• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Mushkin 996580w-Lesertest] Tagebuch von xQlusive

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
HI liebe Community, denke mal in diesem Teil des Forums ist mein Lesertest gut aufgehoben.

Es geht um ein 4Gb-Kit Muskin 996580w

Specs:
Frequency: 800MHz Latency: 4-4-4-12 Parity: Unbuffered

Voltage: 2.0-2.1V Pins: 240 Density > > > Module: 256Mx64 Chip: 128x8Chips: Powerchips[auf Verdacht, Hs noch nicht abgemacht...]

So da ich krank im Bett liege, werde ich mit ner Fotosession wahrscheinlich erst gegen Donnerstag starten.

Ich will zahlreiche Vergleichs- und Overclockingtests durchführen. Daher ist nun eure Meinung gefragt...

Programme:
1. Welche Benchprogramme, möchtet ihr sehn? [Everest, Memtest,..]
2. Welche Spiele soll ich durch benchen? [Anno, Crysis,..]
3.Welche "Syntetischen Benchmarks"?
4. Welche Ram-kombinationen? [habe die möglichkeit bis zu 8GB Mushkin Ram zu testen, also test auf Performance Gewinn..]
5.sonstiges? [Was wollt ihr unbedingt in meinem Test sehen?]

so nun meine Hardware:
Core 2 Duo e4500 @ schlechter Lukü :)
Asus P5E

Rams die ich mit testen werde:
Mushkin 996580w: "4GB XP2-6400 CL4"
Mushkin 996587: "4GB HP2-6400 CL5"
TakeMS OEM Ram "2GB DDR2-800 CL5"
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
[Eines wunderschönen Morgens,... oder auch 20.5.08 12Uhr am Nachmittag]:

Moin Moin, da liegt man krank im Bett und ärgert sich das man noch für eine Klausur lernen muss...

Da klingelt es an der Tür.
"Guten Tag, ihre Post ist da"
Da war der Tag natürlich gerettet, denn das Mushkin 996580w: "4GB XP2-6400 CL4" Arbeitsspeicher Kit für meinen Lesertest war angekommen. Da stellt sich natürlich die Frage, sinnlos im Bett weiterliegen, oder gleich verbauen und ein bisschen benchen...?

[5 Minuten und eine Paracetamol® später]:


Naja ich konnte meinen Forschertrieb nicht unterdrücken, und der Arbeitsspeicher musste natürlich sofort ausprobiert werden :). Also verbaute ich sofort den Ram, um ihn ein bisschen zu treten... und oh wunder der Pc fuhr sofort hoch, und Windows Vista strahlte mich im Begrüßermenü schon mit dem vermerk 8 Gigabyte Arbeitsspeicher an. Das gabs noch nie Plug & Play unter Windows, sonst muss man doch immer noch zahlreiche Bios-umstellung vornehmen...

Soweit erstmal von mir Fotos wie gesagt später... und auch die Fortsetztung =D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
[21.05.08]:
Ein neuer Tag beginnt, ich stieg frohen Mutes aus meinem Bett, ahh das wird ein guter Tag.
Ein Blick aus dem Fenster und ich wusste ich hatte Recht, keine Wolke am Himmel. Vielleicht vereinzelt ein Paar Cirren. Ich drehte mich um, ach nur noch 5 Minuten Duschen, dann gehts ab in die Schule. Da sah ich etwas grauenvolles: 7:23.

Sch**ße ich bin spät dran. Ich sprung unter die Dusche, stellt sogar subjektiv gesehen einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf. Zog mich an, und mir viel ein:"Mist, ich habe ja später Schule"....

