• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Neuer Rechner Zocken und rendern

Bendoor

Schraubenverwechsler(in)
Moin moin....

Wie der Titel schon sagt, ich suche wat neues... Budget liegt so zwischen 2200 und 2500 Euro....

Ich habe nur ein paar Vorgaben, die ich gerne hätte und zu berücksichtigen wären....

-Corsair Carbide Series Air 540 schwarz als Gehäuse

-Intel Core i7-5820K

-Netzteil mit Kabelmanagement

- 1x SSD 500Gb oder mehr

-1x HDD als Datengrab ergo min 2Tb

-min 16Gb DDR4 Ram

-Nvidia Grafikkarte ( 980er wäre erste Wahl, obwohl ich eigentlich nur darauf warte wie sich die 980Ti preislich aufstellt)

-nen gutes OC Board da ich den Rechner übertakten werde...

- Wasserkühlung.. am liebsten natürlich eine All in One Lösung, aber natürlich kein muss, wenn es auch anders geht.. Hab aber vom Zusammenbau einer WaKü keinen Plan

-ich hatte auch noch über eine M2 SSD fürs Rendern/Videos bearbeiten nachgedacht?!



Vielen Dank für eure Hilfe und Vorschläge.. :)

Mfg Basti
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
Hmm... Kann ich mir garnicht so vorstellen, weil die kleine Titan ja fast schon in diesem Preissegment ist...
 
Die Titan kostet 1100-1200. Einige Modelle sind auf ca. 1000 gesunken. Threshold hat da recht. Mit 800 Euro solltest du mindestens rechnen. Vermutlich eher 900. Die normale 980 liegt ja schon bei 500-600.
 
Hmm... Kann ich mir garnicht so vorstellen, weil die kleine Titan ja fast schon in diesem Preissegment ist...

Wieso kleine Titan?
Es gibt nur die eine Titan. Was anderes kommt da nicht mehr.
Die GTX 980 Ti ist eben der gleiche Chip mit halb soviel Vram.
Dass sich Nvidia den Vram und die schnellste Karte am Markt noch mal extra vergüten lässt, ist klar.
Dass sie aber die 980 Ti nicht verramschen, sollte auch klar sein, gibt ja keinen Grund, solange AMD keine neuen Karten am Start hat.
 
Naja, es gibt doch die kleine Titan mit 6Gb und die große mit 12Gb.. Und die 6Gb Version bekommt man doch schon für knapp über 950 Euro... Deswegen dachte ich, dass da vielleicht nen Respektabstand bleibt...
 
Es gibt eine GTX 980 Ti und keine kleine Titan.
Es hat schon einen Grund wieso das keine Titan Light ist.
Dass die Palit Titan X gerade preiswert daherkommt, kann viele Ursachen haben. das ist aber nicht der Maßstab.
Der Maßstab ist die EVGA und die kostet noch mal 100€ mehr.
Und solange AMD nichts zu bieten hat, wird die 980 Ti entsprechend kosten. Einfach abwarten, was passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Das ist die alte Generation mit Namen Kepler.
Aktuell ist Maxwell.
Und die Titan Black ist der Voll Ausbau von Kepler. Die Titan Classic war der Teilausbau.
Die Titan X ist der Voll Ausbau von maxwell. Den gleichen Chip wird die GTX 980 Ti auch haben, in welcher Revision auch immer.
Der einzige Unterschied wird dann wohl nur der Vram sein, also 6GB statt 12GB.
 
Titan X wurde ja genau so kastriert wie jede andere normale Geforce auch, daher ist die den Preis niemals wert
 
Der Gamer braucht das halt nicht, daher hat Nvidia das weg gelassen aber den Preis beibehalten.
 
Zurück