• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Gaming PC mit Upgrade Potential für später (Ryzen 5600x)

Guten Abend,

Ich bin auf der Suche nach einem neuen PC und möchte mir diesmal keinen von der Stange holen.
Jedoch habe ich leider keinerlei Erfahrung mit dem zusammenstellen und dem Bau und daher mein Post hier.

Meine geplante Konfiguration:
be quiet! PURE BASE 600 Window, Tower-Gehäuse
AMD Ryzen™ 5 5600X, Prozessor
Corsair DIMM 32 GB DDR4-3600 Kit, Arbeitsspeicher
ASUS PCE-AX3000 BT5.0, WLAN-Adapter
WD Black SN850 1 TB, SSD
be quiet! STRAIGHT POWER 11 CM 750W, PC-Netzteil
be quiet! Dark Rock 4, CPU-Kühler
GIGABYTE GeForce RTX 3060 Ti GAMING OC 8G LHR, Grafikkarte
MSI MPG X570 GAMING PLUS, Mainboard

3.) Konfiguration bei Geizhals zu einer Wunschliste hinzufügen

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
HP Pavillion Gaming PC von der Stange
Komponenten davon möchte ich eigentlich keine Übernehmen
Prozessor: i7-6700
Graka: GTX 1070

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
Auflösung (max.): 1920 x 1080
Bildwiederholfrequenz: 60 Hz
Soll aber Zeitnah auch ein neuer angeschafft werden

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
CPU, GPU, SSD

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
So schnell wie möglich, ich hatte das oben genannte System bei Alternate zusammengestellt.

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?


6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Nein, da habe ich keinerlei Erfahrung und bin da jetzt auf Alternate gestoßen. Das scheint für mich die Seriöseste und Zuverlässigste Seite zu sein, von dem was ich bisher alles gelesen habe.

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
Maximal 2000 €

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Hauptsächlich Spielen
New World, Division 2, Destiny 2, Watch Dogs Legion, Path of Exile, Diablo 2, Diablo 3 und Diablo 4 (wenn es irgendwann mal kommt)
Es wäre schön wenn die oben genanneten Spiele auf den höchsten Einstellungen ohne dramatische FPS Drops spielbar wären.

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
1 TB

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
WLan ist bei mir leider zwingend notwendig
Leistungsstark um auf einem zweiten Bildschirm neben New World noch Twitch oder Netflix laufen zu lassen. Auf meinem Momentan fast nicht mehr möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

hofetob

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Soviel Geld für eine 6 Kern CPU und Low unter den High Grafikkarten?
700€ für eine 3060 TI?
Entweder bin ich geizig oder ich muss als einziger für mein Geld arbeiten gehen.
Bei Alternate kostet der Zusammenbau, ich glaube 144€
Da kannst dir auch gleich wieder ein HP kaufen ein HP Omen mit RTX 3070 und 8 Kern CPU um 2000 oder ein Omen mit einer RTX 3080 um 2300€.

Falls du zeit hast und Geduld hol dir beim AMD Drop eine Grafikkarte, im worst case bekommst du eine teure high End Karte um etwas mehr als deine 3060TI 750€ jetzt kostet. Angeblich macht Nvidia auch Drops.
Zwischen UVP und Handelspreis liegen Welten!
Die die soviel Differenz zwischen UVP und realen Verkaufspreis lukrieren haben auch keine Ambition dies zu ändern!
Da verkaufen sich alte Karten die sonst Ladenhüter wären ums teure Geld.
Die Lager werden geräumt und die Fertigungsstraßen der neuen Generationen sind aufgebaut, dann fällt es dir leichter für den neuen Chip noch mehr zu bezahlen als für die überteuerten alten und froh werden viele sein einen bekommen zu haben in den schwierigen Zeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
F

FarAwayNow

Guest
Was für Alternativen gibt es denn bei den Nvidia Grakas?
Ich hab da die letzten Wochen bei der 3060ti nichts unter 700€ und bei der 3070 unter 880€ gesehen. Der Wunsch in da schon bei Nvidia zu bleiben. Das mit dem 6 Kern weiß ich halt nicht ob der reicht oder lieber direkt der 5800x. Den Omen hab ich mir auch schon angeguckt und da stört mich die Wärmeentwicklung und die Geräuschkulisse bei Last, wenn man nach den Kritiken geht.