Also guckte ich noch schnell auf meinen Monitor, bevor es zum Frühstück ging. Der Memorytest war endlich durchgelaufen, und alle 8 Instanzen verlauteten, dass die Tests fehlerfrei abgelaufen sein. Herrlich dachte ich, also sind sie unter Cl4 auf 470Mhz bei standard Vcore Stabel, und das auch noch bei 4dims ala 8 Gigabyte.
[ T'schuldigung für die Umrechnung in GiByte bin ich zu fertig =D]

Also Frühstückte ich, machte mich langsam fertig und fuhr in die Schule. Dort bekam ich nur eine Mathelk Klausur zurück, die wiedererwartends "Gut" verlaufen war. Nun musste ich noch 3 Stunden auf Fußball warten, die Zeit wurde natürlich genutzt um ein bisschen Smalltalk zu betreiben. Man muss ja stetig seine sozialen Kompetenzen ergänzen. Fußball war natürlich bei diesem herrlichen Wetter super :) Ach ich schweife ab... =D

So bin ich nun gegen 18Uhr zu hause, und schreibe für euch ein bisschen weiter. Weitere Fotos sind geplant, sowie weitere Benchmarks.

Yours Sincirly, xQlusive. Klingt AUSLÄNDISCH, ist es auch^^ jaja Gott save the Queen, btw wiedermal T'schuldigung, ich glaub ich lerne zu viel Religion... naja das mit den Ausländisch ist ein Insider, nicht falsch verstehen. Ich stehe teilweise nicht so gut in Fremdsprachen da, naja eigentlich nur in Französisch, aber das habe ich ja abgewählt.

Und JA ich weiß das ich schwafel, aber irgendwie muss ich euch hier ja auch unterhalten, während der Memtest Stunden durchläuft....

so noch was wichtiges, die genau Chipbeschreibung auf den Mushkin Speicherchips:
<m
MAPD128M8PR-25
RRO815
.R1D983-AA36


hoffe gefällt euch, freue mich immer über konstruktive Kritik :)
 
Zuletzt bearbeitet:

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi, fängt ja schonmal gut an, ich würde gerne Crysis very high, und auch Cod4 sehen. Obwohl ich ja bezweifle dass des einen Performancesprung mit sich zieht..;). Ein Everest Test (Reim :lol:) muss auch dabei sein. Ansonsten müssen die andren oder du entscheiden :)
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
mh also ich glaube ja fast, das in manchen games die Min FPS, so z.b. in surprem Commander vielleicht höher gehen... aber das Problem ist ja, das bei Surpreme Commander meine nicht übertaktet Cpu limitiert:)
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
Ja. War sogar Beta Tester, und müsste nen Pre-Ordered Award haben, muss aber zu meiner Schade zugeben, dass ich es noch nicht ausgepackt habe. Mir war irgendwie danach, habe in letzter zeit eigentlich gar nicht gezoggt...

Bin gerade am überlegen, welche Benchmarks ich mit den Riegeln starte. Spiele fallen mir auf anhieb ein paar rein.also auf jedenfall werde ich Windows Startup Zeit stopppen. Und OCn, gucken was beide unter CL4 bzw CL5 an MHZ maximal schaffen. Da dann MEmtest drüber laufen lassen, um zu gucken ob die stabil sind...

Sonst fällt mir halt nur Everest als Test ein...
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
so habe mir schon mal ein paar bench programme runtergeladen, und die ersten Fotos gemacht, die ich hier im FOrum uppen werde.

Dabei sind Fotos, ohne HS, extra noch normale DSLR gesucht, damit man auch die Bezeichnung erkennen kann :)

werde dabei auch an meinem Tagebuch weiterschreiben.. für alle Mittester, habe die Hs sehr einfach ab und an bekommen. Man braucht nur ein bissel rum Schieben, dass geht alles ohne Kraftaufwand von Nöten, und ohne den Sticker anner HS zu beschädigen.

Abschließend noch ne Frage, denkt ihr dort wo das Geo-Dreieck liegt ist genug Platz fürn Trippelradiator? Das 2 Stück liegt dort als Maßeinheit, falls man die Zahlen des Geo-Dreiecks nicht lesen kann. Werde alle mal genau vermessen, weil im Top ist das NT im weg.. :)

PS: Bericht und mehr Fotos gibt es gegen 20UHR, oder auch schon früher... kommt drauf an wie schnell ich tippe...
 
