• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nach 10 Jahren Update...

ex-mb

Schraubenverwechsler(in)
Hallo bei mir steht nach ca. 10 Jahren mal wieder ein upgrade an. Was meint ihr?


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

GIGABYTE GA-990FXA-UD3
8GB DDR3-1866 GSkill Sniper
AMD Phenom II X4 965 Black Edition @ 4.1GHz
Scythe Mugen 2

Weiter verwenden würde ich gerne:
Crucial SATA BX500 240GB
4TB HDD
MSI RX 480 GAMING X 8GB
XFX Core Edition Pro 850W
ASUS Xonar DX


2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?

1080p 60Hz


3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?

CPU RAM


4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?

Die RX480, Netzteil und SSD sollen erstmal bleiben und in 2 Wochen soll spätetens bestellt werden.


5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?

Ne

6.) Soll es ein Eigenbau werden?

Ja


7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?

300€ + max 50-100€


8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?

Momentan nur Pubg und eventuell Anno1800 (wird wohl nix... egal)


9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?


10.) Gibt es sonst noch Wünsche?

Hab mich schon etwas eingelesen und bin beim
MSI B450 Tomahawk Max
Ryzen 5 2600
G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-16GVKB)
hängen geblieben.
Was meint ihr?
Oder doch 60€ mehr in den 3600 investieren?
Da der Mugen 2 nicht mehr passt würde ich erstmal budget technisch auf Boxed gehen.

Gruß .eX
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Ich meine für Anno 1800 kann man sich auch 32GB RAM in den Rechner stecken und alles was man an CPU und Graka-Leistung irgendwie ins Budget bekommt.
Am Ende wird man trotzdem bei 19 FPS landen ... aber man weiß: Ich hab alles gegeben :-)

Funktioniert aber nur, wenn du den 9900k nimmst.
Beim Ryzen 2600 hast du nur 11fps. :ugly:
 
TE
ex-mb

ex-mb

Schraubenverwechsler(in)
Ok dann lassen wir das mit dem anno 1800 gleich mal weg... hab’s editiert...
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Na ja. Anno 1800 geht schon, du darfst eben keine Wunder erwarten.
Die Game Engine ist eben für den Eimer. War bei Anno aber schon immer so.
Ich spiele ja ab und wann noch Anno 1404. Das ist von 2009 und läuft heute genauso bescheiden wie vor zehn Jahren.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
Nimm das hier: MSI B450M Mortar Max ab €' '99,00 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Ist quasi ein Tomahawk aber mit zusätzlichem M2 Steckplatz und USB-C
Bei der CPU könntest du mit dem hier noch was sparen: AMD Ryzen 5 1600 [12nm] ab €' '96,50 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Ist quasi der gleiche, ebenfalls in 12nm produziert.
Stattdessen würd ich mir lieber nen neuen Kühler auf die CPU setzen statt den Stock Kühler, bspw. den hier: Alpenföhn Brocken ECO Advanced ab €' '32,90 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Oder du schaust mal, ob Scythe für den Mugen 2 dir ein AM4 Umrüstkit schickt.
 
TE
ex-mb

ex-mb

Schraubenverwechsler(in)
hi

CPU 1600 12nm hatte ich auch gesehen hab mich nur irgendwie nicht getraut. Hat da einer Erfahrung mit?
Lautstärke ist mir erstmal nicht so wichtig. daher erstmal boxed.
ok
neue Liste:

AMD Ryzen 5 1600 [12nm], 6x 3.20GHz, boxed (YD1600BBAFBOX)
G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-16GVKB)
ASRock B450M Pro4 (90-MXB8F0-A0UAYZ)
be quiet! Pure Power 11 CM 500W ATX 2.4


und eben meine alte rx480 8gb

meint ihr da läuft pubg auf 1080p mid/high ?
 
R

Rotkaeppchen

Guest
Ok dann lassen wir das mit dem anno 1800 gleich mal weg... hab’s editiert...
Ich spiele Anno 1800, habe gerade 100.000 Investoren und selbst ein oller i7-4770K bringt "erträgliche" FPS.
Wird schon, keine Sorgen. Muss ja nicht alles auf Ultra stehen

Nimm einen Ryzen 5-3600 und Du hast wieder viel Spaß am Rechner
 

FlorianKl

Volt-Modder(in)
Für Anno definitiv den 3600. MSI hat grade eine Cashback-Aktion, wenn du z.B. das Board (mit dem 3600 zusammen!) nimmst kriegst du 50€ zurück: MSI X470 Gaming Plus Max ab €'*'106,89 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Hier findest du die Webseite der Aktion sowie teilnehmende Händler: Startseite - MSI Bundle Cashback 2020

Beim RAM kannst du die Ballistix nehmen und problemlos ein paar Taler sparen: Crucial Ballistix Sport LT grau DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-16-16 ab €'*'71,50 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Edit
Der 3600 wird Anno stemmen. Wenn die Städte sehr, sehr groß werden wird das Spiel mit jeder CPU zur Ruckelorgie, wobei in Anno auch 20-30 FPS noch annähernd spielbar sind. Wir sind hier in einem Enthusiastenforum, das solltest du nicht vergessen ;)
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
hi

CPU 1600 12nm hatte ich auch gesehen hab mich nur irgendwie nicht getraut. Hat da einer Erfahrung mit?
Lautstärke ist mir erstmal nicht so wichtig. daher erstmal boxed.
ok
neue Liste:

AMD Ryzen 5 1600 [12nm], 6x 3.20GHz, boxed (YD1600BBAFBOX)
G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-16GVKB)
ASRock B450M Pro4 (90-MXB8F0-A0UAYZ)
be quiet! Pure Power 11 CM 500W ATX 2.4


und eben meine alte rx480 8gb

meint ihr da läuft pubg auf 1080p mid/high ?

Mit der 480 ist 1080p und mittlere bis hohe Settings gut möglich.
 
Oben Unten