• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor sowie Performance Probleme und allgemeine Frage

JF-Aby

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ich neige dazu meine Problembeschreibungen zu ausführlich zu gestalten, so dass es schwer ist direkt zu folgen. Daher breche ich die 3 Themen jetzt mal fix runter. Vorab kleine Info bzgl meinem System

Ryzen 5 5600x
Msi 570x Tomahawk
straight power 11 cm
rx 5600xt red devil
1x m2 ssd
1x sata ssd
1x sata datengrab

Monitore

Iiyama G-Master G2530HSU-B1​

samsung s24f350

Problem 1: Der Samsung Monitor hatte ich früher nur als einzelnen Monitor, da gar kein Problem ihn auf 75 HZ zu betreiben. (via Hdmi)
Seit dem ich den Iiyama Monitor habe, den ebenfalls mit 75HZ betreibe via DP, kann ich maximal nur noch 60HZ bei dem Samsung auswählen, wieso?

Problem 2: Performance Probleme in LoL, hatte ich mit der vorherigen CPU (Ryzen 2600) ebenfalls, Verständnis aber nicht vorhanden. Es läuft halt auf Relativ stabilen FPS, aber es fühlt sich nicht an wie die Anzahl an FPS, da ist es irrelevant ob ich auf 60, 120, 144, oder Uncap laufen lasse. Vertikale Sync selbstverständlich aus, aber gemessen an meinem System sollte es sich viel Smoother anfühlen.

Frage 1: Rx 5600xt soll über PCIE 4 verfügen, das x570 bieten diesen an. Aktiviert sich dieser Automatisch oder muss im Bios noch eine Einstellung vorgenommen werden + bedeutet das mehr Power?
G-Master G2530HSU-B1

 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Aktiviert sich Automatisch
Mehr Power bedeutet das nur im Graka-Limit, wenn bei der Graka der Speicher knapp ist.

Ansonsten schau hin.
Graka voll ausgelastet: Graka am Ende
Graka langweilt sich aber VRAM voll: Graka am Ende
Graka langweilt sich und RAM zu 80% oder mehr gefüllt: RAM am Ende
Graka langweilt sich und weder VRAM noch RAM voll: CPU am Ende.

So einfach isses am am Schluss.

Zwei Monitore mit unterschiedlichen Refreshraten betreiben: Kann sich komisch anfühlen.
 
TE
J

JF-Aby

Schraubenverwechsler(in)
Aktiviert sich Automatisch
Mehr Power bedeutet das nur im Graka-Limit, wenn bei der Graka der Speicher knapp ist.

Ansonsten schau hin.
Graka voll ausgelastet: Graka am Ende
Graka langweilt sich aber VRAM voll: Graka am Ende
Graka langweilt sich und RAM zu 80% oder mehr gefüllt: RAM am Ende
Graka langweilt sich und weder VRAM noch RAM voll: CPU am Ende.

So einfach isses am am Schluss.

Zwei Monitore mit unterschiedlichen Refreshraten betreiben: Kann sich komisch anfühlen.

Also ich habe das Gefühl das du dir meine Probleme und Fragen nicht durchgelesen hast.

Du weißt das ich von League of Legends rede? Meine CPU & GPU sind nicht mal auf 10% last....32GB ram ist nicht mal zur hälfte ausgelastet.
Monitore mit unterschiedlichen Refreshrates, genau das ist der Punkt. Der Samsung Monitor lies sich ja ebenfalls auf 72HZ einstellen bevor ich den 2ten habe, seit dem eben nicht mehr!
Die Frage mit PCIE 4 ist weiterhin offen
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Seit dem ich den Iiyama Monitor habe, den ebenfalls mit 75HZ betreibe via DP, kann ich maximal nur noch 60HZ bei dem Samsung auswählen, wieso?
Hier auch nicht?

1608384065883.png

Aktiviert sich dieser Automatisch oder muss im Bios noch eine Einstellung vorgenommen werden + bedeutet das mehr Power?
Das ist eigentlich automatisch aktiv, kannst du mit GPU-Z z.B. überprüfen.
Meine CPU & GPU sind nicht mal auf 10% last....32GB ram ist nicht mal zur hälfte ausgelastet.
Dann hast du 90% zu viel für die CPU/GPU Kombi bezahlt und 50% zu viel für den RAM.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Du scheinst meine Antwort nicht zu verstehen, oder die Transferleistung ist zu schwer für Dich.

Ich habe die Antwort so formuliert, dass Du sie für jedes Game anwenden kannst. Damit Du nicht den gleichen Thread nochmal eröffnest, wenn Du Dich entscheiden solltest ein anderes Spiel zu zocken.

