• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor für 1070ti

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
Monitor für 1070ti

Hallo Zusammen
Für mein momentanes System fehlt mir ein passender Monitor.
System:
-1070ti
-i7-8700
-16GB RAM

Ich würde damit gerne einen 24", 1440p (QHD), 144Hz Monitor betreiben. Meine Fragen lautet nun, ob mein System genügen stark ist (ohne OC) um, unter anderem, ein Witcher 3, AC Origins auf so einem Bildschirm in den Einstellungen High zu spielen?
Vielleicht wäre auch eine bessere Option, auf einen 24", 1080p (FHD), 144Hz Monitor zu setzten. Ich will auch nicht die GPU nach einem Jahr ersetzten müssen.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Monitor für 1070ti

Deine Karte kann DSR.
Probier es aus.
Wir wissen nicht genau ws Dir reicht.
Du erkennst es mit DSR selbst sehr genau.

Was ich aber genau weiss ist: Du bescheisst Dich mit FHD selbst, weil Du die hohen Cetails, nach denen Du so sehr trachtest in FHD eventuell gar nicht erkennen kannst.

thedivision_2018_01_2bvsmk.jpgthedivision_2018_01_2jos1l.jpgthedivision_2018_01_2x8soh.jpg

Und wenn du die Graka nicht "schon wieder" wechseln möchtest, dann hast Du sie (tschuldigung) für Deine Ansprüche zu klein gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Ok danke
Ich denke die beste Möglichkeit für mich wäre den 1080p mit DSR zu verwenden. Schliesslich bin ich mich durch meinen Laptop an schlechteres gewöhnt, deshalb denke ich das mir die etwas schlechtere Detail Genauigkeit nicht viel ausmacht. Dafür hab ich dann sicher gute FPS und ein flüssiges und trotzdem gut aussehendes Spiel. Ausserdem ist der 1080p vom Preis auch erschwinglicher für mich.
 

Schnuetz1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Monitor für 1070ti

HisN meinte eher, du sollst mit DSR ausprobieren, wie viel Leistung du in WQHD hast, um dies einschätzen zu können.
Du hattest ja die Frage gestellt, ob dein System stark genug dafür ist.
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Hm ja scheint mir im nachhinein logischer. Das Problem an der Sache ist das dies mein erstes System ist und ich daher kein Monitor oder sonst etwas habe wo ich dieses Szenario testen könnte.

Ich habe eben auch angst das es bei einem 1080p, 144 hz Monitor verschenkte Leistung der GPU wäre.
Ich muss aber gestehen das mir konstant hohe FPS mit FHD auf hohe Grafikeinstellungen in den Spielen lieber ist als nachher ne geile Auflösung zu haben. Dafür aber nicht so gute FPS in Kombination mit mittleren Einstellungen.

Hab dazu noch diesen Artikel gefunden Geforce GTX 1070 Ti im Test: Mut zur Lucke - mit Erfolg? [Update]
 
Zuletzt bearbeitet:

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

Nope 144hz at 1080p ist genaud ie Leistungsebne det 1070ti. Muss halt deine cpu halt auch drücken können, und ram geschwindikeit ist sehr wichtig bei 144hz. finde 144hz sind vviel fordernder als auf 4k zu gehen da brauchst nur ne starke gpu^^

Edit: wenn du willst kann ich es testen hab ne 1070ti hier von gigaybte in welchem spiel? ram ist auch ddr4 auf 3200mhz komplett sinnlos da ich eh auf 4k zocke^^^aber es würde dir nen ungefähren wert geben
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Ich denke nicht das es bei mir am Prozessor scheitert, einem i7-8700 mit ner be quiet 240 wasserkühlung. Ram habe ich 16Gb DDR4-2666 verbaut.

Fände ich ausserdem sehr cool wenn du das für mich testen würdest. Was für spiele, sowas wie GTA V, Witcher 3, AC. Was, wenn der zufall so will, sehr interessant wäre für mich, wäre Guild Wars 2. Natürlich nur wenn du diese Spiele besitzt. Ansonst halt generell neuere Spiele, auch triple A. FPS spiele solten eigentlich kein Problem sein, habe da nur Overwacht und cs.
 

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

The witcher 3 kann ich dir testen, Assassins Creed origins auch(da ist mein ryzen aber an der grenze cpu ist hart an der grenze in diesem spiel) Also in 1080p ultra ?

Note mewine 1070ti ist undervolted mit 2000mhz ginge sicher mehr aber meine cpu limitiert schon glaube ich du dürftest es auf 140 bringen .

