aufrufe: 118

c1i

Freizeitschrauber(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

Auf so eine Anfrage erwartest du eine vernünftige Antwort? Du solltest denen schon dein Problem beschreiben und nicht auf einen Thread verweisen. Sei froh, dass sie überhaupt geantwortet haben.
 
TE
M

moinsen1200

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

Also am Ram liegts nicht, den habe ich grade in einen anderen pc eingebaut alles super.
jetzt stand der pc ein paar wochen rum, ohne anschluss am netzteil. eben hat er gebootet also ich bin ins bios gekommen, weil keine hdd dran war.
habe dann aber neugestartet und es geht wieder nicht.. hmm

Angezeigt hatte er das:


1. load optimized defaults, then boot.
2. load optimized defaults, then reboot.
3. enter BIOS
 
Zuletzt bearbeitet:

pseudonymx

Software-Overclocker(in)
AW: PC fährt nicht mehr hoch nach RAM Einbau

Beim einbau vom neuen ram vielleicht irgendwo zuviel druck ausgeübt? wenns ganz dumm läuft kann was in der platine vom board brechen wenn man an der falschen stelle zu feste drückt. im gehäuse mit abstandshaltern mein ich
 
Oben Unten