Zuletzt bearbeitet:

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Zur Frage wegen des Radiators:
Ein Triple Radiator hat ca. 40cm Länge und schätzungsweise sind bei dir schätzungsweise 45 cm Platz.
Das heißt es wird passen, kann aber sein, dass du dann den Lüfter vorne weg montieren musst.
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
Mich würden ja auch Anwendungen interessieren (PHotoshop-Demo), und 32 versus 64 Bit.

kann ich gerne machen, auch wenn ich noch KEIN einziges programm im 64-Bit modus ausgefürht habe.
Das einzige was ich derzeit habe, ist Inet explorer 64bit, bei der mehr als die hälfte der Plugins nicht funktioniert :)

so habe mal aufgeschrieben, welche Chips genau auf den Dimms verbaut sind, da ich kein Foto hinbekomme, dass genau genug ist. Da sieht man es mal wieder, man sollte keine Objektive für die Kamera verleiehen. Mit nem guten Ferobjektiv, lassen sich keine guten HDR Nahaufnahmen machen =D.

Das problem ist leider bei allen Benchmarks, dass meine CPU irgendwann limitiert, z.b. bei den Ramtest Memtest, bei 8GB musste ich gestern abend 8 Instanzen laufen lassen. Da wollte mein OS irgendwann nicht mehr:wall:.

Aber die CPU wird gewechselt.

PS: HAbe gestern bis zu 470MHZ bei 1.8V und CL4 Timings geschaft. Und das Memtest stabel. Hatte dann aber um 24Uhr keine Lust mehr SuperPi oder Sandra drüberlaufen zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
[Sonntag 25.5.08; 10-13Uhr]:
So fing ich nun an die 4 Mushkin Dimms meines Rechners unter CL5 durchzubenchen. Zur Kontrolle auf Stabilität benutzte ich vorerst Memtest, der 1GB auslasten kann. Doch da in meinem Rechenknecht 8GB verbaut sind, beötigte ich 8 Instanzen, was mir auf Dauer zuviel wurde, da kontinuierlich meine CPU ausgelastet war. So entschied ich mich um, und benutzte fortan orthos und sandra. Zum Teil auch den Windows Leistungsindex, wo meine Kombination aus 4Dimms ala 8GB mit DDR2-1066 CL5 mir eine 5.6 beschehrte.

So fragte ich mich, da muss doch noch mehr drinn sein, und ich erkannte zienlich schnell, dass meine CPU, die ich aus Temperaturgründen "gedrosselt" hatte die ganze Zeit limitiert. So werde ich die Dimms jetzt auf maximal Takt prüfen (unter CL5/CL4) und dann anschließend mich um eine bessere Kühlung kümmern für die Finalen Benchmarks.

Angedacht an Benchmarks sind bisher: Everest Ulitmate, Sandra, WIC, Photoshop CS 64bit, Diverse dinge unter Windows 32/64 BIt, Bootup mit verscheidenen Speicher konfigurationen...

So Zwischenstand:
DDR2-1066[Cl5]: 1.95V
DDR2-1000[CL5]: 1.9V
DDR2-800 [Cl5]: 1.75V (niedrigste geprüfte Spannung)
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
kleines updated zu den spiecherchips über umwegen bin ich auf die liste gekommen:
DDR2 RAM List

also sind es D9DQT oder D9GMH, anscheinend benutzt Mushkin umgelabelte Chips, weil mit der exakten bezeichnung des chips die ich vom Dimm abgelsen habe kommt nichts... :) aber ich harke da nochmal nach :)
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
so die ddr2-1200 also 600MHZ Ramtakt sind gefallen :) leider noch instabil, und will momentan nicht mehr V geben, habe nen paar zusätzliche 120er bestellt, die dürften die Woche da sein, werde dann auch sehen, dass ich das we mein Tagebuch mit ein wenig mehr Fotos überarbeite :).

Ich denke mal in den nächsten fünf Tagen werde ich euch mal nen CL5 Screenshot mit ddr2-1600 bei 2.3V abliefern... aber dafür soll erstmal die Raumtemperatur von gefühlten 30°C runtergehen, sowie der Blutalkohol...
 

u22

Freizeitschrauber(in)
So Zwischenstand:
DDR2-1066[Cl5]: 1.95V
DDR2-1000[CL5]: 1.9V
DDR2-800 [Cl5]: 1.75V (niedrigste geprüfte Spannung)


Kannst du davon Prime Blendtest Screens machen?


Wenn das stimmt hättest du ein sehr gutes Kit erwischt. Alle Tests die ich gesehen habe und aus eigenen Test habe ich keine gesehen die 1066 mit 1,95 schaffen bzw 1200 bei welchen vcore?

Meine laufen 545 bei 2.09V 5-5-5-15 Primestable.
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
naja, also die ddr2-1066 hatte ich standard mäßig mit 2V betrieben, aber schon ab 1.95V konnte ich mehrere Instanzen Memtest stabil laufen lassen, dass Problem ist, dass ich 8 Instanzen laufen lassen muss, da ich 8GB fast gleiche Mushkin Rams am laufen habe.
Hatte also núr 6Instanzen offen, da meine cpu nicht mehr mitmacht. Und die liefen sie stabil.

Werde morgen nochmal Prime Blendtest machen, und Screener nachreichen.

Die DDR2-1200 gingen bei 2.25V, kam bis in Windows, dann absturz, da nicht stabil. Und mehr wollte ich den Dimms nicht zumuten bei meiner Kühlung. Die Sache ist die, wenn was eigentlich instabil ist, startet mein sowie das Asus P5E von MalkavianChild mit nem Black Screen beim Reboot. Daher bin ich zuversichtlich, dass ich die DDR2-1200 noch benchstabel bekomme :) aber denke mal das ich da bissel viel mehr V anlegen muss...

Mit 2.1V gingen die Dimms bis DDR2-1120. Hatte sehr viel zu tun, daher nur getestet, was das Maximum bei welchen Vs ist. Werde morgen die Ergebnisse Protekollieren, und anschließend in zwei Tabellen für (Cl4/CL5) erstellen. Und die Ergebnisse in zwei Graphen aufteilen, also stay tuned :).

Ps: Was mich wundert ist, dass bei 2.1V im Bios eingestellt die AI Suit von Asus schon 2.3V angibt,... ist das nen Display Bug?
 

B0MB3RPIL0T

PCGH-Community-Veteran(in)
Also bis hier echt ein wirklich gut gelungener Test :D

Und das Problem das du im Bios 2,1V eingestellt hast und das die AI Suit 2,3V anzeigt ist irwie ein bissle daneben :hmm:

Naja wie dem auch sei...
hoffe es geht so weiter wie bisher.

MfG
Dennisb19
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
joa, da bekommt man Angst um seine Dimms, weil 4Module ohne zusätzliche Kühlung bei 2.3V... da ist der Tod vorprognostiziert, wenn ich über AI die übertakte, dann zeigt er bei ddr2-1066 nur 2.1V an(bei auto-Einstellung der Spannung). Naja werde dem Nachgehen.

Bin momentan am Benchen und ein paar Screeners am machen. Denke mal das ich heute spät NAchmittag euch nen paar ergebnisse präsenteiren werde.

so far, xQlusive
stay tuned ... :)
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
so, bin vorerst fertig mit benchen. Ich muss leider vozeitig aufhören, da bei 33°C Zimmertemperatur kein gescheites Benchen mehr möglich ist :). Selbst der stand Ventilator bringt es nicht mehr wirklich :). Daher habe ich "nur" DDR2-1120 @ CL5 benchstabel bekommen, selbst bei 2.3V ging nicht mehr, wobei ich gestern bei einer Zimmertemperatur von 15°C sogar die DDR2-1200 Windowsstabil bekommen habe...

