• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nach Globalfoundries: Nun klagt TSMC wegen Patentverletzungen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nach Globalfoundries: Nun klagt TSMC wegen Patentverletzungen

Nachdem Globalfoundries vor einigen Wochen Klage gegen die marktführende Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) eingereicht hatte, klagt nun im Gegenzug auch TSMC gegen Globalfoundries. Auch hier geht es um verschiedene Patentverletzungen in der Chipfertigung.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Nach Globalfoundries: Nun klagt TSMC wegen Patentverletzungen
 

geist4711

Software-Overclocker(in)
wenn ich verklagt werde und habe klagegründe gegen den der mich verklagt(wo ich bisher nicht mir die mühe gemacht habe teuer zu klagen), muss sich der erst kalgende nicht wundern wenn ich das dann doch mache...

selber schuld, hab eh nicht vertsanden wie man solch einen krieg anzetteln kann, da kann man nur verlieren, entweder patente und damit techniken und folgend kunden oder auch 'nur' kunden, beides schlecht für's geschäft.
 
Oben Unten