• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Metro Exodus unterstützt als erstes PC-Spiel das haptische Feedback des DualSense

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Metro Exodus unterstützt als erstes PC-Spiel das haptische Feedback des DualSense

Die Entwickler von Metro Exodus haben der Enhanced Edition des Shooters für den PC ein Update spendiert. Damit unterstützt die PC-Version jetzt das haptische Feedback und die adaptiven Triggertasten des DualSense-Controllers in vollem Umfang.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Metro Exodus unterstützt als erstes PC-Spiel das haptische Feedback des DualSense
 

ryev

PC-Selbstbauer(in)
nice! wusste gar nicht, dass das auch für nicht-ps-games funzt. allerdings - wer zockt am pc nen shooter mit gamepad? :D

für andere games aber sicher interessant.
 

Malker

Komplett-PC-Aufrüster(in)
nice! wusste gar nicht, dass das auch für nicht-ps-games funzt. allerdings - wer zockt am pc nen shooter mit gamepad? :D

für andere games aber sicher interessant.

Wenn es kein kompetetiver oder fast paced Shooter ist spiele ich die manchmal gerne mit Gamepad. Die Bewegungen sehen dann cineastischer und ruhiger aus.
 

RAZORLIGHT

Freizeitschrauber(in)
Sowas wird mit Maus und Tastatur gespielt.
Da gibt es bessere Genres wo die adaptive Trigger unterstützt gehören.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Da gibt es bessere Genres wo die adaptive Trigger unterstützt gehören.
Eigentlich sind Shooter für sowas ideal, weil der Abzug dank der Trigger tatsächlich spürbar wird. Und Metro ist kein schneller, kompetitiver Shooter. Der Dual Sense dürfte bei Exodus die Immersion nochmal ein Stück steigern.
 
Zuletzt bearbeitet:

MircoSfot

Freizeitschrauber(in)
Sowas wird mit Maus und Tastatur gespielt.
Da gibt es bessere Genres wo die adaptive Trigger unterstützt gehören.
Schon ewig werden Shooter nicht mehr mit Maus und Tastatur gespielt. Sagt dir 6AXIS irgendetwas? E-Sport kann man damit vielleicht nicht betreiben aber mindestens genauso präzise zielen wie mit einer Maus.

Was mich mehr interessieren würde, ist, ob die normale Version des Spieles ebenso adaptiv Trigger sowie haptisches Feedback unterstützt? Warum das auf RayTracing limitieren?
 
Oben Unten