• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mein BESL Mod

thecroatien

Software-Overclocker(in)
Mein BSEL Mod

Ich wollt euch hier eine kurze Anleitung für einen BSEL Mod von 200@266mhz fsb.
Da mein Asrock leider net das Top OC potential hat(max. fsb 250mhz instabil:wall::wall::wall:)
hab ich gedacht probierste mal nen BESL Mod.
(man verbinde beide kontakte über die außenlinie)



Auf zu Conrad und Silberleitlack kaufen. Kostet so ca. 7 für 3 gramm und reicht so für ca. 25 cpu's(is geschätzt, man braucht wirklich kaum was von dem zeug:D)

So erstmal schön abkleben...will net wissen was passiert wenn man drei oder vier pins zusammen verbindet:lol:


das mit dem abkleben:wall:. Empfehle ruhige Hände sonst wird das nix.
Dann mit nem Zahnstocher locker inne tube und drauf.
Den abdeck kleber nach so ca. 2 min. abziehen, nicht das der mit dem silberleitlack fest klebt aufm Prozzie:lol:.

ich habe es so ca. 3 stunden trocknen lassen. Nebenbei kann man schön was sinvolles tun als vorm rechner hocken:D:lol:.
Am Ende sollte es dann eig. ungefähr so aussehen.



Also Endlich einbauen.
Bei mir war der standart FSB vorerst auf 256 eingestellt, ließ sich aber ohne probs auf 266 fixen.
ENDLICH 2,4 ghz... und das sogar stabil:lol:

Zum Ende noch nen kleiner oc versuch und ich komme auf ganze 2,6 ghz:D

Fazit: Ich bin zufrieden mit meiner arbeit und kann nur sagen solange man es ordentlich macht geht nix kaputt. Garantie möchte ich trotzdem nicht übernehmen.
Ich freue mich auf euer Feedback

(warum klappt es nich mit den bildern bei mir:wall:?^^, naja sind im anhang)

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
thecroatien

thecroatien

Software-Overclocker(in)
Kann mir einer sagen ob diese Mod bei einem Pentium D 925 funktioniert?
nen kumpel von mir fragte mich danach...

mfg
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Kann mir einer sagen ob diese Mod bei einem Pentium D 925 funktioniert?
nen kumpel von mir fragte mich danach...

mfg

Das ist lustig :D

Also du must dir auf der Intelseit hier *klicken* ein Dokument raussuchen, wo die Pinbelegung drin steht, ich kanns grad nicht nahcgucken, weil ich auf meinen Vista noch keinen PDF Reader drauf habe.
Wenn die Pinbelegung die gleiche ist wie bei den Core CPUs (was ich nicht glaube) dann kannst du den BSEL1 und BSEL2 Mod an jeden D9x0 durchführen.

MFG

Edit: das Dokument was du brauchst ist entweder bei Datasheets, Productbrief, oder Design Guides zu finden. Dort in den gesuchten Dokument ist die Pinbelegung aufgezeichnet und darunter befindet sich eine Erklärung zu der Pinbelegung.
Btw die Pinbelegung müsste annähernd Identisch sein, allerdings gerade die FSB Pins könnten unterschiedlich sein, weil der Core2 auf hohen FSB baut und nativ 333MHz FSB unterstützt und der Pentium D hat einen sehr niedrigen FSB
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
thecroatien

thecroatien

Software-Overclocker(in)
Ups sorry mein fehler.
Ich hoffe ihr könnt jez halbwegs was anfangen mit meiner arbeit;).
@Rain_in_may84 ich gucke mir das morgen mal genauer an, dachte aber es sollte klappen bei den 9x5er modellen da diese eine fsb von 200 haben.
mfg
 
Oben Unten