• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Neue PC-Zusammenstellung für Gaming

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Günstiger Spiele-PC für ca. 640 Euro: PCGH-Beispiel
AW: Neue PC-Zusammenstellung für Gaming

Über das Budget-Design von PowerColor ist leider eher wenig bekannt.

MSI hat bei Evoke und Mech teils ordentliche Schnitzer im Kühlkonzept oder der Qualitätskontrolle gehabt.

Je nach Auslieferungsdatum könnten die aber auch wieder behoben sein, aber das kannst du beim Händler eher selten vorab genau erfragen (und wann die Produktion umgestellt wurde, wirst du auch eher schwer ermitteln, da es nicht im Modellnamen ersichtlich ist).

Für 13,- mehr bekommst du aber schon die Red Dragon. Bei der weiß man, was man hat --> ein sehr gelungenes Custom Design.
 
AW: Neue PC-Zusammenstellung für Gaming

Bei der gilt circa dasselbe wie bei den MSI-Karten. Der Kühler auf den ursprünglich ausgelieferten Modellen war extrem schlecht konzipiert, was zu hohen Temps und lauten Lüftern geführt hat (und teils dennoch im Endergebnis per Drosselung Leistung gekostet hat).

Also die letzten paar Euro Ersparnis bezahlst du bei MSI und Thicc 2 ggf. mit Ärger, Rücksendungen, Wartezeit.

Das ist es nicht wert.

Klar kann man Ärger auch mit allen anderen Modellen und Herstellern bekommen, aber hier ist er "wahrscheinlich" bis "vorprogrammiert" XD
 
Zurück