• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Meinung zu battlefield 4

HordyH

Software-Overclocker(in)
Wollt mal wissen was ihr von bf4 haltet, was euch stört und natürlich was ihr gut findet!

Das es momentan nicht ganz rund läuft lassen wa mal ausserbetracht!

Ich find es im mp äußerst gelungen sowohl grafisch als auch spielerisch , ich find es gut das die fahrzeuge, besonders jet und heli nicht mehr so stark sind und so extrem wie in bf3 dominieren können! Ich versteh auch nicht das manche die meinung haben das es ähnlich wie bf3 aussieht , bin der meinung das es grafisch deutlich besser aussieht!
 

Teutonnen

Lötkolbengott/-göttin
Was mich stört:
-Hitreg und -delay (besonders als Recon...)
-Ich bleibe an jedem Kieselstein hängen und man dürfte auch erwarten können, dass ein top ausgebildeter Soldat es schafft, über eine Kartonschachtel zu laufen... Nee, die Dinger sind wie ne Granitsäule...
-Die Spermaspur muss verschwinden! Ich sehe als Recon nicht mal, wo meine Kugel einschlägt (und dementsprechend, wie ich korrigieren muss), wenn ich mich nicht vorher zur Seite bewege -.-


Was ich gut finde:
-Suppression ist endlich sinnvoll implementiert
-Ich habe bisher keine "must use"-Waffe gefunden, wie es in BF3 war.
-Bursten ist endlich wieder sinnvoll
-Die Attachements kann man alle benutzen (nicht wie in BF3 - Griff + Hbarrel praktisch Pflicht)
 

Kupferrrohr

Freizeitschrauber(in)
Was mich stört :
-Auf den Maps ist ein taktisches Vorgehen sogut wie unmöglich; totales Chaos. War aber bei BF3 schon so, viel zu viele Fahrzeuge auf viel zu wenig Platz.
-die Performance
-Waffenverhalten sehr unrealistisch; speziell die AT-Waffen brauchen unendlich viele Schuss, um Schaden anzurichten. Wenn ich mit ner RPG eine Panzerkette treffe ist die im Normalfall durch und der Panzer ist manövrierunfähig. Sowas sollte man zumindest im Hardcoremodus berücksichtigen.
-Das gesamte Menu ist undurchsichtig und kompliziert, dazu nochmal das gleiche im Battlelog
-Dann noch spielerische Ungereimtheiten, wie besagte Spermaspur, das Blinken eines Scharfschützen quer über die Map, Granatenindikator, generll das HUD im Hardcore-Modus.
-Die nicht mehr vorhandenen "Perks", ersetzt durch diese andere Pi*se
-Die fehlende Limitierung der Klassen auf den Maps. Wüsste nicht, weshalb sich ein Scharfschütze ins Innere des Gefängnisses, sprich ein Gewirr aus engen Gängen, wagen sollte. Ebensowenig cool ist es, wenn das halbe team aus Scharfschützen besteht, die irgendwo herumlungern. Das gilt genauso für Pioniere, 2 Pioniere im Team würden reichen, wenn diese ihrer Aufgabe nachgehen und der Schaden ihrer Waffen angepasst würde. LIMITIERUNGEN MÜSSEN HER.
-und und und

Was mir gefällt :
-Die Optik ist für einen Multiplayer-Shooter echt nett
-Motivierendes System zum Aufleveln
-sonst noch nicht so viel
 

chiller

PC-Selbstbauer(in)
Mich stört nur dies:

Das Squadleader keine Ziele markieren.

Das der Netcode nicht verbessert wurde.

Das man im Multiplayer nicht auf Ultra zocken kann da man sonst vor lauter Effekten nichts sieht.

Ansonsten finde ich mittlerweile, wenn es mal läuft, sehr gelungen.
 
