• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Meine Zusammenstellung. Budget ist erreicht.

neckshock

Schraubenverwechsler(in)
speicher: 8GB Corsair Vengeance Pro Series rot

SSD: 120GB Samsung 840 Evo Series 2.5" (6.4cm)

Grafik: 4096MB MSI Radeon R9 270X Gaming 4G

Gehäuse: MS-Tech X3 Crow Big Tower ohne Netzteil

Külung: Corsair Hydro Series H80i Komplett

CPU: Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX

Mainboard: MSI H87-G43 GAMING Intel H87

Netzteil: 600 Watt Corsair CX Series Modular 80+

Bin Kein Hardcore Zocker. Wäre das in Ordnung?

860 Euro !
 
Zuletzt bearbeitet:

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Nein.

Die kannst du einmal komplett aus dem Fenster werfen. Warum? Ne OC-CPU auf nem Brett das du nicht OCen kannst, ne laute Kowakü, ein schrottiges NT, RAM mit Hahnenkämmen.......

Beantworte bitte die 8magischen Fragen.
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
Hi,

also wenn du kein Hardcore Zocker bist würde auch ein i5 4570 reichen. Eine "K" CPU auf dem von dir ausgesuchtem Board würde eh nicht gehen, da würde man ein "Z" Board nehmen.

Die Corsair AIO kannst auch gegen einen Luftkühler deiner Wahl um 30€ austauschen (Macho, Brocken, Prolimatech Basis), würde total ausreichen. Gehäuse ist Geschmachssache....beim Netzteil werden vermutlich bald hier die fetzen fliegen..

aber ein be quiet E9 480 müßte reichen und ist schön leise, vermutlich würde auch ein E9 450 reichen
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
Mensch Daft, immer von den tollsten PC-Systemen träumen und noch mit dem Phenom rumlaufen ;) .

Sonst wie immer tolle ausgewogene Zusammenstellung!

Das E9-480 ist das kleinste mit CM, das würde ich aber auch nehmen, selbst wenn ein 450er reichen würde.

Wenns arg knapp mit dem Geld ist:

M500 weglassen und nachrüsten
Grafikkarte weglassen und nachrüsten (mit der IGP spielen) oder vorläufig die alte GraKa einbauen.

PS: Ich hab auch RAM mit "Hahnenkamm". Aber die meisten CPU-Lüfter kann man soweit hochschieben, dass die drunter passen.
G.Skill RipJawsZ DIMM Kit 16GB, DDR3-1866, CL8-9-9-24 (F3-14900CL8Q-16GBZM) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
(als 8 GB-Kit, wieso auch immer nicht mehr verfügbar)
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Icedafts Config ist halt mit eingeplanter Übertaktung. Wenn du dich das nicht traust: i5/Xeon + H87
 

Icedaft

Lötkolbengott/-göttin
Lach. Ich habe erst einmal eine größere Investition im 6-stelligen Bereich vor mir und bin schon mitten in den Vorbereitungen für den Umbau meines Elternhauses.

Unter Anderem mit Netzwerkabeln in jedem Raum und wenn möglich auch in der Gartenhütte...:D und ein NAS/Homeserver muß auch noch irgenwie ins Budget gequetscht werden (ich weiß noch nicht wie ich das meiner Frau verkaufen soll...).

Wenn dann noch was übrig bleibt, dann erbt unser Lütter meinen Unterbau und ich gönne mir was schönes neues... ob jetzt Haswell refresh, oder ober ich bis Broadwell noch die Füße still halten kann...?!;)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Icedraft seine Config ist ganz gut. Wenn OC nicht geplant ist eine CPU ohne "K" und ein H87 Board und schlankeren CPU-Kühler. Das ersparte Geld in eine größere SSD stecken, 120Gb sind schon knapp und auf eine 240´er kann man gut ein paar Spiele installieren, die profitieren auch davon.;)
 
Oben Unten