• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Office PC Max 500 Euro

Nils_93

Freizeitschrauber(in)
Hallo,

mein Vater sucht einen neuen PC und ich soll mich drum kümmern. Da ich eher so beim Gaming weis wat jut ist, bräuchte ich mal euren Rat was bei einem Budget von bis zu 500 E am geeigneten ist.

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
500 Euro +/- 50 E

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Alles vorhanden

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Ja, ODD, Gehäuse, evtl. NT, aber ich denke mal da ist ein "Chinaböller drin"...

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
Ja, 22" 1080P - mein Vater möchte allerdings einen zweiten dazu hängen, GraKa sollte also 2 1080P Bildschirme packen.

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
Reine Office Angelegenheiten (Microsoft Office rauf und runter) + Picasa und iTunes

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Nein

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Ja, und zwar sollte eine 120 GB SSD drin sein (80 GB reichen auch). Zudem sollten zwei 1TB bis 2TB grosse Festplatten drin Platz haben und als RAID 1 verschaltet werden, um BackUps zu umgehen und dennoch die Daten sicher zu haben. Das ganze System muss sehr zuverlässig laufen und auch mal 10 Programme nebeneinander packen, ohne Probleme zu machen.



Dann mal los :D
 
TE
N

Nils_93

Freizeitschrauber(in)
Das Netzteil, ein LiteOn:

IMG_5771.JPG

Verbaut ist das alles in einem HP 500b MT, also damit ihr wisst welche grösse das MoBo haben darf. Daten zum eigentlichen PC gibts hier:

Hewlett Packard Compaq 500B MT E3400 (LH001EA) - Datenblatt - CHIP Online
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
Liteon netzteil sind nicht schlecht, aber nicht älter wie 5 jahre, weil die bauteile dann zu verschlissen sind.
 
Oben Unten