Habe Lese/Schreibdurchsatz und Speicherverzögerung mit Everest und Sandra gebencht. Wobei das Berichterstellen mit Sandra mir noch einige Probleme bereitet. [Ich komm mit dem Programm nicht klar, beim Bericht erstellen kommt immer nen Fehler... d.h. gibt es nur screener). Lade alles nach für nach hoch. Btw bin für Kritik, Wünsche und Anregungen immer Dankbar :)

Everest Report, mit 2,4GHZ (266x9) DDR2-1066(CL5)@1.95V
file:///C:/Users/xQlusive/Documents/EVEREST%20Reports/Report%20with%20ddr2-1066@CL5.htm
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gdfan

Guest
wie kannste denn 15° zimmertemp bei diesem wetter kriegen????:wow::wow::wow:
bei mir gehts nicht unter 22°
greetz gdfan
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
tja, momentan eher gar nicht :) aber nachts, mittem ventilator schon... habe nen zimemr unterm Dach, und ist relativ dickes Gemäuer. So kommt schon ne angenehme Zimmertemperatur so nach 22Uhr zustande... aber Nachmittags kachelt die Sonne aufs Dach, und es wird abartig warm... und das sieht man nun.... -.-

so kleines Update, da ich noch immer nicht weiß, wie ich den Bericht mit nem Vergleich zweier Benchmarks in Sandra erstelle, gibt es hier erstmal nen Bild, wie man sieht ist im vergleich mein Ram ganz schön schnell :).
 
Zuletzt bearbeitet:

u22

Freizeitschrauber(in)
Wieso nimmst du für den Test 2 verschiedene Kit´s? Hätte die HP´s raus genommen zum Testen.
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
bei Benchen sind nur die XP2-6400 verbaut, habe vorerst den Einfluss von 2-Kits getestet. Ganz nach dem Aspekt, sind die Mushkins untereinander kompatibel, gibt es leistungseinbußen, werden die Dimms wärmer ...

der eine Screener sollte nur nen Teaser sein, stelle gerade alle Benchergebnisse inne Liste zusammen... also more 2 come :)
 

Daniel_M

Asus Staff/Ex-Redakteur
Hallo xQlusive,

danke dir für den sehr ausführlichen Erfahrungsbericht. Ich werde deine Ergebnisse in der Zusammenfassung der kommenden Ausgabe 08/2008 berücksichtigen.
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
Hallo xQlusive,

danke dir für den sehr ausführlichen Erfahrungsbericht. Ich werde deine Ergebnisse in der Zusammenfassung der kommenden Ausgabe 08/2008 berücksichtigen.

falls es noch passt, schicke ich dir noch meine excel tabelle, hatte gestern noch nen paar implementierungs probleme. sprich: weiß nicht wie ich die hier im HTM;L format einfügen konnte :)

wenn interesse besteht einfach pm schreiben, schicke es dann per mail, mfg xQlusive
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
argh wie implementier ich exel tabellen hier in HTML ?
 
Zuletzt bearbeitet:

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Ne Frage eingeworfen: Weißt du zufällig ab wann wir die Rams weiterverkaufen können? Prinzipiell ja ab heute da heute der 5.6 ist und wir somit mit den Tests fertig sein müssen!
Einer von den 10 Tests fehlt :wow: Da hat sich wohl jemand wieder gedrückt :nene:
 
TE
X

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
mh kiene ahnung, da ich meine eh nicht verkaufen will, am besten die Redaktion fragen, vielleicht gabs Lieferprobs... was ist weiß nur die Redaktion und Gott :).

weiß wer, wie ich ne exel tabelle hier integrieren kann?!?
 
Oben Unten