• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC bootet nicht

barranquilla

Kabelverknoter(in)
Hallo Leute,

Ich habe mir ein neues PC geholt. Nach viele Jahre bei Intel bin zu AMD gewechselt. Da wollte ich undervolting machen und jetzt bootet mein PC nicht mehr. Fans, Lichter, Lüfter and CPU Kühler geht and aber ich bekomme kein Post. Bei den monitor tut sich nichts. Wenn ich eine Tastatur hinten anschliße bekommt es auch kein Strom. Ich habe CPU Ratio, bei den CPU Voltage habe Offset -0.05 gemacht und jetzt postet nicht mehr.

Mein PC

CPU: AMD Ryzen 5 3600XT
Mainboard: MSI MPG B550 Gaming Plus
Arbeitsspeicher: G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38
M.2/M-Key: Crucial P2 SSD 500GB
Grafikkarte: MSI Radeon RX 5600 XT Gaming MX
Netzteil: be quiet! Pure Power 11 400W ATX 2.4
CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock 2
Windows 10 Home

Ich bin mir sicher das es etwas mit die Bios zu tun hat aber weiß nicht was ich machen soll. Ich wurde mich über jede Hilfe freuen. Vielen Dank im Voraus
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Ins BIOS gehen und die Funktion in den Auslieferungszustand zurückstellen nutzen, wenn du nicht mehr ins BIOS kommst nimm die BIOS Batterie für eine Minute heraus.
aber weiß nicht was ich machen soll
:schief:
Wie bist du darauf gekommen, weil du im BIOS was umgestellt hast, wovon du keine Ahnung hast?
Ja, den Eindruck habe ich auch, lass in Zukunft die Finger vom BIOS.
 
TE
B

barranquilla

Kabelverknoter(in)
Das werde ich machen vielen Dank. Ich mache seit Jahren overclocking und undervolting ohne Problemen mit Intel und nie ist was Chief gelaufen. Computer ist abgesturz und dann habe ich Voltage hoch oder runter gedreht und das wars.

Die BIOS Batterie rauszunehmen hat es nicht funktioniert. Was kann ich noch tun?
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Volt-Modder(in)
Was kann ich noch tun?

Die Seiten 25 und 32 im Handbuch lesen.
Batterie rausnehmen muss man nicht, den JBAT1 Jumper zu überbrücken reicht. Wenn kein Jumper-cap zur Hand, nimmt man dafür einen Schraubendreher (und bitte vorsichtig).
Ist auf deinem Board ja auch sehr gut zugänglich, sofern der untere PCIe Slot nicht belegt ist.
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Das PC muß aber vorher vom Hauptstrom getrennt werden(Kabel) und Netzteil mußte ausschalten und dann den Jumper überbrücken 5-10Sek.reicht.Wichtig ist das das PC System an keiner Stromquelle angeschlossen ist.
Der Clear CMOS Jumper befindet sich über dem 2ten PCI-E(3) Slot mittig für GPU,s .
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten