• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Monitor - eure Empfehlung?

PhoenixEX

Freizeitschrauber(in)
Hi,

ich wollte mir einen neuen Monitor zulegen.
Primär werde ich diesen fürs zocken + daily doing am pc verwenden (filme gucken, surfen etc)
Ich hatte dabei folgendes Modell im Visier:

HIER

Eure Meinung?
Ich weiß dieses Modell ist teuer, allerdings geht es mir darum, dass dieser Monitor möglichst wenig Platz nimmt sprich "ergonomisch" ist.

Zusätzliche Frage:
Was mich nur irritiert...seit wann geht 144HZ und IPS?
Ich dachte man hatte hier immer die Qual der Wahl...

144HZ geht ja nur über DVI Anschluss, oder?
Aber zeitgleich mit IPS?

Oder ist die Logik
HDMI = IPS
144HZ = DVI

Danke im vorraus
 

Mydgard

PC-Selbstbauer(in)
Glaube Du verwechselst da was, die maximale Hz Zahl hat nichts mit dem Panel-Typ zu tun ... ja ein TN Panel schaltet schneller (ca. 1 ms) und IPS braucht halt etwas länger von Grau zu Grau, aber Bilder pro Sekunde können beide problemlos die 144Hz schaffen, insofern der Monitor das unterstützt.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Zusätzliche Frage:
Was mich nur irritiert...seit wann geht 144HZ und IPS?
Ich dachte man hatte hier immer die Qual der Wahl...

144HZ geht ja nur über DVI Anschluss, oder?
Aber zeitgleich mit IPS?

Oder ist die Logik
HDMI = IPS
144HZ = DVI

Danke im vorraus
144Hz gibts schon lange und was meinst du mit gehen?
Die Zeiten in denen Monitore 144Hz nur über DVI können, sind schon seit Jahren vorbei.
 
TE
PhoenixEX

PhoenixEX

Freizeitschrauber(in)
Naja ich rede vor 5 Jahren (oder 6)
Damals habe ich mir den ASUS 248QE gekauft und dieser hat keinen IPS, sondern nur144HZ
Und damals hies es auch, ich solle mich zwischen IPS Monitor (60HZ) und 144HZ entscheiden, da beides nicht geht
Deswegen ist mir das alles neu

Also heisst das, ich kann einen IPS Monitor zeitgleich mit 144HZ nutzen?
Und eine weitere Frage: ich nutze aktuell noch den DVI Kabel von damals (wegen 144HZ)
Was wäre den ein alternativ Kabel, damit ich die 144HZ nutzen kann?

UND
was sagt Ihr zu den von mir vorgeschlagenen Monitor?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
IPS WQHD 144Hz gibts seit knapp 6 Jahren.
DVI ist im Prinzip tot bzw überflüssig.
Je nach Monitor geht das mit DP oder DP+HDMI.
Günstig und ordentlich wäre der HP X27i.
 

v08yd5

Schraubenverwechsler(in)
Ich kann dir zwar nun keine Kaufemphelung aussprechen, weil ich ihn selber nicht habe, jedoch ebenso Interesse hätte. Wenn du ihn also kaufen solltest, kannst gerne mal deine Meinung dann kundtun und preisgeben :)
 
TE
PhoenixEX

PhoenixEX

Freizeitschrauber(in)
@JoM79
Erst einmal danke für das Feedback.
Ja du hast siherlich recht, es gibt für die selbe Leistung eventuell günstigere Modelle, allerdings möchte ich sehr "minimalistisch" sein.
Und das hat meines Wissens nach aktuell nur der LG (nur dieser eine Standfuß)

Das heisst ich könnte mit 144HZ + IPS auf dem dem LG zocken?
Korrekt?
 
Oben Unten