Jupp in Origins cpu limit, ist halt drecksoptimiert und oder der blöde kopierschutz, denn das haben nur ubisoft spiele. in gta v kein probl auf über 120 fps zu kommen obwohl auch sehr cpu lastig .
 

Anhänge

  • Screenshot (88).jpg
    Screenshot (88).jpg
    728,5 KB · Aufrufe: 85
  • Screenshot (89).png
    Screenshot (89).png
    1.021,2 KB · Aufrufe: 73
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Monitor für 1070ti

Ich habe eben auch angst das es bei einem 1080p, 144 hz Monitor verschenkte Leistung der GPU wäre.

Eine Graka bekommt man immer klein. Auch das hast Du am Ende in der Hand.

gta5_2017_06_22_17_54p2up5.jpggta5_2017_06_22_17_46tguz5.jpg

Dieses "ich verschenke Leistung" kommt (meiner Meinung nach) von den Leuten die keine Lust haben sich mit den Reglern im Game oder im Treiber zu beschäftigen, ODER die keine Lust haben sich mit ihrer Software und ihrer CPU auseinanderzusetzen. Wenn Deine CPU für Deine Software zu lahm ist und die Graka sich langweilt, dann hast Du die CPU zu langsam gewählt, nicht die Graka zu schnell, denn ...die Graka bekommt man immer klein :-)

Die Erkenntnis scheint ja bei Dir angekommen zu sein^^

Aber irgendwann ist halt immer der Punkt wo man sagen muss: Hier ist mein Budget, was bekomme ich dafür, und dann macht man den Schritt und kauft. Irgendeine Software wird die Hardware immer überfordern. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche :-)

Spare deshalb bitte nicht am Monitor^^
Das ist das Gerät, das Du am meisten benutzt und das wahrscheinlich am längsten hält. Oder willst Du Dir anstatt einer neuen Graka in einem Jahr schon wieder einen neuen Bildschirm kaufen? Ich meine willst Du echt in 6 Jahren (oder wie lange die Glotze hält) noch immer vor FHD sitzen?
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Es stimmt schon das in 6 Jahren FHD sehr sehr wahrscheinlich ausgedient hat .Aber die Spiele werden auch immer besser und dann sitze ich da vor nem 1440p 144hz Monitor und krieg die fps nicht genügen hoch und darf mit mittleren Einstellungen spielen, vorauf ich zumindest momentan keinen Bock. G-Sync wäre glaub ne Möglichkeit wo man da gegen wirken könnte. Dieser währe da wahrscheinlich gut geeignet AOC AGON AG241QG (24", 2560x1440) - Monitor - digitec Für mich sind halt nur 24" ein Option da ich einen ziemlich kleinen Pult habe.
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

ne für ne 1080ti reicht mein budget nicht aus. den Pc habe ich erst vor eingen Tagen bestellt, ich hab nur den Monitor total vergessen.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Monitor für 1070ti

Wie viel Budget hast du denn für den Monitor?
Also die 1070 Ti macht WQHD locker mit, vielleicht nicht immer bei 144FPS, aber ist ja egal kannst ja auch mit 60FPS spielen.
 

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

Tn würde ich nicht mal mit der kneifzange anfassen, wenn man mal mehrer monitore zuhause vergleicht nebeinnader mit gleichem bild sieht va und ips um welten besser aus.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Monitor für 1070ti

Aber kein mensch nutz das so wie du in dem bild also komplett unpraktisch.

Komisch das es keiner nutzt, wenn jeder nach "höchsten" Einstellungen schreit.
Es sind nämlich genau diese.
Woher kommt diese Diskrepanz zwischen "ich will" und "ich mache" Deiner Meinung nach?
Eventuell weil die Leute sich dann doch (gezwungenermaßen) mit den Reglern beschäftigen?
WÜRDE es nämlich eine Grafikkarte geben, die die von mir benutzten Einstellungen in UHD mit 60 FPS liefert, dann würden diese Einstellungen (die ja so unglaublich unpraktisch sind) auch genutzt werden. Meinst Du nicht? Also auf was willst Du eigentlich hinaus?


Es stimmt schon das in 6 Jahren FHD sehr sehr wahrscheinlich ausgedient hat .Aber die Spiele werden auch immer besser und dann sitze ich da vor nem 1440p 144hz Monitor und krieg die fps nicht genügen hoch und darf mit mittleren Einstellungen spielen, vorauf ich zumindest momentan keinen Bock. G-Sync wäre glaub ne Möglichkeit wo man da gegen wirken könnte. Dieser währe da wahrscheinlich gut geeignet AOC AGON AG241QG (24", 2560x1440) - Monitor - digitec Für mich sind halt nur 24" ein Option da ich einen ziemlich kleinen Pult habe.

