• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Media Markt Gamer-PC

Worlop

Schraubenverwechsler(in)
Ich bin ja eigentlich nicht so freund von Mediamarkt Fertig-PC's, aber diese Zusammenstellung sieht für mich ziemlich verlockend aus.
Wurde da an etwas gespart, was mir nicht auffällt?

JOULE PERFORMANCE Nuke RTX3080 II7 Gaming PC kaufen | MediaMarkt

Intel® Core™ i7-10700F Prozessor
Corsair Vengeance LPX DDR4, 2x 8 GB, 3200 MHz
GeForce® RTX™ 3080
SSD , 1 TB , M.2 via NVMe
ASUS PRIME B460-PLUS
Corsair Hydro Series H60 (Wasserkühlung)
Corsair 175R (RGB) mit Joule Force Logo
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Na ja, der 3200er RAM ist ziemlich sinnlos, da das Board den gar nicht unterstützt. Dann sind 16GB für den Preis zu wenig.
Keine ahnung, was das für eine 3080 ist. das steht da nicht.
Ebenso gibt es keine Infos zum Netzteil.
Fazit: Überteuert.
 

Animaniac

PC-Selbstbauer(in)
Sehe ich auch so, irgendwie nicht überzeugend, wie kaum ein Media Markt PC.
Wenn man ein klein wenig talentiert ist lieber Komponenten aussuchen und selber bauen, das kann so gut wie jeder mit ein wenig PC Affinität.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Mal ein Beispiel zum überlegen:
Warum AMD? Der 5600X macht den 10700F in allen Disziplinen nass.
Mehr,b unte und schnellere RAMs, dazu ein strahlendes Case.
Da es eine RTX 3080 sein muss:
Damit liege ich knapp drüber.
Gruß T.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
wenn sie soviele verkaufen dann wissen sie schon wqas sie verbauen das nichts kaputt geht
Klar.
Das wissen Systemtreff und Konsorten auch:
in einem neuen PC!

Hier ein 10 Jahre alter Prozessor:
https://www.amazon.de/Silent-SSD-Co...1&keywords=komplett+PC&qid=1608663598&sr=8-10 .

Der große Kracher:
Außerdem ist MS Office 2010 Starter (Word 2010 und Excel 2010 ) als Vollversion enthalten
Das kann man heute mal suchen!

10 Jahre alter Schrott!

Die Netzteile will ich gar nicht sehen. :kotz:
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Die haben damit ehe nichts zu tun, die senden den Rechner an den Hersteller.
Die setzen die PCs nicht selbst zusammen und haben diese PCs auch nur eingekauft.

Für mich macht auch der Prozessor kein Sinn, nur weil Intel drauf steht muss der nicht gut sein.
Der lässt sich auch nicht übertakten und die 4,8 GHz sind nur Turbo Boost, bedeutet nicht auf alle Kerne.
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Denk mal nach wie viele verkauft werden und welche Probleme medimarkt hätte wenn einer nach dem anderen kaputt geht
Oh man, wie einfach. Wozu dann die Beratung hier. Wir verlinken einfach immer einen Rechner von Media Markt.
Du kannst gern auch mal nachdenken und dir andere Threads in der Beratung ansehen. Das Ding ist überteuert und Murks. Wie jeder PC der im MM angeboten wird. Zumindest habe ich dort noch nichts vernünftiges gesehen. Da geht es auch nicht darum, das die Karre in den ersten 2 Jahren kaputt geht, sondern darum, dass der hier Hilfe suchende keinen Murks kaufen möchte.

Es wird natürlich nirgends Elektroschrott verkauft. Warum kostet dann ein gutes 500 Watt Netzteil 100 Taler obwohl es 700 Watt NTs für 40 gibt?

Wenn du selbst kein Interesse an PC Hardware hast, verstehe ich nicht wiese du hier deinen Senf dazu schmierst.
 
Oben Unten