• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nerds an jeder Ecke! - Die PCGH-Redaktionskolumne

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Nerds an jeder Ecke! - Die PCGH-Redaktionskolumne gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Nerds an jeder Ecke! - Die PCGH-Redaktionskolumne
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Wobei aber ein Mensch der weiß was SGSSAA usw ist oder einer der Magerbeton kennt nicht zwangsläufig ein Fachidiot sein muss - denn für diesen Titel müsste er noch das Kriterium erfüllen, vom ganzen Rest nichts zu wissen. ;)
 
D

Dr Bakterius

Guest
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix. In meinen Augen ist das Wort ja eher ein Schimpfwort:lol:
 

Cuddleman

BIOS-Overclocker(in)
"Ich war drauf und dran ihm etwas über SG-SSAA, Downsampling, OPP oder OCP zu erzählen." :lol:

Was im wesentlichen schwerer zu verstehen ist, als zu welchen Zweck (z.B. im Mittelalter kam ES einfach durchs Fenster, oder durch ein Loch eines Erkerüberbaus auf die Straße. Zum Wohl!!) man ein Abflußrohr benötigt, welches schon die meisten gesehen bzw. in der Hand hatten. 80% der Bevölkerung verstehen was damit anzufangen, aber nur maximal 3% Verstehen/Wissen, was im genannten Zitat überhaupt gemeint ist.

Mit Schimpfwörtern die das Gegenteil bedeuten, von dem was man eigentlich meint, sollte man doch bitte Abstand nehmen, sonst werden wir wieder zum Affen durch primitive Selbstlautsprache.

Ich Hasse, die immer zunehmende "Verenglischung" der deutschen Sprache. Vieleicht sollten alle doch als einheitliche Weltsprache, Esperanto? lernen.
 
Zuletzt bearbeitet:

mae1cum77

BIOS-Overclocker(in)
Hi hi hi :lol:
Erinnert mich an das andere "N"-Wort. Immer gut, den Spieß umzudrehen, wenn Klischees nerven. Ich sehe das auch eher als Kompliment :D.
 

docdent

Freizeitschrauber(in)
Ich finde, "Nerd" beinhaltet schon deutlich eine Ausrichtung Richtung Computer oder wenigstens Naturwissenschaften (vgl. Big Bang Theorie). Wenn jemand im Expertenjargon über sein Fachgebiet redet, qualifiziert ihn das noch nicht zum Nerd.

"SG-SSAA, Downsampling, OPP..." = Nerd :daumen:
"Fallrohren, Magerbeton und Wasserbibern" = Fachmann (wie langweilig :D)
 

Apfelkuchen

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Da muss ich docdent zustimmen, für mich geht "Nerd" auch deutlich in Richtung Naturwissenschaften.

Wenn ich an unserem halbfertigen Haus mit einem Bauarbeiter rede, weiß der auch sehr viel über Gebiet, und kann mich mit Fachbegriffen zutexten bis ich Rente bekomm.
Aber deswegen ist er noch lange kein Nerd.

Die Leute, die in Erlangen an der Techfak rumlaufen, und nach jedem Witz ein ausgedrucktes Trollface aus der Tasche holen und sich vors Gesicht halten, das sind Nerds :D
 
Oben Unten