• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Microsoft-Exklusiv-Deal: Ninja von Twitch zu Mixer gelotst

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Microsoft-Exklusiv-Deal: Ninja von Twitch zu Mixer gelotst

Microsoft hat sich einen gewiss recht kostspieligen Exklusiv-Deal mit dem Twitch-Streamer "Ninja" erlaubt, der nun exklusiv zu Mixer wechselt. Damit findet der erste wirklich große Wechsel zu Microsofts Plattform statt, was spannend sein wird. Wie viele Zuschauer folgen Tyler Belvins, der zuvor schon nicht am Hungertuch nagte und nun wohl endgültig ausgesorgt haben dürfte?

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Microsoft-Exklusiv-Deal: Ninja von Twitch zu Mixer gelotst
 

Solavidos

Freizeitschrauber(in)
Mixer kannte ich noch nicht. Habe soeben mal nachgesehen und sieht aus wie Twitch :ugly: Einfach mal alles kopiert :-)
Aber scheint flüssiger zu laufen...Twitch ist aber auch ein Krampf...Nur was kostet das Pro Abo bei Mixer? Konnte das nicht sehen aber bestimmt auch 5 oder 10€ :-)
 

Leuenzahn

Freizeitschrauber(in)
Man geht von mehreren Millionen aus
Hm, selbst wenn der Bub nicht anährend soviel in der Tasche hat, wie "man" meint, wird er wirklich mehrere Millionen eingesackt haben. Ein Twitchstern kann kommen und gehen, man weiß ja nicht, ob von dem in 9 Monaten noch irgendjemand was wissen will, die Kohle von MS, die kann er sich gleich auf das Konto buchen und ab dann nen Lenz machen.
 

BiJay

Freizeitschrauber(in)
Hm, selbst wenn der Bub nicht anährend soviel in der Tasche hat, wie "man" meint, wird er wirklich mehrere Millionen eingesackt haben. Ein Twitchstern kann kommen und gehen, man weiß ja nicht, ob von dem in 9 Monaten noch irgendjemand was wissen will, die Kohle von MS, die kann er sich gleich auf das Konto buchen und ab dann nen Lenz machen.
Er konnte schon davor in Ruhestand gehen, wenn er wollte.
 
Oben Unten