• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Rechner + Peripherie für 2600€ (ohne Grafikkarte)

Kaito_Kid

Komplett-PC-Käufer(in)
Guten Tag Freunde der Sonne,

es ist endlich soweit und ich schicke meinen altehrwürdigen PC, nach vielen Jahren, endlich in den wohlverdienten Ruhestand.

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

CPU: Intel Core i5-4690K
CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Himalaya 2
Mainboard: Gigabyte GA-Z97X-UD3H
RAM: Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Speichermedien: Seagate Barracuda 7200.14 1TB/ Samsung 850 EVO 250GB
Grafikkarte: MSI R9 280 Gaming 3G
Netzteil: be quiet! Straight Power E9 450W
Gehäuse: Fractal Design Arc Midi R2
Laufwerk: LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk
Kopfhörer: Beyerdynamic DT 880 Edition 600 Ohm
Ext. Soundkarte: FiiO E10K Olympus 2
Monitor: Dell UltraSharp U2415

Da aber das meiste sehr alt ist, wird der aktuelle PC vermutlich als Zweitrechner weiter genutzt werden.

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?

Ich plane mir den ASUS ROG Strix XG279Q, 27" Monitor zu besorgen. Somit 2.560 x 1.440 Pixel 144 Hz IPS

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?

So ziemlich alle :D

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?

In den kommenden Tagen/Wochen.

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?

Maus, Tastatur, Monitor, Soundkarte, Gehäuselüfter/ Wasserkühlung

6.) Soll es ein Eigenbau werden?

Ja!

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?

2600€ inklusive peripherie aber ohne Grafikkarte. Aber wenns "sinnvoll" ist auch mehr und gerne auch weniger.

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?

Ich verwende keine besonderen Anwendungen. Spielen tue ich größtenteils Rollenspiele/ Strategiespiele. Von den großen AAA Spielen möchte ich auf jeden Fall Cyberpunk 2077 spielen. Gezockt wird in WQHD dann.

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?

Aktuell habe ich insgesamt 1,25TB, was zu wenig ist. Deshalb wären mindestens 2TB gut.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?

Nun ich hadere mit mir, ob ich nicht doch komplett auf Wasserkühlung umsteige. Und ob ich vielleicht die aktuellen Komponenten durch RGB Varianten ausstausche.

Ich hatte letztens Glück und konnte eine ASUS Dual GeForce RTX 3070 OC zur UVP erwerben. Diese Komponente gilt deshalb als gesetzt. Der rest ist komplett offen.

Hier ist mal, was mir aktuell so im Kopf rumspukt:


Vielen Dank schon mal für eure Verbesserungsvorschläge!

Gruß
Kaito
 
Zuletzt bearbeitet:

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Passt soweit :daumen:

Man kann sich jetzt natürlich wie üblich drüber streiten, ob die PCIe 4.0 SSD lohnt, aber das lass ich an der Stelle. Ein B550 Board könnte noch eine (günstigere) Alternative sein ;)

BTW: mir wäre die Karte zu teuer, aber jedem das seine...
 
Oben Unten