• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Gaming PC ~2000€ Budget

Rhine

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Community,

ich habe vor mir nach Ewigkeiten einen neuen Gaming Rechner zu kaufen, allerdings lass ich mir da gerne noch reinreden was ich mir denn holen sollte, da ich mir nicht unbedingt sicher bin was gut harmoniert oder was für interessante Meinungen noch von außen kommen :)

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

Intel Core i5 4570 @2x3,2GHz
Scythe Katana 4
MSI Z-87-G43 RG SA
(2x4GB) G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600
3GB Gigabyte Radeon R9 280X WindForce 3X OC
Seagate Desktop ST2000DM001 HDD 2 TB
Xilence XP800 R3 Netzteil (800 Watt, ATX 2.3) schwarz
Irgendein Case von Thermaltake (Big Tower)


2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
1920 x 1080 60Hz, habe aber vor mir einen neuen Monitor mit 144Hz zu kaufen, welche Auflösung weiß ich noch nicht genau

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
Ich möchte ein komplett neues Setup haben und schauen ob ich für meinen jetzigen noch etwas Geld rausbekomme

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
Innerhalb der nächsten 2 Wochen

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Jain, ich dachte an Dubaro/Alternate/Mindfactory, ich trau mich da nicht so recht an alles ran. Habe aber vor meine 2TB HDD nachträglich einzubauen, das sollte ich hinbekommen

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
2000€ +- 20%

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
In erster Linie möchte ich damit Cyberpunk mit höchsten Auflösungen spielen, da aber bald auch noch eine VR-Brille dazukommt möchte ich, dass es dabei nicht ruckelt


9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
Ich habe eine Interne 2TB sowie eine 2TB externe Festplatte auf der ich die wichtigsten Daten kopiere, also vermutlich nur eine SSD für das System

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
-Ein CD-Laufwerk hätte ich gerne, allerdings glaube ich, dass es da heute kaum noch gute Cases für gibt, daher geb ich mich auch mit einem externen zufrieden
- USB Slots sind mir sehr wichtig, da an meinem PC immer allerhand Zeugs dranhängt

Meine bisheringen Überlegungen, bitte verbessert mich da :)

be quiet! Dark Base 700
AMD RYZEN 7 5800x
Corsair Hydro H100i / Noctua NH-D15
MSI B550 TOMAHAWK
32GB (2x16GB) GSkill DDR4 3600MHz Trident Z NEO
1000GB Kingston A2000 M.2 PCIe 3.0 NVME
10GB MSI RTX3080 VENTUS 3X OC
750W Corsair RM750x

Ich freu mich auf eure Antworten und vielen Dank schon mal :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Grundsätzlich sieht das ganz gut aus....die Verfügbarkeit von Ryzen 5000 und auch der RTX 3000er Serie ist halt so eine Sache - und dann kommt noch der Preis oben drauf. Ich glaube nicht, dass du beides innerhalb der nächsten zwei Wochen bekommst. Selbst bei deinem Budget nicht. Ich würde daher überlegen als CPU einen Ryzen 3600XT zu nehmen und dann in zwei Jahren oder so auf den Ryzen 5800 bzw. gleich auf den 5900X zu wechseln :devil: Wenn du die AiO nimmst, ist das auch noch n Ticken einfacher als bei einem Luftkühler.

Beim Netzteil bin ich eher Fan von be quiet!, Seasonic, Bitfenix oder Fractal Design, aber das ist eher eine persönliche Vorliebe.

Zu deinen Wünschen: da noch keiner weiß, wie Cyberpunk performen wird, können wir hier alle nur raten. Es hat übrigens noch nie Sinn gemacht, sich Hardware "für die Zukunft" zu kaufen ;)
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
TE
R

Rhine

Schraubenverwechsler(in)
Danke für eure Antworten, hab leider vorher nicht geschafft hier wieder reinzuschauen.

Das die Verfügbarkeit momentan von dem Prozessor und der RTX mangelhaft ist weiß ich, aber ich geh sowieso davon aus, dass ich den Rechner dann erst im Januar bekomme.

Die Specs für Cyberpunk sind ja mittlerweile schon draußen und RTX Ultra Settings geben die 3080 als empfohlen an, also sollte ich damit gut fahren :)

Gibt es einen bestimmten Unterschied zwischen dem RM750x und dem RM750i, weil die für mich auf den ersten Blick gleichwertig wirken
 
TE
R

Rhine

Schraubenverwechsler(in)
Ahh okay danke für die Info, dann nehm ich das :)

Eine Frage hätte ich noch. Wie lange glaubt ihr kann ich gut fahren mit der RTX 3080?
Also die Ti wird ja kommen aber bis die zu einem guten Preis erhältlich ist wird März oder später sein. Ich frage mich aber doch wie lange die 3080 mit ihren 10GB VRAM mithalten kann bevor sie wegen des Grafikspeichers aussteigen muss?
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Ahh okay danke für die Info, dann nehm ich das :)

Eine Frage hätte ich noch. Wie lange glaubt ihr kann ich gut fahren mit der RTX 3080?
Also die Ti wird ja kommen aber bis die zu einem guten Preis erhältlich ist wird März oder später sein. Ich frage mich aber doch wie lange die 3080 mit ihren 10GB VRAM mithalten kann bevor sie wegen des Grafikspeichers aussteigen muss?

In Full HD länger als du die Karte nutzen wirst.
In 4K kommt es ganz drauf an ob die Regler immer alle rechts sein müssen.
 
TE
R

Rhine

Schraubenverwechsler(in)
Sorry für die späte Meldung.

Ich danke euch allen für eure Antworten :) Ich denke da kann ich mir jetzt ein schönes Setup mit aufbauen und habe damit auch ein gutes Gefühl.

Da ich eh nicht dauernd 4K spielen muss brauch ich auch nicht auf die 3080Ti warten, da beruhigten mich eure Antworten soweit.

Also nochmal:
Danke :)
 
Oben Unten