• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

OS X in einer VM

Argead

Freizeitschrauber(in)
In der neuen Version von Virtualbox (3.1) ist ja die Option "EFI emulieren" enthalten. Da auch ein MAC im Haus ist, hätte ich eine 10.6 OS X DVD rumliegen.
Da stellt sich mir ja die Frage ob ich nennenswerte Chancen hätte OS X in einer VM zu installieren (ich habe ein AMD Sys ^^).

Glaubt ihr dass es funktionieren könnte?
 
TE
A

Argead

Freizeitschrauber(in)
Nun ja es funktioniert nicht. (Boot from EFI DVD failed)
Entweder liegt es daran das das EFI on Virtualbox noch ned so klappt, oder aber es funktioniert auch virtuell nicht auf AMD-Cpus.
 

Bauer87

Software-Overclocker(in)
Ich habe schon davon gehört, dass MacOS auch mit AMD-CPUs läuft. Weiß aber nicht, ob da eventuell was modifiziert werden muss. (AMD CPU sind ja kompatibel zum i386. Und moderne Intel-CPU basieren wiederum sogar auf dem AMD64-Befehlssatz.)
 
TE
A

Argead

Freizeitschrauber(in)
Ich habe schon davon gehört, dass MacOS auch mit AMD-CPUs läuft. Weiß aber nicht, ob da eventuell was modifiziert werden muss. (AMD CPU sind ja kompatibel zum i386. Und moderne Intel-CPU basieren wiederum sogar auf dem AMD64-Befehlssatz.)

Ja da gibt es glaube ich sogar irgendwo eine Anleitung für, die aber leider seehr lang und kompliziert ist :/. Ich glaube dabei muss man auch was patchen bzw. hacken. EDIT: http://www.ihackintosh.com/2009/09/install-snow-leopard-106-on-amd-pc-hackintosh/

Wenn die CPUID übernommen wird erklärt das ja warums nicht funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habe schon davon gehört, dass MacOS auch mit AMD-CPUs läuft. Weiß aber nicht, ob da eventuell was modifiziert werden muss. (AMD CPU sind ja kompatibel zum i386. Und moderne Intel-CPU basieren wiederum sogar auf dem AMD64-Befehlssatz.)
Das nützt aber alles nix, denn:
Code:
; Achtung, Assembler^^
mov eax, 0
cpuid
liefert bei Intel "GenuineIntel" und bei AMD "AuthenticAMD". Außerdem kann
man mit anderen EAX-Werten das CPU Modell erfragen - und das ist alles fest
in der CPU kodiert. Da müsste man dann schon einiges in der VM-Struktur verändern...
 
Oben Unten