Genau, der Zusammenbau bei Alternate kostet 150€. Was wäre den eine gute andere Seite, für mich wirkt Alternate am seriösesten und dann Zahl ich dafür auch gerne etwas mehr. Da habe ich einfach keine Erfahrungen.
 

hofetob

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Alternate ist sicher okay, UPS hatte meinen PC verloren und die Abwicklung war anstandslos.
Angeblich hat auch Nvidia Drops auf ihrer Seite, dort bekommt man mit Geduld eine Karte zu UVP Preisen.
Es gibt schon Spiele die gerne eine 8 Kern CPU hätten.

Mit den GeForce RTX™ 3060 Ti- und RTX 3060-Grafikkarten kannst du die neuesten Spiele mit der Leistung von Ampere spielen – die 2. Generation der NVIDIA RTX-Architektur. Erhalte unglaubliche Leistung mit verbesserten Raytracing- und Tensor-Recheneinheiten, neuen Streaming Multiprozessoren und G6-Hochgeschwindigkeitsspeicher.
AB 329,00 €
NICHT 750€
Du schreibst auch oben du willst keinen Komplett PC mehr, ich würde auch zu keine raten aber in den HP sind HP Eigenmarken zu UVP preisen eingebaut.
 

Anhänge

  • 1634157414386.png
    1634157414386.png
    138,9 KB · Aufrufe: 11

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

bei dem Budget würde ich versuchen einen WQHD-Monitor mit rein zu bekommen.

So könnte das aussehen:

CPU: Ryzen 7 5800X
CPU-Kühler: Brocken 3
Mainboard: MSI MAG B550M Mortar WIFI
RAM: G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38
SSD: Western Digital Black SN750 1TB
Grafikkarte: RTX3060Ti
Netzteil: 550 Watt
Gehäuse: Meshify 2 Compact Black
Monitor: LG UltraGear 27GN800-B

Der PC kostet mit den günstigsten Komponenten bei Mindfactory 1735,- Euro, dazu noch der Monitor für 270,- Euro.

Falls du dir beim Zusammenbau helfen lassen möchtest, bieten sich die PCGH-Bastler an.

Ansonsten ist ein PC-Bau kein Hexenwerk, und mit Zeit, Ruhe und Geduld kein Problem:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Falls beides für dich nicht in Frage kommt, kostet der Zusammenbau bei Mindfactory 150,- Euro.

Solltest du den PC so in Betracht ziehen, musst du aber zeitnah bestellen, da die Grafikkarten oft schnell weg sind, deshalb hab ich im Moment alle vier vorrätigen RTX3060Ti verlinkt.

Gruß,

Lordac
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Zuletzt bearbeitet:

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

der Dark Rock 4 ist in erster Linie ein CPU-Kühler (siehe Text von Mindfactory ;)), kein Lüfter!

Ein Lüfter ist so etwas:
Damit allein ist es aber schwer eine CPU zu kühlen!

Aber zurück zu deiner Frage, der Dark Rock 4 spielt in einer ähnliches Leistungsklasse wie der Brocken 3 oder Mugen 5, ist dabei aber teurer.

Ich finde alle drei Kühler für den Ryzen 7 5800X sehr gut geeignet, man könnte aber natürlich auch einen stärkeren wie z.B. den Dark Rock Pro 4 kaufen, zwingend nötig ist das aber nicht.

Im Allgemeinen hab ich versucht im Budget zu bleiben, und wenn du den PC mit Hilfe oder selbst baust, ist es nahezu eine Punklandung geworden, inkl. einem WQHD-Monitor!

Man kann natürlich ohne Probleme bei jeder Komponente mehr ausgeben, wenn man das möchte.
Deshalb ist für uns das Budget wichtig, sonst kann man ja quasi alles vorschlagen ;)!

Gruß,

Lordac
 
Oben Unten