• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Mein PC (um die 1000 €)

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
AW: Mein PC (um die 1000 €)

Hi Broetel, willkommen :pcghrockt:

Euuuuh.. Super Konfi :daumen:
Würde sagen dass du die so eintüten kannst :D

Wenn du Nvidia als GPU nehmen willst, kannst du die Inno definitiv nehmen.
Wenn AMD, kann ich dir die hier empfehlen: Sapphire Radeon R9 280X Dual-X OC, 870MHz, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11221-00-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Und 60 Euro weniger ;)
Aber die Inno ist schon top :)

Als CPU-Kühler vielleicht noch den "besseren" EKL Alpenföhn Brocken ECO (84000000106) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 
AW: Mein PC (um die 1000 €)

Hi Broetel, willkommen :pcghrockt:

Euuuuh.. Super Konfi :daumen:
Würde sagen dass du die so eintüten kannst :D

Wenn du Nvidia als GPU nehmen willst, kannst du die Inno definitiv nehmen.
Wenn AMD, kann ich dir die hier empfehlen: Sapphire Radeon R9 280X Dual-X OC, 870MHz, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11221-00-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Und 60 Euro weniger ;)
Aber die Inno ist schon top :)

Als CPU-Kühler vielleicht noch den "besseren" EKL Alpenföhn Brocken ECO (84000000106) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Was ist denn "besser" an ihm?
 
AW: Mein PC (um die 1000 €)

http://extreme.pcgameshardware.de/k...llung/156726-how-pc-selbst-zusammenbauen.html

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Ist echt sehr leicht, nen Rechner zusammenschrauben ;)

Das wichtigste, lass dir Zeit, ruhig Blut, nach fest kommt ab :D, bei Fragen sind wir rund um die Uhr bei dir :daumen:

Unser Kumpel "pc-nutzer" meint, das der Eco ein kleines bisschen besser ist.
Auf den Kumpel ist auch absolut Verlass, der ist super :daumen: :hail::hail::hail:, aber...
... den GroßClockner habe ich erst letzten Samstag verbaut, ist ein fettes Sahneteil, unhörbar, seeehr einfache Montage ;)
 
AW: Mein PC (um die 1000 €)

Statt ner GTX770 würd ich zu ner R9 280X raten. Aber ansonsten sieht das doch gut aus.
 
AW: Mein PC (um die 1000 €)

http://extreme.pcgameshardware.de/k...llung/156726-how-pc-selbst-zusammenbauen.html

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Ist echt sehr leicht, nen Rechner zusammenschrauben ;)

Das wichtigste, lass dir Zeit, ruhig Blut, nach fest kommt ab :D, bei Fragen sind wir rund um die Uhr bei dir :daumen:

Unser Kumpel "pc-nutzer" meint, das der Eco ein kleines bisschen besser ist.
Auf den Kumpel ist auch absolut Verlass, der ist super :daumen: :hail::hail::hail:, aber...
... den GroßClockner habe ich erst letzten Samstag verbaut, ist ein fettes Sahneteil, unhörbar, seeehr einfache Montage ;)

Das heißt ich sollte den Groß Clockner behalten? ;)
 
AW: Mein PC (um die 1000 €)

Gut, dann behalt ich den Clockner. Wie ist das mit der Wärmepaste? Soll ich die mitgelieferte nehmen oder eine bestellen?
 
Zurück