Und sobald Du das verstanden hast ergibt sich auch die Antwort für PCIe 4.0 für Dich.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

JF-Aby

Schraubenverwechsler(in)
Hier auch nicht?

Anhang anzeigen 1346909

Das ist eigentlich automatisch aktiv, kannst du mit GPU-Z z.B. überprüfen.

Dann hast du 90% zu viel für die CPU/GPU Kombi bezahlt und 50% zu viel für den RAM.
Ich ändere die Refreshrate immer über Adaptereigentschaften der Bildschirme, und dort ist eben nur noch 50, 59, 60HZ hinterlegt, obwohl es vorher definitiv ging.
Da ich nicht nur LoL spiele, die Performance Probleme sich dafür aber lediglich auf lol reduzieren passt die Aussage nicht.
Cpu-Z zeigt es mir leider nicht :(

@HisN
Das diese Punkte:

Graka voll ausgelastet: Graka am Ende
Graka langweilt sich aber VRAM voll: Graka am Ende
Graka langweilt sich und RAM zu 80% oder mehr gefüllt: RAM am Ende
Graka langweilt sich und weder VRAM noch RAM voll: CPU am Ende.

standart sind, und prinzipiell für jeden PC zu betrachten sind, ist korrekt. Da LoL aber weit, weit, weit unter meinem Maximalen Leistungsniveau liegt, und es als einziges Spiel, Performance Probleme hat, meine Hoffnung hier als Laie durch Expertise dieses Forums das Problem zu beheben.

Daher hilft diese Aussage leider nicht weiter.
 
TE
J

JF-Aby

Schraubenverwechsler(in)
Wo ist "dort"??

Das was ich dir gezeigt habe?
Anzeigeeinstellungen > Erweiterte Anzeigeeinstellungen > Monitor im Drop Down Auswählen > Adapter Eigenschaften auswählen > Fenster Öffnet sich > Reiter Monitor Auswählen > Bereich Monitor Einstellungen > Bildschirmaktualisierungsrate und dort ist eben nur 50, 59, 60 HZ hinterlegt. Siehe Anhang

// Performance Probleme in LoL behoben.
Von Randlos auf Vollbild anzeige gestellt

// GPU-Z zeigt PCI-E 4 an :)
 

Anhänge

  • Bild_2020-12-24_135646.png
    Bild_2020-12-24_135646.png
    17,1 KB · Aufrufe: 11
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

JF-Aby

Schraubenverwechsler(in)
Und was siehst du im Reiter "Grafikkarte" -> Alle Modi auflisten ?

So wie auf meinem screenshot zu sehen? :schief:
Ebenfalls eine HZ Limitierung bei 1080p. Möchte wie gesagt noch mal mit Anführen das der Monitor mehr kann, und vor dem zweiten Monitor und der neuen Grafikkarte diese Probleme auch nicht hatte. Dazu kommt, dass er Grundsätzlich als 2ter Monitor definiert ist (Bootvorgang bsp).
 

Anhänge

  • Bild_2020-12-24_150001.png
    Bild_2020-12-24_150001.png
    23,1 KB · Aufrufe: 11
TE
J

JF-Aby

Schraubenverwechsler(in)
Der Iiyama hat ja nicht die Probleme sondern der Samsung, also habe ich ebenfalls zum ICC vom Iiyamen ebenfalls den Samsung Driver installiert. Weiterhin ohne Änderung. Das Problem besteht immer noch. Liegt es vielleicht am Farbformat des Samsung Monitors? Sieht mir halt untypisch aus.
 

Anhänge

  • Bild_2020-12-24_163851.png
    Bild_2020-12-24_163851.png
    26,4 KB · Aufrufe: 10
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

JF-Aby

Schraubenverwechsler(in)
Wollte nur mal kurzes Feedback geben, die HZ lassen sich bei dem Samsung Monitor nicht einstellen weil ich bei diesem Freesync Off habe. - Warum Freesync off beim Samsung? - Hatte mit der neuen Grafikkarte bei dem Samsung regelmäßig nach kurzer Zeit in Games ein "Schneebild" (wie man es von fernsehren her kennt). Freesync gibt es bei dem Samsung in der Ausführung "Standart Engine" & "Extreme Engine". Werks mäßig lief der Monitor auf Extreme.
Also Freesync Off um den Monitor weiter benutzen zu können :D

Ich bedanke mich für deine Geduld und Hilfestellungen. Genieße die freien Tage!
 
Oben Unten