TE
H

HordyH

Software-Overclocker(in)
Was mich stört :
-Auf den Maps ist ein taktisches Vorgehen sogut wie unmöglich; totales Chaos. War aber bei BF3 schon so, viel zu viele Fahrzeuge auf viel zu wenig Platz.
-die Performance
-Waffenverhalten sehr unrealistisch; speziell die AT-Waffen brauchen unendlich viele Schuss, um Schaden anzurichten. Wenn ich mit ner RPG eine Panzerkette treffe ist die im Normalfall durch und der Panzer ist manövrierunfähig. Sowas sollte man zumindest im Hardcoremodus berücksichtigen.
-Das gesamte Menu ist undurchsichtig und kompliziert, dazu nochmal das gleiche im Battlelog
-Dann noch spielerische Ungereimtheiten, wie besagte Spermaspur, das Blinken eines Scharfschützen quer über die Map, Granatenindikator, generll das HUD im Hardcore-Modus.
-Die nicht mehr vorhandenen "Perks", ersetzt durch diese andere Pi*se
-Die fehlende Limitierung der Klassen auf den Maps. Wüsste nicht, weshalb sich ein Scharfschütze ins Innere des Gefängnisses, sprich ein Gewirr aus engen Gängen, wagen sollte. Ebensowenig cool ist es, wenn das halbe team aus Scharfschützen besteht, die irgendwo herumlungern. Das gilt genauso für Pioniere, 2 Pioniere im Team würden reichen, wenn diese ihrer Aufgabe nachgehen und der Schaden ihrer Waffen angepasst würde. LIMITIERUNGEN MÜSSEN HER.
-und und und

Was mir gefällt :
-Die Optik ist für einen Multiplayer-Shooter echt nett
-Motivierendes System zum Aufleveln
-sonst noch nicht so viel

Ich glaub du solltest lieber arma zocken!
 

Robonator

Kokü-Junkie (m/w)
Ich glaub du solltest lieber arma zocken!

Er hat aber schon recht: Grade die Raketenwerfer sind verdammt schwach geworden. Sprengradius ist bei denen auch nicht mehr vorhanden. Hatte mal auf nen Speiler geschossen der direkt neben einem anderen stand.
Der der die Rakete abbekommen hat, ist gestorben während der andere mit ca 50hp überlebt hat :ugly:
Das neue "Squadperksystem" ist grottig und es ist echt selten das man es mal voll hat.
Lächerlich ist auch die Stinger, bevor ich nen Heli runterbekomme, heilt der sich im SC schon wieder so schnell hoch das ich vorher keine Munition mehr habe, oft genug jetzt schon beobachtet. Von daher erkenne ich auch den Sinn hinter der Stinger/Igla nicht mehr :ugly:
 

Gepettox

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Manchmal denke ich die meisten Leute erwarten von bf 4 einfach einen Simulator.
Seit mal ehrlich. Würde euch das gefallen wenn ein Pionier in ein Gebäude schiesst mit seiner rpg und alle Leute im Umkreis von 10metern platt macht?

Ihr müsst auch mal das balancing im Auge behalten das dice oder ea versucht aufrecht zu halten.

Natürlich ist die rpg gegen inv. Schlecht sonst würde sie ja jeder spielen.

Denkt mal drüber nach ;-)
 

Teutonnen

Lötkolbengott/-göttin
Seit mal ehrlich. Würde euch das gefallen wenn ein Pionier in ein Gebäude schiesst mit seiner rpg und alle Leute im Umkreis von 10metern platt macht?

Nee, aber eine Frag-HG mit einem tödlichen Splitterradius von 50x50 Metern hätte schon was :D
Oh und einen Torsotreffer mit einer .338 Lapua überlebst du normalerweise auch nicht, ballistische Weste hin oder her.
 

ronny130286

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also mich stört:
  • wenn man mit einem Panzer auf den Gegner schießt und der Einschlag 10cm neben ihm ist, rennt er einfach weiter, Bunnyhopping sei dank
  • Soundbug, auf einmal sind alle Nebengeräusche weg (vorallem auf der Map Lancang Damm)

Was taktisches Spielen angeht lasse ich jetzt mal komplette weg, weil Battlefield in meinen Augen schon immer nur ne Shooter war/ist und man dort nicht viel mit Taktik konfrontiert wird.
 

