• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Teddy1984

Kabelverknoter(in)
Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Hallo Community,

Ich hoffe jemand kann mir bei meinem Problem helfen oder hat schon Erfahrung damit sammeln können.
Ich bin nun von einem Cube auf ein Tower umgestiegen. Daher noch das kleine Motherboard, was mir aber völlig ausreicht.
Was ich noch suche ist ein CPU Kühler der auf das MB passt aber nicht den Speicher Blockiert oder den PCI Slot, da dort eine 7850 Sapphire Dual X sitzt. Die Speicherslots sind mit recht kleinen Riegeln bestückt, also keine normal Größe. Kann jetzt leider nicht sagen welche genau. Also nach Oben zur Tower Wand ist genügen Platz. Wenn jemand einen Tipp für einen Passenden Kühler hat darf er sich gern melden :) Ach ja die CPU ist ein i5 2500k und ich habe nicht vor zu Übertakten. Soll einfach rein der kühlung sorgen für ein etwas längeres leben :)

Danke schonmal für eventuelle Antworten.


Grüße Teddy
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Prolimatech Samuel 17 Kühlkörper Preisvergleich | Geizhals Deutschland
oder
Scythe Katana 4 (SCKTN-4000) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Hab den Katana 4 auf einem Asrock H77 ITX montiert und da hast du noch 1-2mm Platz zur Grafikkarte.
Einer der wenigen Towerkühler der Platz hat.
(Ein Alpenföhn Sella passt nicht)

Hast du die CPU schon undervoltet?
-0,10V Vcore Offset sollte überhaupt kein Problem sein.
Mein 2500K lief auch mit -0,15V noch stabil.
 
TE
T

Teddy1984

Kabelverknoter(in)
AW: Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Erstmal dankeschön, denke der Katana wird es werden, spricht mich mehr an :)
Von Undervolten usw habe ich leider keine Ahnung. Ich habe bis jetzt immer alles auf Standard gelassen. Ich baue zwar schon einige Jahre meine Rechner selbst zusammen, aber wie gesagt mehr auch nicht.
 

DKdent

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Wie wär's denn mit dem Thermalright True Spirit 90 M ? Durch seine leicht gebogenen Heatpipes rückt der Kühlkörper von den Speicherbänken ab und es gibt keinerlei Probleme mit höheren RAM-Heatspreader. Außerdem kühlt der True Spirit hervorragend und ist dabei noch recht leise. Und dank Thermalrights hohem Qualitätsstandard lässt die Kühlleistung auch nach Jahren nicht nach, was man von den meisten anderen Herstellern leider nicht behaupten kann.
 
TE
T

Teddy1984

Kabelverknoter(in)
AW: Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Hallö, erstmal nochmal danke für die Tipps und Empfehlungen von Euch.
Ich habe jetzt 2 weitere Gehäuse Lüfter verbaut, da nur einer eingebaut war. Also erstmal ohne Undervolt usw.

Im normalen Betrieb liegen die Temps wie Folgt:

CPU 30C
Platten 29C
MB 24C
Graka 28C


In BF3, nicht das Optimalste zum testen ich weiss, Spiele ich aber derzeit am häufigsten. 30min


CPU 66-70
MB 24
platten 30

Irgendwie will everest aber die Grafikkarte nicht auslesen, steht immer noch bei 28C was ja nicht sein kann. Es kennt auch das MB nicht richtig.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Mehr als hwinfo braucht man normal nicht.
Liest alle Temperatursensoren aus die vorhanden sind und loggt auch den Max.-Wert mit.
Die Portable Edition braucht auch keine Installation.

HWiNFO64 Download
 
TE
T

Teddy1984

Kabelverknoter(in)
AW: Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

So habe mal alle 3 Durchprobiert.

HW ist ja supi für sowas.

Stündchen gespielt sind die Temperaturen:

CPU: 64 Grad
Grafikkarte 53 Grad.
Alles andere irgendwo darunter.

Denke das reicht völlig aus und es muss kein anderer Kühler her. Oder sehe ich das falsch?
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Passender CPU Kühler für Asus P8H67-I im Tower

Undervolten hat übrigens keine Nachteile, nur kühler und stromsparender.
 
Oben Unten