• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Microsoft übernimmt Zenimax für 7,5 Milliarden US-Dollar

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Microsoft übernimmt Zenimax für 7,5 Milliarden US-Dollar gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Microsoft übernimmt Zenimax für 7,5 Milliarden US-Dollar
 

Chibs

Software-Overclocker(in)
Bethesda Spiele werden NICHT exklusiv für Xbox erscheinen, bestätigt von Todd Howard

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Bethesda Spiele werden NICHT exklusiv für Xbox erscheinen, bestätigt von Todd Howard

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Das sagt nichts aus, er könnte genauso Play Anywhere damit meinen.
Sie werden also auch auf dem PC erscheinen.
Bei der derzeitigen Ausrichtung nicht überraschend.
Dass sie am PC erscheinen ist sowieso klar.
One of the things that has me most excited is seeing the roadmap with Bethesda’s future games, some announced and many unannounced, to Xbox console and PC including Starfield, the highly anticipated, new space epic currently in development by Bethesda Game Studios.
 

Xzellenz

Software-Overclocker(in)
Das ist hoffentlich eine gute Nachricht. MS soll mal bei diesem Saustall Bethesda ordentlich ausmisten! Bethesda hat nur noch Grütze entwickelt seit FO4. Keiner wollte diesen halbgaren Mist namens FO76 oder ihre komischen GaaS-Ambitionen. Jetzt kann ENDLICH der Fokus zurück zu den Kernmarken. Vorausgesetzt MS bringt da Struktur rein. Ein New Vegas 2 wäre der Hammer! Hatte Bethesda eigentlich schon abgeschrieben, aber ich sollte nicht den Tag vor dem Abend loben...
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Mal schauen was Microsoft mit Bethesda anstellt. Da meine Meinung über die Studios eh nicht sonderlich gut sind, können die es nicht noch schlimmer machen.
Nun, Prey z.Bsp. fand ich fantastisch, einer der besten Games diese Gen wie ich finde.
Und IP's wie Fallout oder The Elder Scrolls gehören zu den absoluten Topsellern, sollten diese Spiele tatsächlich nicht auf der Playstation erscheinen wäre das ein Riesenvorteil für Microsoft.
Die Frage ist nur was Microsoft nun konkret vorhat.
Vor ein paar Monaten wollte Sony sich noch eine Zeitexklusivität für Starfield sichern, damit ist das wohl gegessen:
Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Basileukum

Software-Overclocker(in)
Naja, die Qualität bei Bethesda nimmt immer mehr ab, Fallout 4 (nach dem genialen Fallout 3 und dem sogar noch ein Ticken besseren New Vegas) war schon casualisiert und Fallout 76 wohl ein shize. Die neuen Doomteile sind eigentlich gelungen, aber mit Doom hat es halt nicht mehr allzuviel zu tun (da kam der letzte gute Teil 2004 mit Doom 3), zuviel gehüpfe usw. Bleibt eigentlich nur noch die Elder Scrolls Reihe, um die man sich Sorgen machen müßte. Ich habe Morrowind immer gerne gezockt, mit Oblivion wurde ich so unwarm, daß es nur zu einer Reise in die erste Stadt gereicht hat und Skyrim bis heute noch nicht aus dem Regal genommen.

Also egal ob der Microsoft die Titel parasitär aussaugt und dann ausgelutscht links liegen läßt. Hab ja die alten geilen Titel, die auch heute immer noch viel Spaß machen, sogar zum Teil im Regal stehen.

Ich würde mal sagen die drei Looserstudios, mit dem B, gehen konsequent weiter den Bach runter. Bethesda, Bioware und Blizzard. Schade, ich mochte die eigentlich, war Fans von so manchem fast epischen und epischen Werk von denen. Waren viele Blindkäufe drin. Aber naja, mittlerweile gibt es besseres.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Also vielleicht doch nur PC/Xbox exklusiv:
Bethesda.jpg


Ich denke Microsoft/Bethesda wird dazu irgendwann mal Stellung nehmen.
 

