• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Gehäuse

Darkshine

Komplett-PC-Käufer(in)
Neues Gehäuse

Ich hab in letzter Zeit sehr viele Themen in diesem Forum erstellt und oft war mein gehäuse ein teil des Problems warum ich etwas nicht benutzen konnte und weil es einfach zu eng wird. Jetzt will ich mir ein neues Gehäuse kaufen und zwar dieses Aerocool Strike-X One PC-Gehäuse schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör ,weil es recht billig ist und gut aussieht und weil ein micro atx board reinpasst. Jetzt wollte ich fragen, wie ich das Cd laufwerk aus meinem alten pc gehäuse rausbekomme. Da es ein Aldi gehäuse ist, ist davor dieses Schwarze Ding davor, sodass ich das Laufwerk vorne nicht rausziehen kann außerdem sind über dem Laufwerk noch Kabel wo ich denke, dass sie zu ungefähr diesen http://img1.pc-magazin.de/Der-Einsc...atten-f630x378-ffffff-C-d7d28823-69172363.jpg Anschlüssen führen. Und was ist mit den Kabeln, die für den AN Knopf des Pcs sind, sind die bei dem Gehäuse dabei oder müsste ich eventuell neue Kaufen? Oder bzw. welche Kabel sind generell beim Gehäuse schon dabei(wenn überhaupt)? Vielen Dank schonmal an alle, die so nett sind und leuten wie mir helfen wollen ohne etwas dafür zu verlangen :)
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neues Gehäuse

Das Aerocool Strike-X würde ich nicht kaufen, dass ist

ein Plastikbomber vom Feinsten. :ugly:

Etwas mehr solltest Du in Dein neues Case schon investieren.
 
TE
D

Darkshine

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neues Gehäuse

Das bequiet E9 Straight Power 450W dürfte reichen für den t28 oder? ist ja ein atx Netzteil
 
TE
D

Darkshine

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neues Gehäuse

Ich weiss ja, dass die restlichen Komponenten damit funktionieren, weil ich es ja grade mit diesen benutze. Halt nur in dem kleinen gehäuse :D
 
TE
D

Darkshine

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neues Gehäuse

Nein ich meine, dass ich das Netzteil mit allen Komponenten grade in dem medion Gehäuse benutze und weiß, dass das funktioniert. Ich wollte nur wissen ob die Netzteil Kabel alle reichen würden, weil es ja ein Atx netzteil ist und das t 28 auch atx mainboards und matx mb unterstützt.
 

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neues Gehäuse

Nein ich meine, dass ich das Netzteil mit allen Komponenten grade in dem medion Gehäuse benutze und weiß, dass das funktioniert. Ich wollte nur wissen ob die Netzteil Kabel alle reichen würden, weil es ja ein Atx netzteil ist und das t 28 auch atx mainboards und matx mb unterstützt.

Ja, ganz sicher würden alle Kabel reichen. :D
 
TE
D

Darkshine

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neues Gehäuse

Ok danke für die Info :) Was ist denn mit den Kabeln, die beim Start schalter ans mainboard kommen, sind die schon dabei und verkabelt oder muss ich mir welche kaufen?
 
TE
D

Darkshine

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neues Gehäuse

Ich wollte nur nochmal sagen, dass ich mir jetzt das Zalman Z9 Plus gekauft habe. Heute ist es angekommen und ich hab mich sofort ran gemacht. Jetzt läuft alles super und so wie vorher. Kabelmanagement war sehr einfach, wegen des Handbuches und ich bin sehr glücklich :) Super Gehäuse!
 
Oben Unten