Robonator

Kokü-Junkie (m/w)
wenn man mit einem Panzer auf den Gegner schießt und der Einschlag 10cm neben ihm ist, rennt er einfach weiter, Bunnyhopping sei dank
Daran ist nichtmal das Bunnyhopping schuld. Die AP-Munition von Panzern hat nur einen sehr kleinen und schwachen Sprengradius. Probiers mal mit HE wenn du sie freigeschaltet hast ;)
Soundbug, auf einmal sind alle Nebengeräusche weg (vorallem auf der Map Lancang Damm)
Hm nach Gerüchten soll eine Waffe mit speziellen Aufsatz daran schuld sein. Ich hoffe das wird mit dem nächsten Patch gefixt :/

Was taktisches Spielen angeht lasse ich jetzt mal komplette weg, weil Battlefield in meinen Augen schon immer nur ne Shooter war/ist und man dort nicht viel mit Taktik konfrontiert wird.
Naja geht, also wenn man in einem Squad aus Leuten ist die man auch kennt und idealerweise noch nen Freund hat der den Commander spielt, dann kann man die Runde ganz schön zerstören. War auch schon in älteren Teilen so. Ein gutes eingespieltes Squad im Team und schon is die Runde so gut wie gewonnen :D Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Daran ist nichtmal das Bunnyhopping schuld. Die AP-Munition von Panzern hat nur einen sehr kleinen und schwachen Sprengradius. Probiers mal mit HE wenn du sie freigeschaltet hast ;)

Hm nach Gerüchten soll eine Waffe mit speziellen Aufsatz daran schuld sein. Ich hoffe das wird mit dem nächsten Patch gefixt :/


Naja geht, also wenn man in einem Squad aus Leuten ist die man auch kennt und idealerweise noch nen Freund hat der den Commander spielt, dann kann man die Runde ganz schön zerstören. War auch schon in älteren Teilen so. Ein gutes eingespieltes Squad im Team und schon is die Runde so gut wie gewonnen :D Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

Ja, die QBU88 soll den Soundbug hervorrufen:

BF4 Sound Glitch test (The QBU88 is game breaking, literally!) - YouTube

Ist eigentlich eine ziemlich witzige Sache. :ugly:
 

Robonator

Kokü-Junkie (m/w)
Muahah die Tests in dem Video sind genial :D
Merkwürdig finde ich nur das man es auch auf Maps wie Floodzone oder Shanghai sieht, während ich dort wirklich IMMER Sound habe. Nur auf Lancang Damm und Golmud Railway ist er bei mir IMMER weg :ugly:
 

floppyexe

Software-Overclocker(in)
Mich stört:
ich kann keine Tastaturfunktionen auf meine Maus legen. Das ist für mich ein Grund das Game ad acta zu legen.
 

dominger

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Was ich richtig geil finde:
Die Panzer bzw. Die stäkren Fahrzeuge sind nicht mehr so stark aber kräftig genug um lange am Leben zu bleiben.
Die Battlepacks sind eine coole neue Idee.
Außerdem ist durch sie nicht pay to win aber sie helfen schon weiter.

Was mir gut gefällt:
Die Maps sind cool und die Funktionen auf den Maps sind cool.
Der Singelplayer ist geil und macht viel Spaß.
Der neue Modus ist lustig und es ist echt schwer den Besitzer der Bombe zu schützen.
Die Grafik ist geil.
Es gab bisher keine must Waffe.

Was ich schade finde:
Es gibt keine hammer Maps.
Wenn das große Gebäude einstürzt ist man direkt tot.


Was ich mir noch erhoffe:

Große geile Sniper Maps.
Ein Patch für das Abstürzen des Spieles.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Was ich richtig geil finde:
Die Panzer bzw. Die stäkren Fahrzeuge sind nicht mehr so stark aber kräftig genug um lange am Leben zu bleiben.
Die Battlepacks sind eine coole neue Idee.
Außerdem ist durch sie nicht pay to win aber sie helfen schon weiter.

Was mir gut gefällt:
Die Maps sind cool und die Funktionen auf den Maps sind cool.
Der Singelplayer ist geil und macht viel Spaß.
Der neue Modus ist lustig und es ist echt schwer den Besitzer der Bombe zu schützen.
Die Grafik ist geil.
Es gab bisher keine must Waffe.

Was ich schade finde:
Es gibt keine hammer Maps.
Wenn das große Gebäude einstürzt ist man direkt tot.


Was ich mir noch erhoffe:

Große geile Sniper Maps.
Ein Patch für das Abstürzen des Spieles.