Chibs

Software-Overclocker(in)
Wolfenstein habe ich noch am liebsten gespielt von allen, aber selbst das wurde immer schlechter, der erste Teil The New Order war noch sehr gut.
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
Uff, das ist mal ne Ansage. Da muss ich auch als Sony-Fan schlucken. Ich habe zwar nur Rage 2 gespielt und hätte auch drauf verzichten können, dennoch siehts nach dem Deal nicht mehr sooo gut aus für Sony.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Hmm, ich weiß nicht. Bethesda war gerade auf dem Weg, ihren Backlog auf GOG zu rereleasen. Ob die Übernahme diesem Trend ein Ende setzen wird? Wäre für mich auch persönlich sehr schade, hätte gerne auch noch Fallout IV, Skyrim, die neuen Dooms und so weiter --- aber natürlich auch für den allgemeinen Spielemarkt wäre es besser, wenn diese Titel auch allesamt DRM-frei verfügbar wären.
 

Shutterfly

Software-Overclocker(in)
Also vielleicht doch nur PC/Xbox exklusiv:
Anhang anzeigen 1334039

Ich denke Microsoft/Bethesda wird dazu irgendwann mal Stellung nehmen.

"anywhere you want"... jo, dann gib mal anständigen Linux-Support Microsoft :D

Für Bethesda vermutlich gut, so bekommen sie mal anständiges Qualitätsmanagement. Für id Software und Linux-Support absoluter Mist... letztes ist mir persönlich wichtiger.
 

konsolen/pczocker

Software-Overclocker(in)
Das zeigt mal wieder wie verzweifelt Microsoft versucht gegen Sonys Übermacht anzukämpfen. Anstatt selber gute neue IPs aufzubauen, kaufen sie einfach ZeniMax und damit bekannte Marken auf, die es vermutlich zukünftig nicht mehr alle auf der PS geben wird (vielleicht gibt es Ausnahmen wie Minecraft). Da hat der Kunde am Ende aber leider nichts davon.
 

DragonX1979

PC-Selbstbauer(in)
Bethesda Spiele werden NICHT exklusiv für Xbox erscheinen, bestätigt von Todd Howard

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Wer's glaubt... Ich sehe schon The Elder Scrolls 6 als "zeitlich begrenzten" XBox Exclusivtitel
und später dann als schlechten Port... :daumen2:
 
Zuletzt bearbeitet:

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
ja schöne ********************* demnächst fallout und skyrim exklusiv für die xbox oder was?
...und schlimmeres! Hochgetakteter DLC Ausstoß! Reduzierter MainGame Inhalt... usw... Jeden Schxxx den Bethesda die Jahre nicht mitgemacht hat ... kommt jetzt! Wir reden in 3-4 Jahren nochmal drüber!

Es braucht niemand hoffen, dass M$ in OpenWorld Spielen diesen Ausmaßes irgendetwas besser kann oder macht als Bethesda/Zenimax bisher! Einzig wird die Komplexizität reduziert.... Tiefgang entfallen.... Schade... bisher waren ElderScrolls & Fallout immer Blindkäufe. Die ich übrigens NIE bereut habe!

Das ändert sich nun....
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja, wen wundert's.
Das ist Microsofts typisches Vorgehen. Marken werden halt eingekauft um sie dann exklusiv zu vermarkten. Kennt man schon seit Halo. Im Prinzip basiert der Erfolg der gesamten Xbox-Sparte darauf. :schief:
 

Takuyaki

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Als jemand, der ohnehin primär auf PC zockt, kann mir das eigentlich fast wurscht sein. Aber ich hoffe inständig, dass Bethesda durch diesen Deal wieder zu alter Stärke zurück findet und nicht so endet, wie z.B. Lionhead Studios. Wiederum geht Xbox allgemein auch wieder in eine gute Richtung, seit Spencer da die Zügel in der Hand hält. Der Kerl hat mich echt überzeugt, deshalb bin ich erstmal vorsichtig optimistisch.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Laut Phil Spencer erscheinen die Spiele auf PC und Xbox, und für andere Konsolen wird sich Microsoft von Fall zu Fall entscheiden ob sie auch auf der Playstation erscheinen:
Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Die zeitexklusiven Deals mit Deathloop und Ghostwire bleiben bestehen.
 
H

Hornissentreiber

Guest
Da hab ich große Hoffnung dass Microsoft Bethesda wieder auf Kurs bringt.
Worauf gründest du diese Hoffnung?

Gute Nachrichten lesen sich anders! Micro$soft ist für Bethesda/Zenimax genauso so gut wie Disney für "Star Wars"....
Das befürchte ich auch. Wobei der Vergleich hinkt, denn Star Wars war schon lange vor der Übernahme durch Disney auf den Hund gekommen. Just my 50 Cents.
 
Oben Unten