• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

eSpox

Freizeitschrauber(in)
Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

Hallo,

Ich habe hier jetzt 2 Q6600 liegen und da ich nur einen benutze habe ich mir gedacht traue ich mich mal einen zu übertakten.

Ich hätte vielleicht ein Link oder hier eine kurze Erklärung worauf es ankommt , was man beachten muss , was der Speicher machen muss bzw. veränder muss , was man am Board machen muss. EInfach: Ein kleiner Einsteiger hier der vielleicht mal anfängt wenn er sich damit auskennt.

Weiß echt nix darüber *peinlich sein*


System:

Msi Neo-Fr

1 Gb Cross SPeicher (ddr2 natürlich)

Ultra-Headsink 120 mit Noctua drauf
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr_Duese

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

Willste nich zufällig einen von den Q66ern verkaufen ? :)
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

Hallo,

Ich habe hier jetzt 2 Q6600 liegen und da ich nur einen benutze habe ich mir gedacht traue ich mich mal einen zu übertakten.

Ich hätte vielleicht ein Link oder hier eine kurze Erklärung worauf es ankommt , was man beachten muss , was der Speicher machen muss bzw. veränder muss , was man am Board machen muss. EInfach: Ein kleiner Einsteiger hier der vielleicht mal anfängt wenn er sich damit auskennt.

Weiß echt nix darüber *peinlich sein*


System:

Msi Neo-Fr

1 Gb Cross SPeicher (ddr2 natürlich)

Ultra-Headsink 120 mit Noctua drauf


Weiß echt noch nix darüber. Und were nett wenn ihr dann endlich es mals chaffen könntet den dummen Flo hier vorm Bildschrim aufzuklären was diese Speicher Zahlen sind. Ich möchte mir demnächst von Kingston Speicher kaufen doch 800, 677 oder weiß was ich was es für Zahlen gibt machen mich verrückt. Ich weiß einfach nicht was das ist und wofür.
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

Danke super nur das vielleicht dochs chon bisschen viel:

Was ist FSB? bzw. der north-side-bus?

Das mit den Arbeitspeiche rhab ich jetzt noch nicht kapiert(schon 4 mal gelesen)


-------------------------------------------------------------

Höchstmöglichen FSB suchen: Das geht genauso wie bei unserem unteren Versuch, nur dass man den Chiptakt so wenig wie möglich überschreitet. Warum? So erspart man sich die Vcore Erhöhung und bessere Kühlung des Prozessors. Ein Chip mit 2400 MHz braucht nur 1,3 Volt Spannung, egal ob er mit 266x9 oder 400x6 getaktet ist. Gerade im Gegenteil, je niedriger der Teiler und höher der FSB ist, umso "weniger" Spannung braucht er, natürlich beim selben Chiptakt.


A: äöh, Spanish ?

-----------------------------------------------------------

Arg tut mir leid ist echt ne super Seite aber viel zuw eit für mich ;(

Ich weiß ja noch nicht mal bzw. verstehe nicht was dieser Takt vom ram ist und was FSB north-side-bus usw. das sidn alles Fremdwörter für mich ;(
 
Zuletzt bearbeitet:

Fransen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

FSB -->> Schnittstelle zwischen CPU und Northbridge
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

EIso die Seite ist bestimmt gut für euch aber ich versteh da kein bisschen
 

Fransen

BIOS-Overclocker(in)
Zuletzt bearbeitet:

exa

Volt-Modder(in)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

wenn du so wenig von übertakten weißt, dann soltest du klein anfangen, ohne jegliche erhöhung des speichertakts und der spannungen...

der fsb ist ein takt der sowohl den prozessor als auch den speichertakt bestimmt...

über den multiplikator wird der endtakt des prozessors festgelegt. Da dein q6600 einen takt von 2,4 Ghz aufweist, und er einen FSB von 266Mhz hat, ergibt sich der Multiplikator aus dem quotienten aus endtakt und FSB:

2400Mhz/266Mhz= 9

Du Hast also einen Multiplikator von 9... Erhöhst du nun den FSB um einen Takt, so erhöht sich der Prozessortakt um 9Mhz (wegen dem Multi)

da auch der Speichertakt vom FSB abhängt erhöht sich auch dieser, um den speicher auszuschließen als instabiles glied, solltest du diesen unter spezifikation einstellen bevor du übertaktest (wenn du 800er speciher hast 667 einstellen)

Das kannst du über den Speicherteiler machen, allerdings kann ich dir da nicht weiterhelfen mit den bezeichnungen, da ich ein gigabyte board hab und die haben einen fsb multi für den speicher... bei mir wäre er am anfang bei 3, weil 3x266=800

für 667 Mhz speichertakt müssten wir also 2,5 wählen

jetz kannst du den fsb erhöhen in kleinen schritten und danach mit prime belasten um zu testen ob er stabil ist, sobald in prime fehler auftauchen, weißt du das die vorherige einstellung relativ stabil ist, und dann zeigt der alltagstest obs wirklich 24/7 stabil nutzbar ist
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

Am einfachsten ist es beim Speicherteiler einfach auf das "-" zu drücken, schon senkt sich der Ram-Takt. [MSI]

oder guck doch nochmal hier
 
Zuletzt bearbeitet:

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

und ich sage, der haelt das Forum hier zum Narren
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

Naja jeder hat mal klein angefangen..Aber man sollte mal :google: verwenden, bevor man ein Thema aufmacht. (Mein Artikel war ja zum Erstellungsdatum dieses Threads noch nicht online, also kann ich ihn ja da nicht verurteilen :lol:)
 
B

boss3D

Guest
AW: Overclocking[FSB , Takt , Board Usw.]EInführung

und ich sage, der haelt das Forum hier zum Narren

Glaube ich auch!

Der hatte früher schon mal einen Thread, in dem ihm fast niemand antworten wollte, weil er von Forum zu Forum lief und überall immer unfreundlicher wurde!
Außerdem hat der praktisch garkein Grundwissen (lest euch mal seine anderen Threads durch! > z.B.: AMD Athlon(tm)64 X2 Dual Core Prozi. 3800+//KÜHLER// - lookbeyond.de).

@ Hbfe614

Ich hatte auch irgendwann mal keine Ahnung vom OC und rate mal, was ich gemacht habe: Ich habe nach der Taste gegoogelt, mit der man ins BIOS kommt und habe mich dort einfach mit den Einstellungen gespielt (nach dem Lesen v. zahlreichen OC-Threads!), bis CPU-Z eine Übertaktung anzeigte. Mit der Zeit wurde ich immer besser und habe langsam alles durchschaut. Nur durch Ausprobieren, wohlgemerkt!

Also Hirn einschalten und mal selber was machen! ;)

MfG, boss3D
 
Oben Unten