Sniper Maps gibt es doch genug, schau Dir doch einfach mal Zavod,Shanghai, Lancang Damm und co an, die laden ja förmlich zum Snipen ein!
 

Nadsor

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sniper Maps gibt es doch genug, schau Dir doch einfach mal Zavod,Shanghai, Lancang Damm und co an, die laden ja förmlich zum Snipen ein!
Ich weiß ja nicht sowas gab es auch bei BF3. Mit der Zeit nimmt das ab da auch viele das Spiel nicht konsequent weiterspielen werden^^. Die Leute haben in den meisten Fällen nichts vom Campen.
 

sir qlimax

Software-Overclocker(in)
Ich weiß ja nicht sowas gab es auch bei BF3. Mit der Zeit nimmt das ab da auch viele das Spiel nicht konsequent weiterspielen werden^^. Die Leute haben in den meisten Fällen nichts vom Campen.

Leute die bei rush als Angreifer hinten rum liegen haben einfach null spielverstand. Sollen sie doch cod oder was anders spielen gehen.....
 

Shicehaufen

Freizeitschrauber(in)
Die Balance des Spiels ist verdammt unausgeglichen.

Es ist sehr infanterielastig. Will sagen das man mit Fahrzeugen nur schaden an Fahrzeugen macht aber die Infanterie fröhlich durch die Explosionen rennt.

Nächstes Manko: nachladezeiten der Waffen. Man kann tv Raketen am laufenden Band feuern während es gefühlt Stunden dauert bis mal neue heatseekers oder panzergranaten nachgeladen sind. Alles in allem find ich die Fahrzeuge viel zu schwach gegen Infanterie. Einzige Ausnahme bildet mMn das boot (schwimmende Festung). Wird definitiv noch genervt.

Eigentlich gefällt mir an dem Spiel nur die bessere Grafik und das neue freischaltsystem für Waffen und Co.
 

Kiloqualle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also positiv ist zu sagen, dass das Supressionverhalten nicht mehr so übertrieben ist(wo man nichts mehr treffen konnte wenn der Panzer 200m neben einem ne Explosion verursacht hat). Auch das man der Recon Klasse endlich die Möglichkeit gegeben hat auch etwas gegen Fahrzeuge zu unternehmen und man nicht mehr den Panzern etc komplett ausgeliefert ist. Das man die Waffen die man in der Kampanie bekommt auch im Multiplayer einsetzen kann.

Negativ zu sagen ist, dass ich den Schaden den man als Pionier an Fahrzeugen verursacht, einfach nur lachhaft finde. Ich persönlich hätte auch nichts dagegen wenn es ein paar größere Maps geben würde, nicht zum Snipen, weil es dafür auch die kleineren gibt die auch nicht schlecht sind (und nein ich campe nicht nur am Kartenrand sondern erledige die Aufgaben, die ein Recon zu tun hat), sondern zum Fliegen, ich finde die Maps zum Fliegen zu klein, kaum will ein bisschen Höhe gewinnen bin ich schon wieder fast aus der Map raus.

Alles in allem sind es aber Sachen, die bestimmt noch geändert werden können. Das Spiel ist der Hammer und macht einfach nur richtig Spaß.
MfG
 

shakal

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich stell mir seid dem release die Frage ob es sinnvoll wäre auf win 8 umzusteigen .
Wie seht ihr das ???
 

floppyexe

Software-Overclocker(in)
Was für Tastaturfunktionen meinst Du denn?
Und überhaupt, deswegen ein Spiel nicht mehr spielen zu wollen wofür man, vor kurzem, ne Menge Geld ausgegeben hat :what:
Funktionen wie messern, rennen und diverse andere kleine Sachen. Ich habe links nur 3 Finger und hätte dementsprechend gern mehrere funktionen auf der Maus. Bei Crysis3 oder Ghosts funktioniert es ja auch. Nur eben bei BF4 nicht.
Und deswegen das Game nicht spielen zu wollen ist eben für mich der entscheidende Grund.
Lade dir mal das tool "BF4 settings editor" runter. Damit sollte es gehen.
Funzt. Danke man hast mir geholfen.
Gibt demnächst Freibier für dich.
 
Oben Unten