Und jedes Spiel wird Regler haben, mit denen Du es an Deine Hardware anpassen können wirst. Du hast nur panische Angst davor die Regler von der Ultra-Einstellung wegzunehmen.
Was ich durchaus nachvollziehen kann, aber wenn die Hardware nicht mehr hergibt, dann musst Du wohl damit umgehen lernen. Es gibt so viele Wege.
Denk nicht so sehr an die Zukunft. Du (und wir) wissen nicht was kommt, was Du kaufen wirst, und welche Hardware-Anforderungen es haben wird.
Nachher geht es weder auf FHD noch auf WQHD, weil es der Prozessor ist, der den Flaschenhals macht ....
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Also Budget für für monitor max um die 400 Franken also ca. 350 Euro. Darf wenns sichs aber wirklich lohtn auch etwas teurer sein. Fängt es dan nicht an zu lagen wenn ich 60fps auf nem 144hz hab ohne gsync?

Die einzige wirkliche bedingung die ich hab is das er nur 24Zoll gross ist.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Monitor für 1070ti

Wer spielt schon mit 60fps wenn er 144Hz hat?:schief:
Ne im Ernst, ich hab da keine Probleme.
Du musst auch bedenken, dass bei 60fps und Gsync nur noch 60Hz anliegen.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Monitor für 1070ti

Tn würde ich nicht mal mit der kneifzange anfassen, wenn man mal mehrer monitore zuhause vergleicht nebeinnader mit gleichem bild sieht va und ips um welten besser aus.

Dann scheinst du ziemlich empfindlich zu sein, habe einen TN 144HZ und 4K IPS Monitor hier, klar sehe ich einen Unterschied aber nicht so einen großen, das es mir den Aufpreis wert wäre.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Monitor für 1070ti

Wer spielt schon mit 60fps wenn er 144Hz hat?:schief:
Ne im Ernst, ich hab da keine Probleme.
Du musst auch bedenken, dass bei 60fps und Gsync nur noch 60Hz anliegen.

Ich spiele z.B. Singleplayer Titel in den höchst möglichen Einstellungen bei 4K@60HZ ,Multiplayer Titel hingegen bei FHD und 144HZ, ich habe aber auch 2 Monitore. ;)

Der TE kann es ja auch mit seinem Monitor realisieren, je nach Spiel hat man halt mal mehr FPS und mal weniger ;)
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Monitor für 1070ti

Seit Donnerstag habe ich ein UWQHD mit 3440x1440 bei mir stehen.
Mit meiner Grafikkarte 1070 komme ich noch sehr gut aus. Es kommt immer ganz darauf an wie die Spiele eingestellt werden.
In Overwacht als Beispiel liege ich zwischen 100 und 120 FPS mit Episch, was mir auch reicht da ich mit OC des Bildschirms nur 120Hz habe.

Wobei die Details selbst mit Episch noch viel höher eingestellt werden können und ich dann nicht mehr auf diese FPS kommen würde.

Ansonsten regelt halt G-Sync das ganze sollte ich darunter liegen.
Mit anderen Spielen liege ich auch irgendwo zwischen 80 und 120 FPS.
Im Grunde musste ich an meinen Settings nichts groß verringern, nur bei The Crew musste ich von Ultra auf Hoch runter gehen.

Mir reicht daher noch die 1070 gut aus.
Du hast ja sogar eine TI.
Wobei ich vermute das WQHD mehr Leistung der Grafikkarte abverlangen wird.

Das ganze von mir jetzt nur so ungefähr Grob wiedergegeben.
 

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

für 60 fps reicht es in wqhd auch leicht in ultra. für mehr muss man details reduzieren kommt aufs spiel an.
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Also allgemein zusammengefasst kann man eigentloch sagen. Das ihr mir einen 1440p mit 144Hz empfehlen würdet, auch wenn ich halt bei AAA Titeln nur auf der zweithöchsten spielen kann.

Was mich zu so ziemlich lestzten Frage bringt, lohnt sich ein aufpreis von ca. 60CHF für G-sync?
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Monitor für 1070ti

Also allgemein zusammengefasst kann man eigentloch sagen. Das ihr mir einen 1440p mit 144Hz empfehlen würdet, auch wenn ich halt bei AAA Titeln nur auf der zweithöchsten spielen kann.

