• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Ruptet

Software-Overclocker(in)
Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Hey!
Bin leider schon ziemlich raus aus der Materie und bräuchte mal eure Hilfe

1.) Wie hoch ist dein Kapital bzw. der Preisrahmen in dem du dich bewegen kannst?

~600, dabei aber so wenig wie möglich, außer ein Totschlagargument rechtfertigt den höheren Preis.
P/L Sieger also

2.) Besitzt du noch einen alten Monitor bei dem du dir nicht sicher bist, ob sich ein Upgrade bzw. Neukauf lohnen würde?

Yes, da es meinen Monitor zerlegt hat, sitze ich gerade vor meinem alten Acer x243HQ - also ja, es lohnt sich definitv.

3.) Welche Grafikkarte ist in deinem PC verbaut? (Wichtig bezüglich der Auflösung!)

gtx 970 - reicht für das, was ich damit zocke.
Upgrade aber sowieso geplant.

4.) Wie sieht der geplante Verwendungszweck schwerpunktmäßig aus? Gaming, Film/Foto-Bearbeitung, Office oder Allround?

Gaming/Netflix/Office 40-40-20
Wobei bei Gaming kaum neuere Titel bzw. nicht so anspruchsvolle/schlecht optimierte.


5.) Hast du spezielle Wünsche oder Anforderungen an das Produkt?

Mindestens 27", aber eher 30+... je nach Angebot und wqhd oder höher.
75hz Aufwärts

Danke Leuts!
 

Steelbender

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

-LG 27GL850-B performancemäßig insgesamt wohl momentan einer der besten Monitore mit Gsync
-LG 32GK850G das gleiche wie der 27er nur langsamer da VA Panel mit schlechteren Blickwinkeln und hat ein kleines Schärfeproblem
-Dell S3220DGF ähnlich wie der LG 32GK850G ohne das Blickwinkel und Schärfeproblem aber Freesync, Gsync Comp scheint aber ganz gut zu funktionieren
-BenQ EX3501R wohl der beste UWQHD in dem Preisbereich habe ich aber noch nicht gesehen
 
TE
Ruptet

Ruptet

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Danke erstmal für die Vorschläge!

Der BenQ und der Dell würden mir auf den ersten Blick am ehesten zusagen, gibts dazu noch paar Meinungen/Erfahrungen? Testberichte zum Dell sind rar, die für den BenQ fallen ganz gut aus als Allrounder.
Der LG ist mir zu teuer, weil ich da gefühlt für Features bezahle, die ich nicht brauche... also ob 1ms oder 4 juckt real nicht, gsync auch kein muss etc.

Gibts generell noch andere Vorschläge oder passt das so?
 

Steelbender

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Der einzige Test den ich zum Dell kenne ist der hier: Dell S3220DGF Review - RTINGS.com
Die Seite wird aber von manchen Usern als nicht sehr qualifiziert angesehen ^^
Ich hatte den Dell schon mal für 511 Euro und konnte da nicht viel Negatives finden, nur Gsync Comp lief am Anfang nicht ganz 100%. Ich hoffe mal das der Ende November für um die 440 zu bekommen ist, Dell soll Black Friday ja auch Deals machen, dann wirds bei mir bei dem bleiben.
Die LG wären mir aktuell auch zu teuer, über 500 würde ich dafür nicht mehr zahlen.
Der Dell und Benq sind halt beides VAs und deshalb vielleicht nicht ganz so schnell, wobei ich das bei dem Dell schon gut gelöst fand.
Du könntest natürlich auch nach einem LG 34GK950G Angebot Ausschau halten, da wird es aber gebraucht unter 700 schon schwierig.
 
Zuletzt bearbeitet:

PCGH_Manu

Redakteur
Teammitglied
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Rtings nicht qualifiziert!? Bitte wo? Die sind fast schon die besten Displaytester auf dem Markt!
 

Steelbender

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Hätte vielleicht dazuschreiben sollen das es Usermeinungen sind und somit eher subjektiv, habe das mal geändert ^^
 

PCGH_Manu

Redakteur
Teammitglied
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Ich beneide Rtings in so vielen Dingen. Angefangen vom Testequipment über die transparente Methodik bis hin zur richtig guten Darstellung der Testberichte. Was gefällt denn den "Usermeinungen" nicht? Das Layout der Website? :P
 

Steelbender

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Die waren eher der Meinung das von denen allgemein schlecht getestet wird und die Tests deshalb nicht wirklich relevant sind.
Es gibt z.B. einen allseits bekannten Multiaccount Narzisten der meint wenn man die Seite nur erwähnt sich sofort daraufstürzen zu müssen, den kann man aber sowiso nicht für voll nehmen.
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Nimm den Dell, den LG willste dir nicht antuhen,da brauchste nach nem Jahr ne Brille so unscharf ist das Dinge..
 
TE
Ruptet

Ruptet

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer Monitor für ~600€ - 27-32+" WQHD+ Allrounder

Hab mir letztendlich den BenQ geholt und bin eigentlich ziemlich zufrieden.... nagut, ist halt, egal wie gut oder schlecht er ist, immer noch ein riesiger Aufstieg in der Qualität, kanns also kaum objektiv beurteilen.
Macht jedenfalls mega viel Spaß, sieht alles richtig geil aus - Games wie Filme und zum Arbeiten ist das Format auch genial.
Danke allen für die Hilfe :)
 
Oben Unten