• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mp3Tag Alternatvie

compag2000

Schraubenverwechsler(in)
Hey Leute ich suche eine Alternatvie für das Programm MP3 Tag.
Kurz zum Programm es macht .mp3 daten die z.B. so aussehen (Track1.mp3) zu (Künstler - Liedname.mp3)
Gibt es eins ohne tausend Zusatzfunktionen wo man die Lieder nur rein schieben muss und schon isses richtig benannt?
Und gibt es sowas für Android?
 

RedPen

Kabelverknoter(in)
Gibts zwar nicht für Android, aber ist mMn trotzdem das beste Tool zum taggen:
MusicBrainz-Picard

Erkennt ganze Alben und taggt sie (nach deinen Strukturwünschen) automatisch. Fügt dir auf Wunsch auch noch das Cover ein etc.
Habe damit praktisch meine ganze Musiksammlung einheitlich getaggt, geht super!
 

---AlexandeR---

Kabelverknoter(in)
Was ist genau dein Ziel? Sollen tag-Information in den Dateinamen oder unbekannte mp3-Datei überhaupt erst richtig getagt werden.

Mp3Tag kann auch einfach sein, wenn man eine Vorlage hat und weiß was man klicken muss. Andernfalls würde ich Foobar2000 mit discogs-plugin empfehlen. Mit dem kann man sich auf der Webseite das genaue CD-Release raus suchen. Meint, die CD-Veröffentlichung die man auch selber besitzt. Pressung/Ort etc

Ganz pervers geht auch der Windows Media-Player. Der hat eine relativ gute Mediagrabsuche. Also "reinschieben" scannen lassen und Mp3Tag alle umbenennen lassen, z.B.nach Nummer-Album-Titel.

Ganz alleine geht's meiner Erfahrung nach leider nicht, weil die Dateien sonst destruktiv nach irgendeinem Algorithmus benannt und getagt werden und nur Murx rauskommt. Viel Erfolg
 
Oben Unten