Was mich zu so ziemlich lestzten Frage bringt, lohnt sich ein aufpreis von ca. 60CHF für G-sync?

Ja lohnt sich, das Bild ist einfach einen ticken flüssiger oder eher sauberer, da die Hertz Zahl des Monitors dauerhaft an die FPS angepasst wird. :daumen: Du hast halt kein Tearing mehr, genau wie bei V-Sync, der Vorteil bei G-Sync ist aber das kein Input-Lag zustande kommt, da dein Monitor das ganze berechnet und nicht deine Grafikkarte.
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Bringt mir nichts mit einer Nvidia grafikkarte, sweit ich das zumindest verstanden habe.
 

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

Das ist richtig aber das war nur meine meinung zu ob es 60 wert ist. Imo entweder gratis oder gar nicht wenn ich fast sync an habe habe ich mit meinen monitor 100% 0 Tearing, und fühlt sich auch nicht anders wie g sync an, habe das eh nie verstanden. Wahrscheinlich wieder nur hyped müll.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Monitor für 1070ti

was soll den fast sync sein? beinahe sync oder schnelles syn?

Fast Sync ist eine schnellerer Variante des V-Syncs, kannste im Treiber aktivieren, trotzdem übernimmt es immernoch die Grafikkarte und nicht direkt der Monitor. Also ich kann G-Sync empfehlen, vor allem wenn du nen guten Rechner zuhause hast würde ich beim Monitor nicht sparen, aber das ist nun mal Ansichtssache.
 

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

Kuck in den Nvidia systemeinstellungen, es ist wie V sync nur das du keinen inputlag hast, also kein zerreissen des bildes und gute latenz nahe dem was man komplett ohne sync hat. Weis nicht was man da noch mehr will aber naja nvidia hat ja gutes marketing ;) wers schluckt ist jedem selbst überlassen. Ich fühlte oder sah kkeinen unterschied zu gsync, nur das ich dann nicht auf irgendlweche fps beschränkt bin, fast sync funktioniert immer egal wie viel fps. warte gleich kommen die nvidia soldies und sage wie göttlich gsync ist jede wette.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Monitor für 1070ti

Kuck in den Nvidia systemeinstellungen, es ist wie V sync nur das du keinen inputlag hast, also kein zerreissen des bildes und gute latenz nahe dem was man komplett ohne sync hat. Weis nicht was man da noch mehr will aber naja nvidia hat ja gutes marketing ;) wers schluckt ist jedem selbst überlassen. Ich fühlte oder sah kkeinen unterschied zu gsync, nur das ich dann nicht auf irgendlweche fps beschränkt bin, fast sync funktioniert immer egal wie viel fps. warte gleich kommen die nvidia soldies und sage wie göttlich gsync ist jede wette.

Man hat immer noch einen Input-Lag von 20ms zwar besser als 90ms bei V-Sync, aber das man keinen Input-Lag mehr hat ist schlicht falsch.
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Also meinst du in der Nvidia Systemseuterung oder im Geforce Expirience programm?
 
TE
S

Scotinator

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für 1070ti

Ok merk ich mir. Man sieht hier aber wie geteilt die Meinung manchmal doch ist. Aber ein kleinerer Input lag hört sich schon etwas besser an.
 

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

Korrekt probiere es ich wette du wirst kein tearing mehr haben und das ohne latenz und ich zocke mit nicht mal sehr viele fps trotzdem funktioniert es wunderbar. :)
 

sdgfredg

Gesperrt
AW: Monitor für 1070ti

Man hat immer noch einen Input-Lag von 20ms zwar besser als 90ms bei V-Sync, aber das man keinen Input-Lag mehr hat ist schlicht falsch.

lies mal genau : nahe dem was man ohne vsync hat. 20 ms merkt eh kein mensch. Finde das immer so witzig wenn die leute kommen mit 1ms reaktionszeit :D klar superhuman
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Monitor für 1070ti

lies mal genau : nahe dem was man ohne vsync hat. 20 ms merkt eh kein mensch. Finde das immer so witzig wenn die leute kommen mit 1ms reaktionszeit :D klar superhuman

Es geht nicht darum ob man es spürt oder nicht, sondern darum das die Aussage das man mit Fast Sync keinen Input-Lag mehr hat schlichtweg falsch ist.
Das wäre ja nachdem Motto, nur weil ich es nicht gesehen habe ist auch nichts passiert.
 
Oben Unten